Antwort schreiben 
moustique hat sich verabschiedet
Verfasser Nachricht
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #11
RE: moustique hat sich verabschiedet
Moustique ist immer mal wieder schwer beleidigt, veranschiedet sich und kommt dann doch wieder. Das ist nun wahrlich nicht das erste Mal. Und ja, würde mir auch fehlen.
26.10.15 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.213
Beitrag #12
RE: moustique hat sich verabschiedet
Ich würde das auch sehr schade finden und ich hoffe das er es sich doch wieder überlegt. Es war mir schon aufgefallen, das er sich etwas rar gemacht hat, aber ich hatte gedacht das es nur so eine kleine Auszeit ist.

Ich hoffe jedenfalls das er sich wieder meldet denn mir würden seine Beiträge auch fehlen.

Truth sounds like hate to those who hate truth
26.10.15 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.671
Beitrag #13
RE: moustique hat sich verabschiedet
Hellstorm hat ihn auch mal gefragt, was er uns mit einem link sagen will und das die Menschen selbst googlen können.
Ich glaub das war im 'Toilettenthread'.
Und sollte es doch nicht hellstorm gewesen sein, dann war es wer anderes.

Die langjährigen User wissen, moustique ist sensibel, wenn ich das mal so vorsichtig ausdrücken darf... Und doch kommt man nicht umhin, ihn zu verletzten, auch wenn man das gar nicht gewollt hat, sondern nur einen anständigen Umgang mit einander.

Auch ich habe wohl schon dafür gesorgt, dass moustique sauer/enttäuscht/traurig war.
Ich kann das aber auch nicht ändern.

Das im Profil hatte ich nicht gesehen.
Aus der Vergangenheit gelerntem würde ich sagen, Er kommt vielleicht wieder wenn ihn jemand anschreibt.
Sonst eher später als zeitnah.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
26.10.15 20:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #14
RE: moustique hat sich verabschiedet
(26.10.15 01:06)adv schrieb:  Moustique hat vor 5 Tagen in sein Profil geschrieben:

"Ich ziehe mich zurueck. Zum einen, weil jeder selber im Internet was finden kann und zum anderen weil einjeder, Woerterbuecher lesen kann. Man ist nicht mehr an mir interessiert. Von daher sehe ich keinen Anlass, weiter in diesem Forum herumzugeistern. Von den vielen roten Karten, ganz zu schweigen, die ich in letzter Zeit von allen Seiten bekommen habe. Lebt wohl! moustique alias zongoku."

Ich finde das auch sehr bedauerlich. Letzter Auslöser dürfte ja sein OT-thread bezügl. Deutschland und Flüchtlinge gewesen sein und die Reaktion darauf in Form von Hellstorm's thread "Wieso möchten hier so viele Leute über ... äh politisch brisante Themen sprechen? " in dem er ihm mit "regelmäßig kommen hier Threads, auch von langjährigen Stammmitgliedern auf, die sich hauptsächlich nur um (zusammengefasst) „Flüchtlinge und Ausländer sind scheiße“ drehen." und dann mit der Frage warum er das hier schreibt und "nicht gleich auf PI News oder so zu gehen?" schon quasi fast in die Nazi-Ecke gestellt hat. Ich hab damals schon an Hellstorm geschrieben:
(28.09.15 00:25)adv schrieb:  ich würde das alles nicht so aufgeregt sehen. Natürlich ist Japan hier das Hauptthema, ich wüßte aber nicht warum moustique hier unter "Gemeinschaft" nicht mal zu einem Thema äußern sollte, das zur Zeit vielen wichtig ist.
Moustique ist hier schon viele Jahre im Forum aktiv und ich würde mal schätzen, dass mindestens 95% seiner Beiträge sich ausschließlich mit Japan und Japanisch beschäftigen. Als Liechtenstein blickt er auf einen seiner Nachbarstaaten und fragt was da gerade in Deutschland passiert. Da die meisten in diesem Forum, in dem er schon so lange aktiv ist, Deutsche sind, erscheint es mir allzu logisch, dass er dann hier mal off topic Meinungen zu diesem Thema versucht einzuholen.
Ich sehe das immer noch so und finde es es schade, das so ein unermüdlicher Stamm-User vertrieben wurde.

