Antwort schreiben 
Übersetzung/Darstellung eines Titels
Verfasser Nachricht
marie


Beiträge: 5
Beitrag #1
Übersetzung/Darstellung eines Titels
Guten Morgen,

ich bin auf der Suche nach einer Übersetzung für ein Fantasiewort.

Seit knapp zwei Jahren bin ich ein Teilchen einer Gruppe, die an einem Animationsfilm arbeitet.
Da wir dafür teilweise Software benutzen, die aus Japan kommt, würden wir gerne versuchen, unseren
Film auch in Japan zu promoten.

Niemand von uns hat aber auch nur einen Hauch Ahnung von Japanisch...

Wir suchen nun nach einer Übersetzung des Titels. Dieser lautet "Koutneverland"
Bzw. wir suchen eine Antwort auf die Frage, ob dieses Wort überhaupt in japanischen Schriftzeichen
dargestellt werden kann, oder ob wir es lieber in unseren Lat. Buchstaben belassen.

Dankeschön für eure Zeit und Hilfe

Marie
19.12.17 10:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #2
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
Vielleicht in Katakana?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
19.12.17 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marie


Beiträge: 5
Beitrag #3
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
Ahhh, Katakana :-)

Liebe Nia, vielen Dank für Deine Antwort.
Wie schon geschrieben, niemand von uns hat auch nur die geringste Ahnung von Japanisch.

Deswegen benötigen wir eine ziemlich konkrete Antwort und nicht ein vielleicht... Bitte nicht
falsch verstehen, danke für Deine Zeit und Mühe aber wir müssten es schon genau wissen.

Macht es Sinn diesen Titel durch eure wunderschönen Schriftzeichen zu ersetzen oder bleiben
wir besser beim langweiligen lateinischen Schriftbild. :-)

M.
19.12.17 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.733
Beitrag #4
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
(19.12.17 10:17)marie schrieb:  "Koutneverland"

Neverland wäre ネバーランド [ne-bā-la-n-do] im Japanischen. Diese Form der Schriftzeichen, die man u.A. besonders bei Fremdwärtern verwendet, nennt man Katakana.

Bei 'kout' wird's diffizil. Wie soll man das aussprechen? Was soll das sein?

Da müßtest Du mal mehr zu sagen und gegebenenfalls zu Kompromissen bereit sein. Man kann unsere Phoneme nicht eins-zu-eins ins Japanische übertragen.

Viel Erfolg mit Eurem Projekt!^^

Grillen verboten! – Hunde und Katzen sind aber erlaubt, oder?
19.12.17 13:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marie


Beiträge: 5
Beitrag #5
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
Hallo torquato,

Wie gesagt, wir haben null Ahnung und sind jetzt zum Beispiel darüber überrascht, was Du für Neverland angibst.
Gebe ich Neverland Buchstabe für Buchstabe so in Word ein, kommt ein anderes Ergebnis :-)

Katanka, ...da habe ich was gelernt...Danke für die Erklärung.

Tja und das mit dem "Kout" ist etwas schwierig zu erklären, ohne zu viel vom Inhalt des Films zu verraten.
Ausgesprochen wird es genau so wie das englische "could"
Das "Kout" allein hat keine eigene Bedeutung, es gibt nur Koutneverland. Welches Land wir aber damit meinen,
oder welches Gedankengebiet möchte ich ungern verraten.

Wir sind kurz vor der Veröffentlichung eines ersten Trailers und das Namensthema haben wir immer wieder aufgeschoben.

Da wir versuchen wollen, unseren Film auch in Japan zu promoten, gab es dann irgendwann die Idee, das es sicher
recht stylisch wäre, auch ein Plakat mit japanischer Schrift zu haben. Das schreibe ich hier, mit aller Naivität zur Japanischen Sprache.
Es geht uns um das visuelle der Zeichen, aber wir wollen natürlich damit auch nicht daneben liegt.

Wenn uns jemand Koutneverland mit Nordkorea übersetzt, und wir das aus Unwissenheit nicht merken, wäre das ziemlich blöd :-)

Es gibt aber einen Ersatztitel. Nirgendheim....wäre das leichter zu übersetzen?

Danke für Deine Antwort

M.
19.12.17 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #6
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
Der Begriff zB kout im japanischen gibt es nicht. Nur wenn man einen Buchstaben anhaengt, wirds eine Ballade, ein Liedchen.
小唄 こうた、
(n) Kouta
altes (n) Volkslied mit Shamisen-Begleitung

Nirgendheim, gibt es im Japanischen auch.
risookyoo, 理想郷 
ideal land
earthly paradise
Utopia
Arcadia

Dann drehen wir das ins japanische um, so dass das erste Wort hinenansteht.
理想郷の小唄

Die Ballade von Nirgendheim.

Das の kann man auch weglassen, aber im Filmtitel kann es auch so stehen bleiben.
Ohne da no, waere es dann die Nirgendheimballade.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.12.17 17:08 von moustique.)
19.12.17 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marie


Beiträge: 5
Beitrag #7
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
Hui, auch Dir danke ich tüchtig für die Antwort.

