Antwort schreiben 
Anime oder Manga?
Verfasser Nachricht
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #1
Anime oder Manga?
Vor ein paar Tagen hatte ich mit einem Freund eine etwas hitzigere Diskussion über den Unterschied zwischen Anime und Manga.

Seine Theorie lautet: Manga ist ein Oberbegriff für Zeichentrickfilme, Animes dagegen sind in der Regel pornographisch.

Meine Theorie lautet: Mangas sind oder waren ursprünglich Comic-Strips, allenfalls noch Hefte oder Bücher und Anime ist schlicht die Übersetzung von Animation, also Zeichentrick. Inzwischen hat sich aber zumindest hierzulande auch der Begriff Manga für Zeichentrick und Comics eingebürgert.

Die Behauptung, dass es sich bei Manga um pornograpische oder gewalttätige Filme handelt, könnte ich noch eher nachvollziehen, weil ich in Bezug auf diese Sparte meist von Manga höre, aber selten von Anime. Mein "Diskussionspartner", der gelinde gesagt keine Ahnung von Anime und Manga hat, besteht aber darauf, dass es sich bei Anime um Filme handelt, die ab 18 freigegeben sind, und unter Manga verstehe man solche Filme wie Pokemon und DragonBallZ oder auch "Chihiros Reise ins Zauberland".

Wie auch immer, er wollte sich "schlau machen", und da es ihm nicht genügte, das bei mir zu tun, erwarte ich nun eure Antworten. Immerhin dürfte das hier der richtige Ort dafür sein, da doch viele von euch die Frage "Wieso Japanisch" mit "Weil Manga-Fan" beantwortet haben. Oder sollte ich lieber "Anime-Fan" sagen? kratz

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
12.07.04 07:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danek


Beiträge: 42
Beitrag #2
RE: Anime oder Manga?
Code:
 Seine Theorie lautet: Manga ist ein Oberbegriff für Zeichentrickfilme, Animes dagegen sind in der Regel pornographisch.

So ein Unsinn. Da liegt er falsch und zwar 2-3 Mal und du hast Recht.
Kommt wahrscheinlich davon, dass man in TV-Zeitschriften immer wieder zb. "Manga-Meisterwerk von Ghibli" usw. liest, was eigentlich weiter nicht so schlimm ist, aber doch für Verwirrung sorgen kann.
Korrekt wäre natürlich "Manga-Verfilmung" oder eben Anime.

Wieso Anime/Manga immer wieder mit Pornographie und Gewalt in Verbindung gebracht werden, liegt meiner Meinung nach zu einem grossen Teil an unseren Medien. Diese haben die Macht der Auswahl: Sie könnten sehr wohl so objektiv wie möglich das ganze Spektrum von Anime/Manga mit seinen verschiedenen Zielpublika vorstellen oder halt, wie es leider Gang und Gäbe ist, nur über einen brisanten Teilbereich schreiben und damit Gemüter erhitzen, Eltern beunruhigen und für Tumult sorgen.

Kurz gefasst: Mit Manga bzw. Anime unterscheidet man im Grunde genommen nur die Art des Mediums, über den Inhalt (zb. ob pornographisch oder nicht) sagen diese Bezeichnungen eigentlich wenig aus.

pen and sword - in accord
12.07.04 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #3
RE: Anime oder Manga?
Der Irrsinn in dieser Welt nimmt nicht ab...

Aber um auch was zum Thema zu sagen... Guckt euch mal folgenden Thread an, da dürftet ihr der Erleuchtung nen halben Schritt näherkommen. ^^ showthread.php?tid=1510

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
12.07.04 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #4
RE: Anime oder Manga?
[QUOTE]Der Irrsinn in dieser Welt nimmt nicht ab...

Aber um auch was zum Thema zu sagen... Guckt euch mal folgenden Thread an, da dürftet ihr der Erleuchtung nen halben Schritt näherkommen. ^^ showthread.php?tid=1510/QUOTE]

Danke, es war ja eigentlich klar, dass dieses Thema schon diskutiert wurde, hatte aber nichts gefunden. Das liegt wohl daran, dass ich nur nach den Topics gesucht und nicht bedacht habe, dass man ab und zu mal vom Thema abkommt huch . Die Volltextsuche war übrigens auch nicht erfolgreicher...

Wie auch immer, ich hänge mich an solchen Kleinigkeiten eigentlich nicht auf (wenn ich das hier meinem Freund zeige, wird er vermutlich anderer Meinung sein), und ich möchte erst recht keinen Krieg heraufbeschwören (auch nicht hier im Netzwerk). Aber auf eines lege ich ziemlich viel Wert: Wenn ich in die Videothek gehe und nach Mangas bzw. Animes frage, dann möchte ich nicht in die Porno-Abteilung geschickt werden, und wenn ich jemandem erzähle, dass ich mir gerne Mangas bzw. Animes ansehe, möchte ich nicht schief angesehen werden. Wenn mir das eine oder andere doch passiert, dann möchte ich zumindest wissen, warum.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
12.07.04 12:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #5
RE: Anime oder Manga?
Naja, wenn manche Leute bei manga oder anime nur an ihre heimische Pornosammlung denken können, ist das einzig und allein deren Problem. Jedenfalls sind derartige Nuancen nicht in den beiden Begriffen enthalten. ^^

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
12.07.04 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #6
RE: Anime oder Manga?
Manga = Comic, egal welcher Länge auf Papier und normalerweise in Schwarz/Weiß
Anime = Zeichentrickfilm, Cartoon

In Japan gibt es für jede Filmsparte / Geschmack sowohl Animes, als auch Mangas.

