Antwort schreiben 
Anonyme User
Verfasser Nachricht
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #11
RE: Anonyme User
@zongoku:
In HTML ist das nicht möglich, zumindest keine Bedingungen(if, else, elseif, while, for, ...). HTML ist eine "Klientseitige" Sprache. Die lediglich die Darstellung beeinflussen kann. Das was Du meinst, ist in diesem Falle PHP, welche Serverseitig ist.

Bei HTML-Seiten spricht man auch nicht von Programmen - aber bei PHP. Die Admins haben aber soweit ich weis, keinen(nur einen sehr geringen) Einfluss auf die Programmierung und auch nur bedingt auf das HTML. Mehr dazu hier.

Wie meinst Du das it den Seiten einblenden ohne Java? Hier kommt kein Java zum Einsatz zunge - lediglich Javascript,, aber dazwischen liegen Welten. Javascript ist eine Scriptsprache und muss nicht kompiliert werden, wie Java.

--

Aber warum sollte man dem User fragen, ob die Cookies eingeschaltet sind? Bei den Meisten ist das der Fall, aber wenn ich zuhause das Forum besuche, bin ich automatisch eingelogged, bis ich mich abmelde, oder an einem anderen Rechner anmelde(z.B auf der Arbeit).
Ausserdem steht es doch oben auf der Seite, ob man angemeldet ist oder nicht grins Nur - das mit den mal schnell etwas schreiben, ohne sich anzumelden, ist kein technisches Problem, sondern die Macht der Gewohnheit der Benutzer. Sie(Wir) sind es gewöhnt, das wir angemeldet sind und sobald man an einem anderen Rechner sitzt, ist man es natürlich nicht mehr, aber man denkt man sei es. Daher, es ist ein psychologisches Problem. Und Diesem, technisch, entgegenzuwirken, müsste man das Schreiben als aU verbieten, oder mit sehr starten Kontrasten und Signalfarben und das vor Allem großflächig arbeiten - und das ist nicht sonderlich schön^^

soweit so gutgrins

Ich hoffe es war nicht allzusehr OT und hat deine Fragen halbwegs beantwortet grins

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.07.04 09:35 von asodesuka.)
28.07.04 09:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #12
RE: Anonyme User
@asodesuka
Danke fuer den Hinweis. wieder was dazu gelernt.
Es sind nun mal Vorschlaege.

Jedoch weiss ich, dass bei der Begruessung, dort oben entweder:
"Hallo Gast" oder "Hallo zongoku" steht.
Da sind doch Cookies vorhanden, oder etwa nicht?
Woher weiss die Seite denn sonst dass ich wer bin?

Wenn was vorhanden ist, muesste man doch diese Daten auch verarbeiten koennen?
Der Zustand "Hallo Gast" tritt ja nur ein wenn:
1) wenn die Cookies nicht eingeschaltet sind.
2) wenn man sich abgemeldet hat.
3) wenn Cookies eingeschaltet aber diese geloescht sind.
4) wenn Cookies eingeschaltet sind man aber kein Mitglied ist.

Sowieso bekommt man ein neues Layout fuer die Texteingabe Praesentiert.
Ich hab auch schon gelernt dass man, wenn man auf eine Taste drueckt etwas geschieht.
Es liegt bei den Cookies, wie man Entscheidungen treffen kann.

Ich habe Cookies nur hier im Forum eingeschaltet, ansonsten bringen die mir nur Spam ein.
Den Internet-Explorer kann man nicht mehr verwenden. Der ist zu Virsus-Lueckenhaft.
Und Javascripts bombardieren mich mit Pop-ups.
Also sind die auch ausgeschaltet.

Wer chatten will muss sie einschalten.

Ich kann Programmzeilen schreiben in Clipper, welches heute nicht mehr verwendet wird.
Aber in Htm bin ich eine Null.

Hier wird ja nach den Tueftlern gefragt.
Oder habt ihr andere Vorschlaege? Denn sonst kommt hier nichts kreatives heraus.
Pro und Kontra kennen wir ja.

