Antwort schreiben 
[geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #11
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
(23.11.18 13:08)torquato schrieb:  
(23.11.18 09:15)frostschutz schrieb:  Ich bin übers Wochenende weg, da könnt ihr euch jetzt austoben. hoho

Lieber Kühlmitteltechniker, genieße Dein WE in Ehren!^^ Wir werden uns schon nicht die Köppe einschlagen… zwinker

Im Gegenteil, wir hoffen, dass es keine Arbeit gibt, das heißt dass alles beantwortet wird, bevor der Zongoku sein neues Programm weiter für eine "gute Tat" einsetzt. Dabei geht es doch nicht um Sinnhaftigkeit bei Antworten nach einigen Jahren, denn oft lesen unsere anonymen Frager die Antworten gar nicht, obwohl wir begeistert viele Seiten dazugeschrieben haben...
Außerdem: ich bin ja bereit "mea culpa" zu sagen, denn mit meinem Thema: "Wenn der Translator nicht Deutsch kann" habe ich vermutlich den hilfsbereiten Phil. zur Suche angeregt.

Hachiko hat ja zitiert und ich habe mich für seine Zustimmung bedankt. Er hat es gelesen und das genügt mir!

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.18 23:11 von yamaneko.)
23.11.18 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #12
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
(23.11.18 06:24)yamaneko schrieb:  Ich wollte schreiben: unser Phil. ist ein gutmütiger Helfer, er gibt überall Antwort, auch wenn er nicht helfen kann.

MEIN WUNSCH VOR DEM ERSTEN ADVENTSONNTAG: MÖGE WIEDER Friede und Toleranz einkehren im Forum

Ich hoffe auf Toleranz und auf einen eigenen
Ordner für den hilfsbereiten Phil

Ganz meine Meinung, Phil. sollte man ganz einfach seinen Spaß gönnen, auch wenn er manchmal übertreibt...
was sollszwinker
23.11.18 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #13
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
@yamaneko

Warum hast du denn schon wieder einmal einen deiner Beiträge verschwinden lassen?
24.11.18 10:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko ohne Passwort
Gast

 
Beitrag #14
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
und wo finde ich einen Dolmetscher in Bonnkratzkratz

Ob nicht nur ich löschen solltekratzkratz

(22.11.18 20:24)Dorrit schrieb:  
(22.11.18 05:49)Phil. schrieb:  Ich geb die Nachricht mal im Japanischen weiter.
Vielleicht findet sich dann noch wer!

Ja klar, weil 1. ein Japanisch-Deutsch Übersetzer kein Deutsch kann und 2. der durch die Zeit reisen kann zum Juni 2017?

Moustique, könntest du bitte aufhören, diese Uralt-Threads hervorzukramen ?
Außerdem ist es nicht gut, wenn du nicht dazuschreibst, woher die Übersetzungen kommen. Mir gehts da jetzt nicht ums Copyright, sondern ums Nachvollziehen, was das für Übersetzungen sind.

Wenn du so begeistert bist von dem matetranslate, könntest du sowas ja in dem Thread machen, in dem du schon darüber geschrieben hattest.

man müsste den Titel ändern, "Hochempfindlichkeit mit Unfreundlichkeiten im Forum"
Die vielen Gäste, die einen Dolmetscher in Bonn suchen, die müssen wo anders suchen.
Ich schlage Löschen vor und schreibe ohne Passwort, damit ich nicht selbst löschen kannzunge
26.11.18 02:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #15
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
dieses Thema "Bonn geteilt" hat seit 22.11. 257 Zugriffe bewirkt und ich denke nach, was der Vorwurf soll, dass zu einer Frage, die vor einem Jahr gestellt wurde, jetzt eine Antwort gegeben wird.

Phil. wollte den von ihm entdeckten Translator ausprobieren, vielleicht auch für User, die sich über zu wenig neue Informationen beklagen, weil sie fürchten, das Forum könnte verschwinden, weil es niemand erhalten möchte.
Wenn ich zu einem Thema etwas schreibe, dann schaue ich immer nach, was aus dem Archiv vom Google empfohlen wird und schreibe dann ganz gerne etwas dazu.
Irgendjemand muss aber Google "beauftragt" haben, alte Beiträge zu suchen. Wozu? Wer hat programmiert?
"Schlaflos im Forum japanisch-netzwerk" nostalgische Erinnerungen an Beiträge die man zu interessanten Themen geschrieben hat.