Das war ja jetzt schon ein kleiner Exkurs, das muss ich jetzt erst einmal sacken lassen und drüber schlafen.

Vielen Dank und Gruss aus Köln

M.
19.12.17 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.676
Beitrag #8
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
jetzt habe ich über die Senioren im Forum geschrieben, die sich sogar vor Weihnachten Zeit nehmen, um Fragen zu beantworten, die nicht leicht zu beantworten sind.
moustique, der sachliche, das Genie beim Auffinden von Links bei Themen, die viele schon nicht mehr suchen wollen, der schon viele Tausende Wörter in sein gigantisches Wörterbuch aufgenommen hat und noch weiter macht....,

und ich, yamaneko, manchmal ziemlich verspielt.Ich wollte dir zeigen, dass es im Katakana notwendig ist zum k und zum t einen Vokal zu schreiben und bei ka ist ein Kanji aufgetaucht und viele andere auch und mein PC ist abgestürzt.
ich habe mit ka o u ta versucht und jetzt sende ich diesen unfertigen Beitrag. Das Ergebnis beim Suchen mit dieser Buchstabenkombination hat mich amüsiert.
Vielleicht schaut es sich jemand an?
Viel Erfolg mit Eurem Film,
und allen Usern des Forums fröhliche Weihnachten

yamaneko

ich habe es versucht:
カオ カタカナ語ワールド

Kao katakana-go wārudo

Khao Katakana Welt

http://kana-kana.net/%E3%82%AB%E3%82%AA/

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.12.17 19:47 von yamaneko.)
19.12.17 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko ohne Passwort
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
(19.12.17 19:21)yamaneko schrieb:  .
ich habe mit ka o u ta versucht und jetzt sende ich diesen unfertigen Beitrag. Das Ergebnis beim Suchen mit dieser Buchstabenkombination hat mich amüsiert.
Vielleicht schaut es sich jemand an?
Viel Erfolg mit Eurem Film,
und allen Usern des Forums fröhliche Weihnachten

yamaneko

ich lieber ohne Passwort
カオズハ とは
カオズハってポモリンみたいな感じ?
ポモリンってなに?

vielleicht hat jemand mehr Erfolg als ich?
19.12.17 19:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 760
Beitrag #10
RE: Übersetzung/Darstellung eines Titels
"Cold" in katakana-japanisch wäre コールド koorudo.

Wenn ich das ru mal weglasse, hätten wir koodo oder kooto. Das 'Problem' ist, die gibts schon auf japanisch.

コート kooto → Mantel; Tennisplatz u.a.
コード koodo → Schnur, Leitung; Code; Akkord u.a.

[EDIT: ups, du hattest ja "could" und nicht "cold" geschrieben..]

Zitat:gab es dann irgendwann die Idee, das es sicher recht stylisch wäre, auch ein Plakat mit japanischer Schrift zu haben (...) Es geht uns um das visuelle der Zeichen

Für Japaner ist das natürlich ganz normale Schrift, und nicht visuell interessant oder stylisch .
Stylisch ist, wenn du "Hühner Brühe" auf dem T-Shirt stehen hast. ^^ → https://kameskram.jimdo.com/kame-schwafe...-in-japan/
Was direkt dadrunter über Videospiel-Namen steht, könnte auch interessant sein.

Im japanischen Amazon gibt es übrigens haufenweise ausländische Filme auf DVD mit römischen Buchstaben im Titel. The Matrix, Hansel & Gretel, Der Himmel über Berlin. Oft steht der Titel nochmal in japanischen Schriftzeichen in klein dadrunter. Ich weiß nicht, ob das die Original-Filmplakate sind, aber sie sehen so aus.

"Nirgendheim" in Katakana könnte so aussehen:
ニルゲントハイム
ausgesprochen: nirugentohaimu
Das gibt auch noch keinen Google-Treffer.
(Es gibt バート・メルゲントハイム baato merugentohaimu Bad Mergentheim, aber damit wird mans schon nicht verwechseln)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.12.17 22:13 von Dorrit.)
19.12.17 19:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung/Darstellung eines Titels
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Beschreibung eines Songs Eremit 33 1.000 11.09.18 17:27
Letzter Beitrag: yamaneko
Hilfe bei Übersetzung/Korrektur eines Satzes Macky 3 263 09.05.18 08:20
Letzter Beitrag: vdrummer
Übersetzung eines Abschiedsgrußes Duck90 6 479 07.08.17 18:04
Letzter Beitrag: undvogel
Übersetzung eines Satzes Amaya97 5 518 06.06.17 12:12
Letzter Beitrag: yamaneko
Dai su ki na sen sei (Lieblingslehrerin) - korrekte Schreibweise und Darstellung Sunny 5 557 21.05.17 14:25
Letzter Beitrag: Sunny