Antwort schreiben 
Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.780
Beitrag #21
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
(24.09.14 10:29)Hellstorm schrieb:  A language is a dialect with an army and navy

Bedingung erfüllt hoho

Den kannte ich noch nicht. Danke. Trifft den Nagel eigentlich auf den Kopf. hoho
24.09.14 19:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NL


Beiträge: 99
Beitrag #22
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
(24.09.14 09:49)Woa de Lodela schrieb:  Zu Niederländern sollte man nicht sagen, dass sie einen "deutschen Dialekt" sprechen. Die werden dann böse, obwohl es ja eigentlich stimmt.

Aber laut Wikipedia ist das doch so?

http://de.wikipedia.org/wiki/Hochpreu%C3%9Fisch#mediaviewer/Filehohoeutsche_Dialekte_1910.png

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co...alekte.PNG

Warum da böse werden?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.14 12:39 von NL.)
26.09.14 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #23
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
Weil die Niederländer ihre Sprache als eigenständige und gleichberechtigte Hochsprache sehen wollen und nicht nur als Dialekt. Außerdem mag der Holländer traditionell keine Moffen und will sich davon abgrenzen.
26.09.14 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.901
Beitrag #24
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
Wieso steht bei Wikipedia eigentlich, dass Niederländisch eher mit dem Englischen verwandt ist? Wäre es dann nicht eher ein englischer Dialekt?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
26.09.14 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #25
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
Ich würde sagen, dass das am engsten mit Niederdeutsch/Plattdeutsch verwandt ist. Das ist ja schon sehr, sehr ähnlich.
26.09.14 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.780
Beitrag #26
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
(26.09.14 12:15)NL schrieb:  http://de.wikipedia.org/wiki/Hochpreu%C3%9Fisch#mediaviewer/Filehohoeutsche_Dialekte_1910.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co...alekte.PNG

Was eigenständige Sprache ist und was Dialekt, ist einzig eine Definitionsfrage. Es gibt kein natürliches Merkmal zur Abgrenzung. Sprachen können miteinander Verwandtschaftsmerkmale aufweisen, und Dialekte einer Sprache können sich voneinander unterscheiden.

Niederländisch gilt üblicherweise (aus gutem Grund) als eigenständige Sprache, weißt aber ausreichend Verwandtschaft zu sonstigen Deutschen Dialekten auf, so daß jemand, der sich mit Deutschen Dialekten beschäftigt, sich üblicherweise auch mit Niederländisch beschäftigt.

In den verlinkten Bildern wird auch Saterfriesisch mitaufgeführt. Eigentlich genau so falsch. Saterfriesisch gilt genauso als eigene Sprache. Sorbisch, eine andere Minderheitensprache in Deutschland, fehlt aber. Zu Recht.

Diese Bilder sagen halt nicht die ganze Wahrheit, sondern beleuchten nur einen Aspekt.
27.09.14 01:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 399
Beitrag #27
RE: Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
(27.09.14 01:31)torquato schrieb:  Sorbisch, eine andere Minderheitensprache in Deutschland, fehlt aber. Zu Recht.

Genau. Aber schön, dass Du es erwähnst. grins Sorbisch sind sogar zwei Sprachen (das sind auf der Karte übrigens die Lücken nördlich und südlich von Cottbus, obwohl da natürlich auch Deutsche leben), mit zusätzlichen Übergangsdialekten dazwischen, aber eben slavisch und nicht eng mit der deutschen Sprache verwandt. Allerdings aber stark und zunehmend vom Deutschen beeinflusst, und mit zahlreichen Lehnwörtern aus dem Deutschen, vor allem im Niedersorbischen.
Und falls es jemanden interessiert: "Ja" heißt auf Obersorbisch "haj" und wird genauso ausgesprochen wie das japanische "hai". zwinker

^^;~;^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.09.14 15:49 von Koumori.)
29.09.14 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zweiwöchiger Urlaub in Japan (Tokio)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
3 Monate Urlaub in Japan Inversus 2 131 22.11.18 20:53
Letzter Beitrag: kenting
4 Tage Tokio - was anschauen? faloport 16 1.473 25.09.17 08:21
Letzter Beitrag: faloport
Fahrpreise in Tokio? C00k1es 6 671 03.07.17 16:10
Letzter Beitrag: UnDroid
Welches ist das heruntergekommenste Viertel in Tokio HSB 14 1.681 27.06.17 21:08
Letzter Beitrag: Michael854
Reiseplanung Tokio - so ok? muhsick 3 584 02.06.17 11:36
Letzter Beitrag: rdm