Ich werde mir die von Phil. beantworteten und wieder gelöschten Beiträge heraussuchen - und mir mit dem Googletranslator einen Vergleich vom Phil. mit seinem Translator machen lassen. Nicht in diesem Forum, sondern privat mit E-Mail - neuerwachtes Interesse an Japanischhoho

Frostschutz darf löschen und meine Untersuchungen zum Altersabbau brauch ich nicht fortsetzen, denn dass ich Bilder wieder nicht zu den Gefühlen bringen kann, ist ja leider ein Beweis, dass fortgesetztes Lernen doch auch Grenzen hat.

26.11.18 05:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 799
Beitrag #16
RE: [geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
(26.11.18 02:49)yamaneko ohne Passwort schrieb:  man müsste den Titel ändern, "Hochempfindlichkeit mit Unfreundlichkeiten im Forum"

Du hast es zwar nicht so gemeint, aber andersrum funktioniert das auch:
Moustique ist unfreundlich, wenn er das Forum in so einem Ausmaß wie seinen privaten Arbeitsplatz benutzt.
Und ich bin mittlerweile hochempfindlich, wenn von ihm so eine Aktion kommt.

Wenn du so viel Verständnis für Moustique hast, hab doch bitte auch Verständnis dafür, dass anderen Leuten mal der Geduldsfaden reißt, an dem Moustique immer wieder sehr kräftig zieht.


(26.11.18 05:00)yamaneko schrieb:  Phil. wollte den von ihm entdeckten Translator ausprobieren, vielleicht auch für User, die sich über zu wenig neue Informationen beklagen, weil sie fürchten, das Forum könnte verschwinden, weil es niemand erhalten möchte.
Wenn ich zu einem Thema etwas schreibe, dann schaue ich immer nach, was aus dem Archiv vom Google empfohlen wird und schreibe dann ganz gerne etwas dazu.
(...)
Ich werde mir die von Phil. beantworteten und wieder gelöschten Beiträge heraussuchen - und mir mit dem Googletranslator einen Vergleich vom Phil. mit seinem Translator machen lassen. Nicht in diesem Forum, sondern privat mit E-Mail - neuerwachtes Interesse an Japanischhoho

Aber er kann doch nicht den Translator in über 40 alten Beiträgen einfach so zum Spaß "ausprobieren". Hattest du denn gelesen, was er geschrieben hat? Das hat oft die Frage nicht wirklich beantwortet. Abgesehen davon, dass die Fragesteller nicht 7 Jahre später ins Forum schauen, um zu gucken, ob sich da doch noch was getan hat. Und Moustiques Beiträge waren auch nicht so, dass andere da etwas von gehabt hätten.

Und dann nicht einmal dazuzuschreiben, dass das ein Translator übersetzt hat. In einem Sprachforum!?
Wie soll denn jemand, der später den jeweiligen Thread liest (vielleicht weil der in der Suche aufgetaucht ist) einordnen können, was da geschrieben wurde?

Sowas wie das, was du jetzt vorhast, hätte interessant gewesen sein können. Sich mal gemeinsam ein paar Übersetzungen anzusehen, und zu gucken, wie der mate das übersetzt hat.
In dem mate-Thead, der schon existiert.


Mich stört übrigens nicht das Hochholen von alten Threads generell. Das würde ich selber auch machen (hab ich auch schon mal^^), wenn ich z.B. eine Frage zu einem bestimmten Grammatikpunkt habe, zu dem es schon einen Thread gibt. Einfach damit das thematisch beieinandersteht.
26.11.18 06:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[geteilt] Dolmetscher in Bonn gesucht
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Gesucht: Kartensammlung "Vokabelkarten für JWPce/KingKanji" Ma-kun 1 962 10.08.08 09:28
Letzter Beitrag: Bitfresser
Userkarte gesucht und von Ma-kun gefunden yamaneko 11 2.168 20.07.07 06:46
Letzter Beitrag: yamaneko
Spamsicheres Formular für die Hauptseite gesucht Nora 3 1.060 21.09.05 15:10
Letzter Beitrag: Remoui