Ich meinte weder explizit Moustique, noch habe ich was gegen seine Beiträge. Trotzdem ist die Moderation von solchen Flüchtlingsthemen sehr schwierig, und wer meinte, das besser machen zu können, hätte sich gerne als Moderator melden können.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
26.10.15 21:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.671
Beitrag #15
RE: moustique hat sich verabschiedet
*reicht hellstorm einen Keks*

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
26.10.15 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #16
RE: moustique hat sich verabschiedet
(28.09.15 00:25)adv schrieb:  ich würde das alles nicht so aufgeregt sehen. Natürlich ist Japan hier das Hauptthema, ich wüßte aber nicht warum moustique hier unter "Gemeinschaft" nicht mal zu einem Thema äußern sollte, das zur Zeit vielen wichtig ist.
Nun ganz so einfach ist es nicht. Eine unmoderierte Diskussion verläuft sie sich im Sande und führt zu wilden Beschimpfungen ohne Ergebnis. Und wenn die Moderation den sehr begrüßenswerten Anspruch hat, ergebnisorientiert zu diskutieren, dann kann sie das einfordern. Ein Beispiel:

Das jemand rechtsextreme oder linksextreme Meinungen vertritt ist eine Sache. Ergebnisorientiert ist es aber nicht, wenn sich das Ganze in sinnlosen Gewaltparolen verläuft wie solchen:
Thread-IS-fordert-Japan-heraus?pid=122782#pid122782

Selbst wenn man das noch als Meinung durchgehen lassen könnte, dann hätte es zu einer ergebnisoffenen Diskussion gehört auf diese Frage einzugehen:
Thread-IS-fordert-Japan-heraus?pid=122794#pid122794
27.10.15 10:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.573
Beitrag #17
RE: moustique hat sich verabschiedet
(27.10.15 10:07)客人 schrieb:  Das jemand rechtsextreme oder linksextreme Meinungen vertritt ist eine Sache. Ergebnisorientiert ist es aber nicht, wenn sich das Ganze in sinnlosen Gewaltparolen verläuft wie solchen:
Thread-IS-fordert-Japan-heraus?pid=122782#pid122782
Selbst wenn man das noch als Meinung durchgehen lassen könnte, dann hätte es zu einer ergebnisoffenen Diskussion gehört auf diese Frage einzugehen:
Thread-IS-fordert-Japan-heraus?pid=122794#pid122794

Der eigentliche Streitpunkt war ja, dass das Thema OT ist und keinerlei Japanbezug hat. Das stimmt. Aber die von moustique nieder-
geschriebenen Worte als Gewaltparolen zu bezeichnen scheint mir doch ziemlich an den Haaren herbeigebzogen zu sein. Krieg, Vernichtung und Vertreibung sind nun mal nicht mit Worten eines Rosamunde-Pilcher-Romans zu beschreiben, oder möchtest du das Verhalten der
japanischen Soldateska im 2. Weltkrieg als einen auf einem Sakura-Teppich unternommenen Spaziergang schönreden, wobei der Japanbezug ja wiedergestellt sein dürfte.
Gut, belassen wir es dabei, eingehend darüber im Klaren, dass solche Themen nicht erwünscht sind.
27.10.15 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #18
RE: moustique hat sich verabschiedet
(26.10.15 21:20)Hellstorm schrieb:  
(26.10.15 01:06)adv schrieb:  Moustique hat vor 5 Tagen in sein Profil geschrieben:

"Ich ziehe mich zurueck. Zum einen, weil jeder selber im Internet was finden kann und zum anderen weil einjeder, Woerterbuecher lesen kann. Man ist nicht mehr an mir interessiert. Von daher sehe ich keinen Anlass, weiter in diesem Forum herumzugeistern. Von den vielen roten Karten, ganz zu schweigen, die ich in letzter Zeit von allen Seiten bekommen habe. Lebt wohl! moustique alias zongoku."
Hellstorm schrieb am 26.10.15 20:20
Ich meinte weder explizit Moustique, noch habe ich was gegen seine Beiträge. Trotzdem ist die Moderation von solchen Flüchtlingsthemen sehr schwierig, und wer meinte, das besser machen zu können, hätte sich gerne als Moderator melden können.

Und ich gehe auf die Nerven, weil ich die beiden Buchstaben OT zu oft verwendet habe, aber es ist nicht klar geworden, was ich sagen wollte. Aber an ein Beispiel erinnere ich mich:
Zitat:FadingGlow 4 Beiträge und dann verschwunden.

