Antwort schreiben 
gomen ne / deha oyasumi
Verfasser Nachricht
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #41
RE: gomen ne / deha oyasumi
(03.09.09 20:47)Horuslv6 schrieb:  Entschuldigt die dumme Frage... Aber, すっまない bzw すまない ist eine in der höftlichkeit abgeschwächte Form von すみません, so denke ich doch, wird es also nur unter Jugendlichen benutzt? Oder wo findet das Anweundung?

すっまない mit Nullsilbe gibt es nicht.

すまない / すまん ist nicht auf junge Menschen beschraenkt, sondern ist Teil der Maennersprache. Man hoert es aber am haeufigsten von besonders "maennlichen" jungen Maennern.
Ansonsten ist es, wie Teskal schon richtig feststellte, sehr informell.

@Teskal Japaner sprechen ihre Sprache gerne mal falsch, genau wie wir Deutschen auch.
”ごめんです” ”すまんです” 

(04.09.09 08:16)bikkuri schrieb:  In Heroes wird sowieso seltsames Japanisches gesprochen. Das sollte man sich nicht angewoehnen.

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber ich glaube der "Ando" hatte auch einen kleinen Akzent und ist nicht Muttersprachler bzw. Halfu.

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.09 09:56 von Lori.)
04.09.09 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #42
RE: gomen ne / deha oyasumi
(04.09.09 08:16)bikkuri schrieb:  
(04.09.09 08:02)Teskal schrieb:  
(03.09.09 20:47)Horuslv6 schrieb:  Entschuldigt die dumme Frage... Aber, すっまない bzw すまない ist eine in der höftlichkeit abgeschwächte Form von すみません, so denke ich doch, wird es also nur unter Jugendlichen benutzt? Oder wo findet das Anweundung?

Unter Freunden und Familie.

Habe ich das erste Mal überhaupt in der Serie Heroes gehört. Hatte mich auch verwundert das auch DESU oder DESHITA dahinter gesetzt werden kann.

In Heroes wird sowieso seltsames Japanisches gesprochen. Das sollte man sich nicht angewoehnen.

Bei Heroes war es das erste Mal, dann ist es mir in einigen J-Doramas auch aufgefallen.
04.09.09 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #43
RE: gomen ne / deha oyasumi
(04.09.09 09:54)Lori schrieb:  ...

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber ich glaube der "Ando" hatte auch einen kleinen Akzent und ist nicht Muttersprachler bzw. Halfu.

Ja, Masi Oka hat einen englischen Einschlag im Japanischen. Wie eben bei (fast) allen Japanern (eigentlich alle Nationalitaten!), die im Ausland aufgewachsen sind.
Komischerweise hat er ebenfalls einen sehr leichten japanischen Akzent, wenn er Englisch spricht. Dieses Phaenomen laesst sich uebrigens bei allen sog. ABCJKs beobachten, die bilingual aufgewachsenen sind. Weiterhin gilt dies auch fuer andere Nationalitaeten.
04.09.09 12:35
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NeoDragon
Unregistriert

 
Beitrag #44
RE: gomen ne / deha oyasumi
Dann will ich diesen Uraltthread mal wieder rauskramen (ist ja besser für die Übersichtlichkeit als dauernd neue Threads zu eröffnen):

Eine ergänzende Frage hätte ich zum Thema trotz der vielen Infos in diesem Thread dann doch noch:

Kann man sagen, dass "gomen" und "gomenne" IN ETWA (bitte keine Haarspaltereien) gleich höflich sind, man also beides in denselben Situationen benutzen kann ?
11.06.13 21:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #45
RE: gomen ne / deha oyasumi
Ja, kann man, sie unterscheiden sich eben in einigen Nuancen.
"Gomen ne" fordert Sympathie und eher eine Rückantwort, "gomen" weniger.
12.06.13 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan2


Beiträge: 45
Beitrag #46
RE: gomen ne / deha oyasumi
Von einem Mann würde ich ja lieber "gomen" hören. ^^;;
20.06.13 05:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #47
RE: gomen ne / deha oyasumi
(01.09.09 15:48)Lori schrieb:  
(01.09.09 13:03)Zelli schrieb:  Nach einem Rempler auf der Straße u.ä. kann man sowohl ごめんなさい als auch すみません benutzen. Hier macht mehr als die Wortwahl der Ton die Musik.

Wenn du noch in den Teens bist, ist das akzeptabel. Als Erwachsener machst du dich ein bisschen laecherlich.

Sonst Zustimmung.

Seit dem ich diesen Thread gelesen habe, habe ich die letzte Zeit mal stark drauf geachtet, was Japaner sagen, wenn sie aus versehen jemanden anrempeln oder ähnliches.
Weit über sagt ごめんなさい habe ich feststellen koennen, auch bei nur kleinen Remplern. Omis & Opis sagen fast nur ごめんなさい, aber auch Salaryman und die meisten anderen Personen haben meist ごめんなさい gesagt.
20.07.13 06:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gomen ne / deha oyasumi
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Berurin deha naniga yuumei desuka? Higanbana 8 1.522 23.06.12 15:16
Letzter Beitrag: Horuslv6
UnsraW - Kyuumin Oyasumi: "mite/mita itai"? hidekiyume 2 1.337 20.04.09 11:51
Letzter Beitrag: hidekiyume