Eben heute morgen war wieder wer hier und hat in einer alten Wunde gestochert.
Muss das denn sein?
28.07.04 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Anonyme User
Hallo AU,

ich möchte einmal hier auf deine Frage antworten:

Zitat: Das ist jetzt ein wenig vermessen von mir, aber vielleicht hättest Du ja doch mal Lust Dich anzumelden.
In meinen ersten Beitrag hier habe ich geschrieben, daß bevor ich irgendwo Mitglied werde, ich mich lieber zuerst umschaue, um dann entscheiden zu können, ob ich dort auch "richtig" bin. Seit dem habe ich in mehreren Beiträgen versucht konstruktiv auf das Forum einzuwirken, damit eine Veränderung eintritt (anonyme User sind nett, registrierte User sind auch nett), die eine für mich angenehmere Atmosphäre zur Folge hat. Leider wird mir dies immer mal wieder als Provokation ausgelegt. Unter den gegenwärtigen Verhältnissen möchte ich mich nicht anmelden, aber als nicht-registriertes Mitglied scheine ich auch nichts bewirken zu können, da mehrere registrierte User sich schlicht gegen mich sperren. Dies ist zumindest mein Eindruck. Weiß aber nicht, ob ihr dies von eurer Warte aus nachvollziehen könnt.

Ein schönes Wochenende,
ein Autonomer User
29.07.04 19:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #14
RE: Anonyme User
Zitat: ...da mehrere registrierte User sich schlicht gegen mich sperren. Dies ist zumindest mein Eindruck.
Ja, und? Mich haben hier auch nicht alle von Herzen lieb (hoff ich zumindest hoho )
Und da es, wie du sagst "dein Eindruck" ist, wirst du sicher verstehen, daß hier jeder mehr oder weniger "seinen Eindruck" hat von dem, was hier so geschrieben wird. Und wenn die negativ sein sollten, kann man das am besten durch Gespräche korrigieren, Zurückziehen wirkt da in der Regel weniger gut. So, und ich hoffe, das war nicht zu sehr OT.

gokiburi, der dich gern wieder mal willkommen heißt.

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
29.07.04 19:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #15
RE: Anonyme User
Zitat: Andererseits könnten dann die vielen User, die hier vielleicht nur mal kurz was fragen wollen, das weiterhin anonym tun. Gut, es mag nerven, wenn immer wieder dieselben Fragen kommen oder irgendein schräges Posting, das uns nur die Augen verdrehen läßt, aber naja, ich glaub, auch das kann man mit einer gewissen "Ignoranz" und Gelassenheit recht gut ertragen.

Ob sie (anonyme, unerfahrende Forum-User) sich nun anmelden, und dann
"blöde" Fragen stellen, oder ob sie es anonym machen ist im Endeffet doch egal.
Man kann nicht von Anfang an sich perfekt in ein Forum integrieren, nicht mal
Forum-erfahrene.

Zum Unübersichtlichen in "Riesen"-Treads:
Ein Vorschlag dafür wäre, wenn man den Titel "Anonymer User" an der Stelle des
Namens links beibehält, jedoch müssen die AU dann ihren nick in ein freies Feld
schreiben, bevor sie posten können. In anderen Foren wird das so gehandhabt
und bisher hat das immer gut geklappt.
29.07.04 19:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #16
RE: Anonyme User
Ich wusste ja bisher nicht, dass es sowas wie überzeugte Anonyme User gibt, die hier etwas "positives" bewirken wollen?
Das ist ja ganz nett gemeint, aber warum sollte Jemand hier konstruktiv auf das Forum einwirken wollen, wenn er sich nicht integrieren will?
Das anonyme Posting ist doch "nur" dazu gedacht, wenn Jemand nur 1-2 Fragen hat und sich desshalb ein 3Minütiges Registrieren erspahren will.
Wenn man hier etwas bewirken will und mehr als nur 3 Beiträge schreibt, sollte man sich schon registrieren.
Ausser dem kann man nur private Nachrichten senden und empfangen "und damit Gedanken austauschen, die nicht ins Forum gehören" wenn man registriert ist.

guten Tag
29.07.04 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #17
RE: Anonyme User
@Autonomer User: Danke für Deine Antwort. Ich denke, ich kann Dich schon verstehen. Ich habe auch erst einmal eine Weile Gelesen, dann als AU gepostet (daher mein Name) und mich dann registriert. Allerdings hatte ich meinen Einstand nicht in einem so heissen Thread, obwohl ich damals auch schon eine kleine Meinungsverschiedenheit mit einem anderen Mitglied hatte. Da ich das Forum jedoch in der Gesamtheit für Gut befunden habe, und einige sehr interessante Leute hier waren, hatte ich mich dann doch für die Anmeldung entschieden.