03.08.15, 18:09 10.08.15, 20:55 G
Frage nach Vorbereitung auf einen Kurs für Japanisch als Jusstudent.
Es gab 33 Antworten: davon einige nur über das Wort Grammer Nazi;
der letzte Beitrag war über meine Verstimmung, dass ich mit PN und mehrmals im Text auf Hiragana und Katakana hingewiesen habe und seine Verwendung von Hira- Katagana korrigiert habe und als Beweis kopiert habe:
"Heute habe ich mir die japanische Schreibung der beiden Wörter gesucht:

ひらがな 平仮名
かたかな  片仮名 カタカナ
Ich hoffe, dass du die beiden Schriften gelernt hast mit der richtigen Strichfolge und dass du uns einmal etwas erzählen wirst über den Kurs ab Oktober.
zu den Kanji: bibiko Wadokujiten:
[1] 平仮名; ひら仮名; 平がな; ひらがな (平仮字) [hira·gana] » {Sprachw.} Hiragana; japanisches Silbenschriftzeichen ....."

Warum ich das schreibe? Weil man meine Kritik nicht verstehen wollte zu 33 Antworten, davon nur 30% zum Thema und 70% OT (Wenn jemand nachrechnet kommt vielleicht etwas anders heraus.

Ich habe beschlossen, aufzugeben. "Alte Frau wird lästig", Zeit aus dem Forum zu verschwinden. Ohne Abschied, nur dem Ex-zongoku = Moustique habe ich geschrieben.

Im Augenblick wiederhole ich Arabisch mit book2 aus dem Goethe-Institut..
Ich will mich nicht totzig verabschieden, denn ich komme lesen, was es Neues gibt. Mein Japanisch will ich nicht BEWEISEN, denn es ist nur zum Bruchteil vorhanden. Aber gelegentlich höre ich bei book 2 JAJA an- also ohne die deutsche Vesion.
Ich habe dem zongoku geschrieben, dass er eine Pause machen soll und sich nicht ärgern soll. Er soll sich wieder anmelden als Zongoku 2. In 12 Jahren darf man seinen Nick auch dreimal ändern, meine ich.
yamaneko, die viel vor zehn Jahren von ihm gelernt hat, weil Internet und PC für mich *)neu waren und wie hilfreich er sein kann, das hat er vielen bewiesen.
Nachdem er EX-Zongoku geworden ist hat er sich mit dem Stechmückennamen angemedlet, der mir nicht gefallen hat.
PS yamaneko, die---für mich neu*) danke torquato für die Erklärung dieser fast falschen Konstruktion mit lateinischem Ausdruck, den ich wieder vergessen habe.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.15 04:55 von yamaneko.)
28.10.15 04:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.732
Beitrag #19
RE: moustique hat sich verabschiedet
(28.10.15 04:46)yamaneko schrieb:  PS yamaneko, die---für mich neu*) danke torquato für die Erklärung dieser fast falschen Konstruktion mit lateinischem Ausdruck, den ich wieder vergessen habe.

Du meinst sicherlich die Constructio ad sensum. Keine Ursache. Dafür sind wir ja in einem Sprachforum, um uns über Sprache auszutauschen. Allerdings trifft diese Konstruktion auf "yamaneko, die..." eh nicht zu, da 'yamaneko' ja ein Eigenname ist, und deshalb ein Anschluß sowieso dem natürlichen Geschlecht folgt. zwinker

Grillen verboten! – Hunde und Katzen sind aber erlaubt, oder?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.15 06:18 von torquato.)
28.10.15 06:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #20
RE: moustique hat sich verabschiedet
(26.10.15 01:46)Reizouko schrieb:  Scheint wohl (unter andrem) meine "Schuld" zu sein. Ich habe ihn letztens darauf hingewiesen, dass einer seiner Posts (wobei das auf viele seiner Post zutrifft) keinerlei Inhalt hat und den Thread nicht weiterbringt, da er nur aus einer kopierten Liste bestand, die ohne jegliches Fachwissen gepostet wurde. Da war er dann sofot beleidigt und hat den Post geloescht.

Ich habe nichts gegen Moustique persoenlich, aber die Qualitaet seiner Betraege in Bezug auf die japanische Sprache ist sehr gering. Moustiques Japanisch ist, meiner Einschaetzung nach, etwa A2 Niveau, da ist das auch kein Wunder. Kein Woerterbuch der Welt kann helfen, komplexe und kontextbezogene Fragen zur Sprache zu loesen (zumindest nicht ohne das noetige Fachwissen).

Wenn ich auf jemanden reagieren willl, den ich nicht kenne, dann suche ich im Internet und kopiere für mich. Jetzt gerade:
Entry Details for 冷蔵庫 [reizouko] - Tanoshii Japanese
http://www.tanoshiijapanese.com/.../entr...fm?entr...
Listen to the pronunciation, view english meanings, stroke order diagrams and conjugations for 冷蔵庫 (reizouko).

