Antwort schreiben 
japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Verfasser Nachricht
kariruga


Beiträge: 149
Beitrag #1
japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Hallo,

ich melde mich nun auch mal wieder ... is echt lange her, hab viel gemacht und viel erlebt, aber nun zu meiner Frage:


Ich bin nun DJ und Produzent,sprich Musiker, und habe einen asiatisch/japanisch klingenden Künstlernamen als Synonym benutzt.
-> Shiachi -> シアチ

Ich suche passende Kanji, die den Namen und das Projekt, am meisten wiedergeben.

Mehr erzähle ich mal nicht, außer wenn noch Fragen sind. Wenn ihr Fragen habt, was ich für Musik mache, schreibt mir ne PM und ihr bekommt ne Webadresse, wo ihr die Musik hören könnt, da ja dieses Forum nicht für Werbezwecke missbraucht werden soll.

Vielen Dank schon mal im Vorraus und ich hoffe ihr könnt mir da helfen!?

Euer Kariruga grins

Seid glücklich, aber nicht zufrieden! Habt ihr schon mal einen Baum gesehen, der, wenn er seine Blätter im Winter abwirft, zufrieden damit ist? Nein, er ist glücklich, aber erst dann zufrieden, wenn er die Blätter im Frühling wiederbekommt! ^^
22.01.09 04:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #2
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Wie wäre 示亜知?

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
22.01.09 14:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kariruga


Beiträge: 149
Beitrag #3
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Ich muss dich leider verbessern zonguku:

Thjazi ist ein nordmannischer Gott, kein griechischer und gehört zu den Riesen. (http://de.wikipedia.org/wiki/Thiazi) Jedoch ist das reiner Zufall, dass ich diesen Namen benutze. Es ist nämlich eine Kombination meiner Initialen in englischer Aussprache.

Habe erst vor ein paar Tagen über einen Freund erfahren, dass die Japaner zu dem Gott Thjazi "Shiachi" sagen. Das tut jedoch nichts zur Sache. Und würde ich mich damit zufrieden geben, also nur Katakana, hätte ich ganz bestimmt nicht ein ganzes Thema eröffnet. Es ist mir wichtig! Und wenn nicht in einem Japanforum fragen, wo dann sonst?

@ Sora:

Hallo erstmal und Danke!
Was sind die einzelnen Bedeutungen der Kanji? Das zweite bedeutet neben? Das letzte bedeutet Weisheit? <- ich finde das passt nicht.

また ね!!!

Seid glücklich, aber nicht zufrieden! Habt ihr schon mal einen Baum gesehen, der, wenn er seine Blätter im Winter abwirft, zufrieden damit ist? Nein, er ist glücklich, aber erst dann zufrieden, wenn er die Blätter im Frühling wiederbekommt! ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.09 14:53 von kariruga.)
22.01.09 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kariruga


Beiträge: 149
Beitrag #4
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
okay, ich verstehe, hier versteht man mich nicht, was ich will. Ich drück mich zu unpräzise aus:

ich versuche es mit einem Beispiel:

Danieru hier, hat mir mal meinen deutschen Namen sozusagen "japanisiert". Es war demnach ein Kunstname. Ich heiße Christian und aus dem Japanischen "Kurisute(i)an" hat er eine Kanji Reihenfolge erschaffen, wo mitunter das Kanji für Kastanie, Weisheit und Frucht darin vorkam, soweit ich mich erinnere.

Ich möchte nun Shiachi auch als Kanjis, so ähnlich wie es Sora no Iro schon versucht hat, aber es war eben gar nicht in meine Richtung, sondern nur zufällig gewählte Kanjis.

Meine Musik geht in die Richtung Electro/ Experimentell/ Psychedelic/ Goa/ Trance. Es sollte also so etwas in der richtung darin vorkommen, wie vielleicht Musik oder Elektronik, Vorstellung, Wahn, Rausch ... usw.

Wenn es nicht verständlich genug nun war, wende ich mich eben an Danieru, wenn ich ihn wieder erreichen kann. Ich dachte eben, dass dies die schnellere Lösung sei.

Und mir ist bewusst, dass es kein Wort im Japanischen für Shiachi gibt, es soll eben ein Kunstname werden, so ähnlich wie manche Japaner eben auch die ihren Namen in Katakana statt Hiragana schreiben, möchte ich meinen Namen japanisiert in Kanjis haben.

