Antwort schreiben 
suche Übersetzung gegen Bezahlung
Verfasser Nachricht
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.626
Beitrag #21
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Kaufs doch einfach mal und sag uns was dann eigentlich kaputt war hoho hoho hoho

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
13.03.15 23:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.617
Beitrag #22
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Dann würden wir es wenigstens erfahren. ^^

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
13.03.15 23:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Backloop


Beiträge: 15
Beitrag #23
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
wieso denn? Wir haben doch die Fehler prima herausgearbeitet. Also ich weiß durch die Hilfe hier, was im report steht.

Verdeck öffnet nicht/schwergängig; seitliche Zusatzblinker funktionieren nicht; Ölleck

Punkt 1+2 ist Pillepalle. Da hatte ich keine Sorgen. Beim Öl hatte ich Bedenken.
Hier noch ein kleiner Exkurs: Um an einer solchen Auktion teilnehmen zu können braucht man einen Mittelsmann der vor Ort die Gebote annimmt. Das sind Firmen die darauf spezialisiert sind und im Erfolgsfalle eine Provision erhalten. Mein Kontakt ist Tony. Ich hatteihm wg dem Ölthema eine mail geschrieben. Leider ist aber wg Zeitverschiebung seine Antwort hier eingegangen als ich schon schlief und jetzt ist die Auktion gelaufen. Tony bestätigte das das Leck nichts ernstes sei (und Tony halte ich für sehr zuverlässig und vertrauenswürdig)

Also Danke nochmals und wenn ich darf, komme ich nächste Woche wieder. Mir machts Spaß grins
Viele Grüße
Thomas
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.15 09:10 von Backloop.)
14.03.15 07:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #24
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Sachma,

ich erlaube mir, etwas deutlicher zu fragen:
es kommen in J im Wochenrhythmus solche Yakuza-Karren zur Versteigerung?
Haben wir es da mit den Folgen einer energischen Bekämpfung des organisierten Verbrechertums zu tun oder nur mit der Verdrängung des einheimischen durch ein ethnisch unterschiedlich organisiertes Verbrechertum? Existieren tut das ja schon seit langem.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.15 23:48 von Yano.)
14.03.15 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Backloop


Beiträge: 15
Beitrag #25
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
so deutlich war Deine Frage für einen Nichtjapaner jetzt nicht wirklich augenrollen
Mit Yakuza ist was illegales gemeint? Hast Du ne Ahnung was bei Autoverrückten Japanern so alles in der Garage vor sich rumsteht. Wie gesagt, jede Woche werden auf Auktionen über 200.000 Fahrzeuge angeboten. Da ist alles dabei. Bestimmt auch Yakuza´s ;-)
Wenn man bedenkt das nicht alle Fahrzeuge auf Auktionen sondern auch privat verkauft werden. Ist ne menge.
Ansonsten wißt ihr über die Japangepflogenheiten sicher besser Bescheid als ich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.03.15 13:09 von Backloop.)
18.03.15 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #26
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Kann ich gar nicht glauben, diese Zahlenangabe. Demnach würde ja jedes Jahr der komplette Bestand an Pkw in J versteigert plus Privatverkäufe und Inzahlungnahme bei Neukauf.
Ich weiß auch, daß in mancher Garage in J Luxuswagen herumstehen, die kaum je fahren.
18.03.15 15:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robato


Beiträge: 143
Beitrag #27
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
So utopisch finde ich die Zahl nicht. Anbieten heißt ja noch nicht, dass sie tatsächlich alle verkauft werden.
Und dann ist bei den Auktionen auch wirklich alles dabei, was der japanische Fahrzeugmarkt hergibt - inklusive Busse, LKWs,Traktoren und andere Nutzfahrzeuge.
Auf folgender Seite bekommt man einen guten Überblick:
https://www.tradecarview.com/used_car/ja.../16063999/

@Backloop
Kennst Du Dich denn mit dem Zulassungsprozedere in Deutschland aus - insbesondere bei Modellen, welche nicht auch auf dem deutschen bzw. europäischen Markt verkauft werden?

Sports Bakka... wenn schon Sport, dann dieser *^-^*
18.03.15 23:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Backloop


Beiträge: 15
Beitrag #28
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Zulassung ist kein großes Problem. Bei den älteren Modellen müssen die Scheinwerfer getauscht werden da Linksverkehr, wenn das Fahrzeug Xenon hat könnte umstecken reichen. Beim TÜV braucht´s ne Vollabnahme. Also summasummarum 1000 Euro drauf dann passt´s.
Achso, die japanischen Radios funktionieren hier wegen der Frequenzen nicht einwandfrei, vermutlich muß das auch getauscht werden.
ach so zu spät gelesen. Bei Fremdfahrzeugen einfach mal "japanimport" eingeben. Ich will keine Werbung machen. Könnte mir vorstellen wenn das Fahrzeug keine ID hier hat wirds teuer
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.15 21:29 von Backloop.)
19.03.15 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Backloop


Beiträge: 15
Beitrag #29
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
Hallo,
am Dienstag wäre nochmal einer in der Auktion der für seine 24 Jahre Alter optisch ganz gut dasteht, aber ein bisschen tricky ist.

Das grün markierte Feld zeigt an, daß der Tacho nicht mehr original ist. augenrollen

Im Feld das ich mit einem orangenen Pfeil gekennzeichnet habe, vermute ich die Plausibilisierung des Tachostandes, vermutlich sind hier die Wartungen des Fahrzeuges aufgeschrieben, also wann und bei welchem Tachostand.

Das grün markierte Feld ist der Inspektors report. Der letzte Punkt wo das AW auftaucht, dürfte Kratzer an einer oder mehreren Felgen bedeuten (AW steht für Alloy wheel).

Habt ihr nochmal Lust das sheet aufzubröseln?
Bin gespannt ob ihr nochmals mitmacht.
Viele Grüße
Thomas


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
22.03.15 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.661
Beitrag #30
RE: suche Übersetzung gegen Bezahlung
(22.03.15 10:22)Backloop schrieb:  Das grün markierte Feld zeigt an, daß der Tacho nicht mehr original ist. augenrollen

Nein. Da steht 米. Das ist die Abkürzung für die USA. daneben in Klein steht マイル, also 'Meile'. Heißt also nur, daß der Tachostand in US Meilen angegeben ist.
22.03.15 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
suche Übersetzung gegen Bezahlung
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Person mit guten Japanisch Kenntnissen für 2-3 Sätze Kaggeundbrett 2 769 01.07.17 22:32
Letzter Beitrag: adv
Suche Hilfe beim Tattoo Design: "Ganz gleich ob dein Körper in Ketten liegt, ..." Cyeber 60 11.099 08.01.15 03:28
Letzter Beitrag: Yano
Suche Übersetzung! (Jap. Gesprochen -> Schrift) granion 0 573 04.09.14 10:13
Letzter Beitrag: granion
Suche Übersetzung (Landmaschinen ) DjStrahlemann 5 1.183 12.07.14 14:17
Letzter Beitrag: DjStrahlemann
Watashi gegen Watakushi Valdok 10 2.491 03.12.12 02:58
Letzter Beitrag: Reizouko