Japanisch Netzwerk - Brauche ein Zitat übersetzt für Tattoo
archive/index.php?thread-9622.html
Google Translator zum Amüsieren:
Bleich "Wer das Schwert schwingen sie nicht fürchten, haben keinen Anspruch auf ein Schwert überhaupt handhaben . "
Bleach- "Those who do not fear the sword they wield have no right to wield a sword at all."
Daraus sollte ein Tattoo werden Das Video kann aus Rechtsgründen nicht mehr gehört oder gelesen werden.
schade, aber Hilfe gab es

MaliceMizer
自分の握る剣に怯えぬ者に剣を握る資格は無い
04.08.13, 11:26

Jibun no nigiruken ni obienu mono ni ken o nigiru shikaku wa nai
Ich bin leidenschaftliche Translator-Verwenderin, wenn ich das Bedürfnis habe zu lachen:

>>>Ist nicht qualifiziert, um das Schwert zu einer Person , die nicht durch das Schwert , das er halten Sie die Angst ist zu halten<<<

Mit Rikaichan geht es besserhoho
Zitat: Reizouko
04.08.13, 11:46
Ich bin zwar gegen japanisch Tattoos (bzw Tattoos in einer Sprache, die man selbst nicht versteht), aber letztendlich ist es deine Entscheidung. Entgegen den meisten Anfragen für Tattoos, die wir hier im Forum haben, finde ich gehört deine noch zu den besseren. Es handelt sich dabei um einen japanischen Satz, der so definitiv Sinn macht und richtig ist. Meistens kommen hier nur Leute her die deutsche Sprichwörter und dergleichen ins japanische übersetzt haben wollen, ohne dabei zu berücksichtigen, dass sowas nicht so einfach ist, da eine direkte Übersetzung oftmals andere Sachen impliziert und noch andere Komplikationen auftreten können.
Da du eine Originalquelle hast, kannst du dir aber sicher sein, dass es so stimmt und Sinn macht.
Wenn du (aus Sicherheitsgründen) selbst nochmal überprüfen willst, ob der von MalizeMicer gepostete Satz stimmt (was er übrigens tut): Im Video steht der Satz, während er gesagt wird.

Und wer soll das auf dem Rücken des Shitsuren lesen in romaji?
Eigentlich wollllte ich dem oder der Reizuoko klar machen, dass ihre Meinung über Zongoku-Moustique sicher ein Grund ist "sensibel" zu reagieren.

Er ist Luxemburger, seine Muttersprache ist der Dialekt, den man im Fernseher hören könnte, in der Schule wurde hauptsächlich Französisch gesprochen, das er in Blindenschrift lesen gelernt hat vor vielen Jahren, und Deutsch hat er auch einmal gelernt und freute sich lange im Forum schreiben zu können über sein Hobby Japanisch.
Er hat verschiedene teure Kurse gemacht, um intensiv im Urlaub lernen zu können, er hat den PC entdeckt, als die meisten User hier im Forum noch nicht das Licht der Welt erblickt hatten und er hat sich in den 12 Jahren, die er Mitglied ist im JN, immer gefreut, wenn er helfen konnte..

Ich habe mich über seine Vokabellisten gefreut, die er mir zu Büchern, der er gelesen hat, geschickt hat.

Er konnte nie nach Japan fahren, das war EINST nicht für jederman möglich, es gibt keine Japaner in seiner Kleinstadt und ein Kurs, den er mit einem anderen Luxemburger besucht hat ist zu Ende gewesen, weil es keine Hörer gegeben hatte. Sein junger Kollege war dann für ein Jahr in Japan bei einem Forumsmitglied, das auch schon lange verschwunden ist. Das war vor seiner Matura (Abitur) in Luxemburg. Er hat nicht Japanologie studiert und sich nicht mehr gemeldet.

Und ich weiß, dass mir ein Moderator gestanden hat, dass er meine Beiträge nicht mehr liest, weil sie zu lange sindrotkratz
yamaneko SIEHT DAS OHNE VORWURF EIN

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.15 11:27 von yamaneko.)
28.10.15 11:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique hat sich verabschiedet
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Shironeko stellt sich vor... Shironeko 31 4.513 30.08.15 12:49
Letzter Beitrag: Shironeko
Neuling stellt sich vor. Geist 4 1.385 05.06.08 04:13
Letzter Beitrag: sora-no-iro