Danke für eure Bemühungen und ich hoffe, ihr hab verstanden, worum es mir geht. Gomen. rot


Und Chinesisch kommt in diesem Fall wirklich nicht in Frage. Es soll japanisch sein, da ich eine Affinität zu Japan schon seit jeher besitze und das dadurch ausdrücken möchte. Ist ja nicht so, dass ich gar kein japanisch könnte, aber an das brauch ich mich gar nicht erst ran wagen, da ich so gut wie alle Kanjis vergessen habe, die ich bisher gelernt habe. Und das ganze soll auf meine Website und evtl. auch mehr, wie zum Beispiel für verschiedene Arten der Werbung benutzt werden.

Bitte helft mir. kratz

Seid glücklich, aber nicht zufrieden! Habt ihr schon mal einen Baum gesehen, der, wenn er seine Blätter im Winter abwirft, zufrieden damit ist? Nein, er ist glücklich, aber erst dann zufrieden, wenn er die Blätter im Frühling wiederbekommt! ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.09 23:31 von kariruga.)
22.01.09 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kariruga


Beiträge: 149
Beitrag #5
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Das Ganze hat sich erledigt! Dadurch, dass hier alles nicht Ernst genommen wurde, hab ich das in einem seriöseren Forum gepostet und man siehe da, mir wurde geantwortet, trotzdem Danke!

Bis dann euer Kariruga

Seid glücklich, aber nicht zufrieden! Habt ihr schon mal einen Baum gesehen, der, wenn er seine Blätter im Winter abwirft, zufrieden damit ist? Nein, er ist glücklich, aber erst dann zufrieden, wenn er die Blätter im Frühling wiederbekommt! ^^
23.01.09 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
himitsu


Beiträge: 159
Beitrag #6
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Das war wohl ein Tag der Mimosen.

あどせよとかも?
24.01.09 02:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #7
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
@himitsu
Mit deiner Feststellung hast du mich gehindert, auch etwas zu löschen, das ohne Echo
geblieben ist!
kariruga, der ungeduldige Frager, hat nicht bemerkt, daß in diesem Forum
aktive Mitglieder nicht mehr so zahlreich sind wie zur Zeit der Hochblüte
traurig
und zongoku braucht ja gar nicht die Nora, um zu löschen, das beherrscht er ja
ebenso wie ich hoho cool er will halt auch etwas Anerkennung, wenn er sich
um Antwort bemüht hat.

24.01.09 06:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #8
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
(22.01.09 23:28)kariruga schrieb:okay, ich verstehe, hier versteht man mich nicht, was ich will. Ich drück mich zu unpräzise aus:

ich versuche es mit einem Beispiel:

Danieru hier, hat mir mal meinen deutschen Namen sozusagen "japanisiert". Es war demnach ein Kunstname. Ich heiße Christian und aus dem Japanischen "Kurisute(i)an" hat er eine Kanji Reihenfolge erschaffen, wo mitunter das Kanji für Kastanie, Weisheit und Frucht darin vorkam, soweit ich mich erinnere.

Ich möchte nun Shiachi auch als Kanjis, so ähnlich wie es Sora no Iro schon versucht hat, aber es war eben gar nicht in meine Richtung, sondern nur zufällig gewählte Kanjis.

UND EINEN TAG SPÄTER
Zitat:Das Ganze hat sich erledigt! Dadurch, dass hier alles nicht Ernst genommen wurde, hab ich das in einem seriöseren Forum gepostet und man siehe da, mir wurde geantwortet, trotzdem Danke!
Wenn das nicht ungeduldig ist. Daniere war Schüler nach einem Jahr Aufenthalt in Japan, er hat sich Zeit genommen für Antworten.