Du kannst die Manga/Anime-Industrie mit Hollywood vergleichen, es gibt dort Fantasy, Grusel, Horror, Thriller, Märchen, Historien, Sience Fiction, Kindergeschichten, Western, Romanzen, usw.

Aber auch abartige Sachen, wie Splatter und Pornographie. Beides ist leider bekannter als die anderen Sachen. Diese werden meist auch Hentai genannt, wobei für die meisten Hentai eher für Pornographie steht.

Hentai bedeutet eigentlich nur Abartig und Unnormal, oder besser Pervers.

Bekannte Anime: Sailor Moon, Biene Maja, Captain Future, Heidi, Sindbad

Kennst du ein paar? :-)

Aber auch Dragonball oder Pokemon sind auch Anime. :-( (Ich mag es halt nicht.)

Die Medien können beide Bereiche nicht auseinanderhalten und zeigen lieber mit großen Zeigefinger auf Splatter und Pornographie. Sex und Gewalt verkauft sich besser. :-(

Leider besteht eine großee Chance, das selbst Videothekenbesitzer Anime, Manga und Hentai nicht auseinanderhalten können. Ist halt so.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.04 19:05 von Teskal.)
12.07.04 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #7
RE: Anime oder Manga?
Hab nicht alles gelesen, bin aber so dreist, mal aufzuhellen zwinker

Manga: Comic, gezeichnet und gebunden, aber nicht zu vergessen ein Terminus, der hauptsächlich die aus Japan stammenden Comics bezeichnet. Kenner nehmen es einem übel, dass man Manga mit dem "Schimpfwort" Comic belegt...ich nebenbei auch ^_^

Anime: Wie der Name schon sagt, "Animations" (was "anime" in der Langform heißt), also sozusagen der "Film" zu einem Manga (fast jeder Anime hat einen Manga zum Vorbild). Hier gilt das gleiche wie für Manga, "Zeichentrick" bzw. "Cartoon" ist wie ein Schimpfwort!! zunge

Ecchi: Übersetzt soviel wie "anrüchig". Sozusagen eine Vorstufe zu "Hentai". Viele Manga und Anime beinhalten "Ecchi"-Komponenten. In unserer Welt würden wir das nciht so eng sehen...

Hentai: Übersetzt "abnormal", dem deutschen Wort "pervers" fast gleichzusetzen. Zusätzlich der Ausdruck für Erotic-Manga/Anime, diese Lektüre ist in Japan extremst Gang und Gebe (ihr würdet euch wundern WIE sehr...wer wissen will warum schreibe mir eine PM hoho). Hentai steht ist NICHT gleich Porno! Vorsicht!

Greetz,
Aikou
12.07.04 21:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #8
RE: Anime oder Manga?
Hatten wir nicht ziemlich genau dieselbe Diskussion vor ein paar Tagen schon hier [ showthread.php?tid=1510; Mitte bis Ende der 1. Seite] ?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.04 21:40 von Botchan.)
12.07.04 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #9
RE: Anime oder Manga?
Bin mal ein bisschen drübergeflogen und muss deshalb noch eines ergänzen (sorry, den Thread kannte ich nciht sonst hätte ich drauf verwiesen hoho ).

Anime/Manga sind nicht einer Altersklasse oder gar einem Geschlecht zugeordnet. Es gibt Manga/Anime für jeden Geschmack und jedes Alter, es gibt da richtige Kathegorien (für Männer/Frauen, Kinder/Jugendliche/Erwachsene, Perverse hoho; historisch/philosophisch/soap/fantasy/kulturbezogen/romantisch etc. etc.). Ich für meinen Teil stehe total auf historische Manga (ni no tori z.B., müsst ihr lesen, auch wenn es den leider nicht auf Deutsch gibt...also fleißig lernen...für die, die wollen aber nicht können...ist nämlich so einfach nicht; ich bin aber momentan eh an einer Übersetzung (eigentlich für mich, denn alles an einem Stück zu lesen ist mal nötig hoho), wenn es interessiert...)

Isshoukenmei!!
Aikou
12.07.04 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JK


Beiträge: 189
Beitrag #10
RE: Anime oder Manga?
Zitat:Kenner nehmen es einem übel, dass man Manga mit dem "Schimpfwort" Comic belegt...ich nebenbei auch ^_^

Dumm nur, dass Japaner das ständig tun - daher stammt auch der Begriff Comiket. zwinker

Jana (früher Miki)
12.07.04 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime oder Manga?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanerinnen (oder: Beziehungen zu ihnen) oreoreseijin 45 14.234 26.05.07 16:05
Letzter Beitrag: kikuko
"Vernünftige" Manga Anonymer User 57 9.036 22.01.07 15:15
Letzter Beitrag: chouchaso
Poll: was gefällt euch besser: Katakana oder Hirgana? Meep 23 3.500 17.02.06 02:03
Letzter Beitrag: Anonymer User
稼ぐが勝ち Wer Geld verdient, gewinnt. Oder auch nicht: Takafumi Horie verhaftet atomu 8 2.101 25.01.06 08:48
Letzter Beitrag: atomu
Manga=zügelloses Bild Shinja 3 1.227 04.07.05 20:39
Letzter Beitrag: Otaka-san