Antwort schreiben 
Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Verfasser Nachricht
usagi-chan


Beiträge: 4
Beitrag #31
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Genetix
Danke, danke!!! hoho

Deine ausführlichen Informationen haben mir wirklich weiter geholfen. Angemeldet bin ich bereits, so werde ich sicher noch einiges vorab zugesendet bekommen.

Nun, kann ich mich auf die Kanji-liste stürzen (denn dank Deiner Erklärung weiß ich nun: ist es eindeutig die besagte Liste!!).

Alles Gute and hab vielen Dank

So, ich wünsche ein schönes Wochenende. Garten, Kanjis und mehrere Eisbecher klingt doch besser als Fußball, oder? rot
09.06.06 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #32
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Zitat:Genetix
So, ich wünsche ein schönes Wochenende. Garten, Kanjis und mehrere Eisbecher klingt doch besser als Fußball, oder? rot

... ALLES klingt besser als Fußball... Ich habe es noch nie so genossen, weit weg von Deutschland zu sein... hoho Also viel Spaß mit den Kanji! grins
09.06.06 15:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi-chan


Beiträge: 4
Beitrag #33
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Ich bin soeben aus Bochum zurückgekehrt !!!

Ich hatte mich sehr auf das LSI gefreut und die guten Berichte darüber haben mich natürlich auch sehr angespornt. Leider, leider kann ich keinen positiven Bericht hierzu abgeben. So nett die Lehrer auch sind.... es war nicht sehr effektiv traurig

Dazu muß ich sagen, daß an einem neuen Konzept gearbeitet wird, daher ist alles nicht mehr so wie es einmal war. Es wurde ständig deutsch gesprochen, die Grammatik teilweise komplett auf deutsch traurig und der Stundenplan konnte nicht eingehalten werden weil es oft zu Verzögerungen kam. Dieses führte dazu, daß wichtige Einheiten leider ausfallen mussten, bzw. wir teilweise ohne Aufgaben einfach nur herum saßen. Bei der Hitze war es vielen zwar ganz recht, daß Mal etwas ausfiel, doch zum lernen war das natürlich für die Katz!!!

Fazit: es sind nette Lehrer, es ist stress-frei und es ist angenehm dort zu wohnen. Effektiv ist es leider nicht; wenn ich ehrlich sein soll- ich habe zu Hause als Vorbereitung hierzu mehr gelernt. Schade, schade.... empfehlen kann ich diesen Kurs daher nicht. Die Kurskritik am Ende des Kurses fiel entsprechend aus.

Lieben Gruß und allen viel Spaß noch beim lernen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.06 14:13 von usagi-chan.)
05.08.06 14:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #34
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Vielleicht solltest du einen Teil deines Geldes zurückverlangen.
Sozusagen als "Versuchskaninchen-Entgelt".

没有銭的人是快笑的人
05.08.06 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
irgendwer


Beiträge: 198
Beitrag #35
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
@usagi-chan

Das klingt interessant und auch ein wenig verwunderlich, weil ja vorher der Kurs so in den Himmel gelobt wurde.
Ich denke es wäre von großem Interesse aller, wenn Du deine Erlebnisse noch etwas detallierter ausführen würdest.
Danke schon mal dafür ;-)
05.08.06 15:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi-chan


Beiträge: 4
Beitrag #36
RE: Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Hallo Irgendwer-san,

Nun, es ist so, daß an einem neuen Lehrwerk gearbeitet wird und daher auch etwas experimentiert wird.

Am Ende des Kurses gab es eine gemeinsame Runde um den Kurs zu bewerten und zu diskutieren. Als einige KursteilnehmerInnen sich hierzu äußerten, wurde uns gesagt, daß diese Kritikpunkte in den letzten Kursen auch schon erwähnt wurden. Daher überlege sich das Team einige Themen, Methoden und Aufgaben noch einmal zu verändern.

Die Organisation war auch etwas konfus!
Hier ein Beispiel für Dich: Wir sollten zu Hause Aufgaben lösen um die Grammatik zu üben. Die Blätter wurden aber nicht verteilt (hatte mann/frau leider wieder vergessen augenrollen ) also mussten wir in Gruppen am nächsten Morgen die Übungen "schnell, schnell" gemeinsam lösen was natürlich nicht so "schnell, schnell" ging. Erstens, konnten wir uns schlecht darauf konzentrieren, zweitens war es zu viel also haben fast alle geraten und.... es hat den Zeitplan einmal wieder durcheinander gebracht.

Hätte ich diese Übung in Ruhe zu Hause machen können, so hätte ich viel mehr gelernt; davon bin ich überzeugt.

Ein weiterer wichtiger Punkt für mich war die Möglichkeit Japanisch zu sprechen. Ich hatte mir erhofft in dieser Umgebung für einige Stunden am Tag in die Sprache einzutauchen; ich hoffe Du versteht wie ich das meine!!!.Lol!
Da aber fast alles auf Deutsch erklärt wurde und das wenige Japanische dann noch übersetzt wurde war ich ehrlich gesagt etwas traurig. So haben wir uns Abends massenweise Filme angeschaut um auf diese Weise noch die Sprache zu hören!!!

Wie gesagt, es sind sehr liebe, nette Lehrer und LehrerInnen und es war recht Stress-frei und sicherlich habe ich einiges gelernt, allerdings hätte ich das auch zu Hause üben können.

Mein Anliegen war etwas zu sprechen und viel Japanisch zu hören.

Dafür habe ich viele Tips in der Bibliothek bekommen (übrigens sehr zu empfehlen!!) und werde einiges bestellen um weiter zu lernen
hoho

Ich hoffe ich konnte Deine Frage damit beantworten und wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Gruß grins
05.08.06 17:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aufbaukurs am Japonicum (LSI Bochum)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
LSI Tandemkurs in Bochum nacktschnecke 0 1.268 25.02.07 00:17
Letzter Beitrag: nacktschnecke
Japanologie an der Ruhruni Bochum Nanami 2 2.160 16.07.06 13:06
Letzter Beitrag: shakkuri
Ruhr Uni Bochum Japanisch (Erfahrungswerte?) Anonymer User 1 1.437 23.02.05 00:45
Letzter Beitrag: Ma-kun
LSI-Bochum - wer war da schonmal? GeNeTiX 1 1.545 08.07.04 04:26
Letzter Beitrag: SvenHart
Bochum Studiengang "Wirtschaft und Politik Ostasiens" erfahrungen ? Anonymer User 8 4.611 21.01.04 10:23
Letzter Beitrag: Daremo