Antwort schreiben 
Anfangen mit japanisch
Verfasser Nachricht
sasori


Beiträge: 2
Beitrag #11
RE: Anfangen mit japanisch
Hallo, bin auch neu hier.

Ich fange im Februar mit einem Japanisch Basiskurs bei der VHS an. Japanisch im Sauseschritt, ist dort wohl das Standardmaterial, weil man es auch mir ans Herz gelegt hat. Was ich nur nicht so ganz verstanden habe ist der Unterschied zwischen Uniausgabe und Standardausgabe. In der Uniausgabe soll recht viel Kana drin sein, wenn ich das jetzt nicht fehlinterpretiert habe.

Cheers

Martin
13.01.05 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #12
RE: Anfangen mit japanisch
Vielleicht hilft dir das hier weiter:

showthread.php?tid=1430
13.01.05 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sasori


Beiträge: 2
Beitrag #13
RE: Anfangen mit japanisch
Vielen Dank Denkbär!

Ich muß gestehen, dass ich noch ein wenig Probleme habe mich auf dieser Page zurechtzufinden, und von einigen Themen doch nachhaltig verwirrt bin.

Ich habe seit ca. 20 Jahren den Wunsch Japanisch zu lernen, hatte mir letztes Jahr dann günstig bei Amazon so 'nen Powerkurs für Anfänger von PONS geordert. Allerdings hat mir so der rechte "kick in the pants" gefehlt, somit habe ich mich mit einem gebuchten Kurs mal etwas unter Druck gesetzt.

Rein prinzipiell machen mir fremde Sprachen wenig Probleme, nichtsdestotrotz habe ich derzeit so ein komisches Gefühl im Magen, die kleinen Manschetten vor dem noch Unbekannten.

Zumindest habe ich nach studieren einzelner Threads den Eindruck, das JimS nicht das letzte Werk ist, dass ich mir zulegen werde/sollte.

Vielen Dank nochmal!

Cheers

Martin
14.01.05 08:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #14
RE: Anfangen mit japanisch
Achja, die Manschetten vor dem Japanischen. grins Am Anfang hatte ich jedes Mal, wenn ich über etwas Neues gestolpert bin, regelrechte Panikattacken. Ja, lacht nur über mich. Mir ist Sprachen lernen nicht gerade unbekannt, aber bei Japanisch hat es mich des Öfteren verlassen. Inzwischen habe ich über Monate nicht lernen können, bin aber immer noch dabei, was mich sehr hoffen lässt, dass ich auch wirklich dabei bleibe.

Was das Lehrwerk angeht, so finde ich, dass das Wichtigste ist, überhaupt erstmal anzufangen. Das beste Lehrwerk für sich kann man immer noch suchen, wenn man einen etwas größeren Überblick hat.

Und was die Verwirrung durch das Forum betrifft, tja, das wird sich evtl. später in eine schwere Sucht wandeln. zwinker Über das Suchtpotential des Forums gibt es hier auch schon einen Thread, ebenso wie über Erfahrungsberichte mit der VHS. Die Volltextsuche, die Suche über das integrierte google oder über den neu dazugekommenen Navigator sind immer sehr hilfreich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.05 16:39 von Denkbär.)
14.01.05 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anfangen mit japanisch
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anfangen auf Radreise Moritz Noricus 10 1.479 26.07.16 22:55
Letzter Beitrag: Yamahito
Anfangen Sebi-Kun 28 5.756 23.01.15 22:28
Letzter Beitrag: Nia
Anfangen Japanisch zulernen Saro96 21 5.773 11.08.14 13:32
Letzter Beitrag: Findreth
Frage zum ..generellen Anfangen Ryuuji 11 3.407 25.01.14 18:34
Letzter Beitrag: Ryuuji
Wie anfangen? Keks:3 4 1.370 14.01.13 18:53
Letzter Beitrag: Keks:3