Deine letzten Beiträge (auch in dem anderen Thread) hatte ich verfolgt und diese nicht für bewußt provokativ empfunden. Hatte auch eher den Eindruck, Du möchtest hier ernsthafter etwas mitgestalten, bevor Du Dich hier anmeldest, aber das mag jeder anders sehen. Da Du der einzige Anonyme User bist, der seine Position hier einigermaßen vernünftig verteidigt, hast Du ein schweres Kreuz zu tragen. Aber lade Dir nicht zuviel auf zwinker Die anderen Anonymen könnten hier ja ruhig auch mal etwas konstruktives Beitragen zwinker

In diesem Sinne,
Grüsse
AU

@Usaki: Es gibt eine Menge Anonyme, die hier auch etwas konstruktives Beitragen. Wenn ich in der Historie so rumkrame, sehe ich viele wertvolle Einträge. Vielleicht sind Manche einfach kein Fan von irgendwelchen Anmeldungen. Bei manchen kann es vielleicht auch am Alter liegen ... sie lehnen es einfach grundsätzlich ab. Da steckt man einfach nicht drin ...
29.07.04 21:11
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #18
RE: Anonyme User
Zitat:... Seit dem habe ich in mehreren Beiträgen versucht konstruktiv auf das Forum einzuwirken, damit eine Veränderung eintritt (anonyme User sind nett, registrierte User sind auch nett), die eine für mich angenehmere Atmosphäre zur Folge hat. Leider wird mir dies immer mal wieder als Provokation ausgelegt. ...

Du willst eine Gruppe verändern, deren Mitglied Du nicht sein möchtest, bis sie Deinen Vorstellungen entspricht. Das steht im ersten Satz des Zitates. Er unterstellt, daß Du erst unsere Fehler beseitigen mußt, bis wir alle hier ein Niveau erreichen, auf dem Du Dich uns anschließen kannst. Wie könnte man darin nur eine Provokation sehen?

Wenn Du zum Wohle aller auf jemanden einwirken willst, fang bei Dir selber an.

Das Problem mit der Toleranz ist, daß sie nur funktioniert, wenn sie alle ausüben. In jeglicher Gemeinschaft muß man mit den Fehlern der anderen leben können, da man selbst nicht perfekt ist.

Baustelle
29.07.04 22:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #19
RE: Anonyme User
Zitat: Ein Vorschlag dafür wäre, wenn man den Titel "Anonymer User" an der Stelle des
Namens links beibehält, jedoch müssen die AU dann ihren nick in ein freies Feld
schreiben, bevor sie posten können.

Das ist eine sehr gute Idee und wir hatten sie natürlich auch schon. Leider läßt sich das mit der Forumssoftware aber nicht realisieren. traurig
29.07.04 22:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Anonyme User
Zitat: Du willst eine Gruppe verändern, deren Mitglied Du nicht sein möchtest,

Ich vermute eher, dass er die Voraussetzungen für eine Gruppe verändern möchte, deren Mitglied er IST, nämlich der Gruppe der Anonymen User. Und über diese Problematik tastet er sich in das Forum hier rein (zugegeben halte ich das ebenfalls für ungünstig, aber sei's drum). Genauso hat er es übrigens auch formuliert, denn er spricht von "einer Veränderung, die eine für ihn angenehme Atmosphäre zu Folge hat".

Vielleicht ist gerade der Umgang mit Neuen und noch Fremden (Anonymen) für viele der Schlüssel zur Anmeldung in einem Internet-Forum.

Es wäre vielleicht nicht schlecht, wenn wir in den ausserjapanischen Themen hier (Anonyme und Koorineko; die ja wieder dabeizusein scheint), künftig etwas gelassener argumentieren könnten, sonst sehe ich hier demnächst wieder einen Kriegsschauplatz wie in den alten Threads. Das muß doch wirklich nicht sein ... ich denke, die meisten hier haben die Nase voll davon.
29.07.04 22:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonyme User
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User fuyutenshi 48 6.188 29.03.06 17:28
Letzter Beitrag: Nora
Mehr Info über User Aikou 11 2.530 24.07.04 21:43
Letzter Beitrag: Nora