24.01.09 09:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #9
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
ich habe festgestellt, daß zongoku wirklich gelöscht hat, was er dem Fragesteller
noch erklärt hat. Die Mimosenbemerkung von Himitsu wird jetzt ja nicht mehr verstanden, aber
ich möchte doch noch zum Thema Ungeduld etwas sagen.
"Unser Kariruga" weiß noch nicht, daß Zeit Geld ist, daß Schüler noch viel Zeit zum Fragen haben
und manche, wie eben auch Danieru, sich sehr viel Zeit genommen haben, gute Antworten zu geben.
Unsere japanischen Freunde müssen auch an den Broterwerb denken, und wenn Sora-no-Iro sich um
eine Antwort bemüht und dann eine Reaktion vorfindet wie in diesem Thread, dann würde ich an seiner Stelle
an die Bibel denken und an
""Das Sprichwort "Perlen vor die Säue werfen" verwenden wir heute,
wenn wir wertvolle Dinge an jemanden verschwenden, der diese nicht zu schätzen weiß.
Diese Redewendung ist biblischen Ursprungs und geht auf Matthäus 7,6 zurück. Dort heißt es: "Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben, und eure Perlen nicht vor die Säue werfen." "

Es wäre interessant, wie die Kanjiverbindung aussieht, mit der "unser" Musiker zufrieden ist.
Edit: während ich das geschrieben habe, habe ich eine PN bekommen mit der Lösung aus dem "seriöseren" Forum.
砥阿智
雌亜痴
嗣蛙茅
髭吾蜘

死痾血

Tod - Krankheit - Blut
Na da würde ich noch raten, die Bedeutungen auch der anderen Verbindugen
anzufordern, aber besser nicht im "unseriösen" Japanisch Netzwerk!

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.09 21:05 von yamaneko.)
24.01.09 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #10
RE: japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Hmm, also eigentlich ist dieser Thread ja nicht mehr der Mühe wert, aber ich sehe, dass die Löschwut schon zugeschlagen zu haben scheint. Ich halte das aber für kein gutes Mittel. Unser Forum hat sich hier nichts vorzuwerfen und Yamaneko hat es ja auf den Punkt gebracht: Es sind einfach nicht mehr so viele Leute aktiv, dass Antworten auf Fragen in kurzer Zeit nur so hereinprasseln. Bei uns tröpfeln sie halt meistens nur noch. Dennoch wurden Antworten gegeben und ich konnte nicht entdecken, dass jemand das Anliegen karirugas etwa nicht ernst genommen hätte.

Ich finde, dass jeder, der diesen Thread - auch oder gerade in seiner Urform - durchgelesen hätte, dies auch hätte feststellen können und damit auch bemerkt hätte, dass es eher karirugas Ungeduld war, die ihn haben erzürnen lassen und damit in ein anderes Forum getrieben haben. Es waren ja durchaus noch mehr Antworten auf seine Frage da...

Löschen wir den Thread, kann das niemand mehr nachprüfen, das wäre so etwas wie ein eigenes (in diesem Fall sinnloses) Schuldeingeständnis.

Dadurch, dass aber schon Einträge gelöscht wurden, ist dieser Thread zwar noch nicht unlesbar geworden, wurde aber doch leicht verstümmelt. Nur weil jemand anderes nicht mit den meinen eigenen Antworten einverstanden ist, muss ich doch nicht gleich meine Posts löschen? Ich finde, wir sollten etwas vorsichtiger mit der Möglichkeit, Einträge zu löschen umgehen. Und wenn man sich gerade mal ärgert, dann hilft - wie in einem Streitgespräch auch:

Innehalten, ein paar Mal tief und ruhig durchatmen und dann in Ruhe darüber nachdenken, ob das, was einem gerade auf der Zunge liegt (oder in den Fingern juckt zwinker ), der Sache dienlich ist.

Habe nur ich das Gefühl, dass in letzter Zeit etwas mehr Aggressivität in den Beiträgen zu finden ist?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.09 16:14 von Shino.)
24.01.09 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
japanischer Künstlername von Katakana in Kanjis?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was ist wichtiger? Hiragana oder Katakana? KATSU 58 35.740 17.08.17 17:59
Letzter Beitrag: Dorrit
Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch) rglaap 4 605 04.04.17 12:44
Letzter Beitrag: Hachiko
Kanjis identifizieren - aber wie? Yamahito 12 2.157 03.06.16 23:37
Letzter Beitrag: Hellstorm
Kanji mit Katakana in den Furigana Aenea 10 1.903 02.10.14 11:03
Letzter Beitrag: junti
Unterschied zwischen Chōon und Doppelvokal bei Katakana Seelentau 8 2.022 08.09.13 21:25
Letzter Beitrag: Sanyuu