Antwort schreiben 
Bedeutung von bestimmten Kanjis
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #11
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
@tsunami: Lade Dir vielleicht das Programm JWPce" herunterzuladen. Es ist nich nur ein Schreibprogramm sindern enthält ein Kanji-Lexikon, in dem Du nach Radikal, Strichzahl und Four-Corner-System nachschlagen kannst.
Im Übrigen würde ich Dir empfehlen den Radikal eines Kanji identifizieren zu lernen. Man kann so Zeichen besser beschreiben und besser finden, da die meisten Nachschalgewerke mit Radikalsystem arbeiten.
06.11.03 12:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tsunami


Beiträge: 62
Beitrag #12
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
@doitsuyama: ja genau, dieses Kanji meine ich. Weißt du vielleicht auch was es bedeutet?

@Makun: Das Programm werde ich mir gleich mal runterladen. Nur weiß ich leider nicht, wie ich das mit den Radikalen hinbekommen soll, weil ich nämlich nicht weiß, wo so was erklärt wird (nein, ich habe nicht bei google nachgeschaut). Das Four-Corner-System ist mir zu hoch, jedenfalls wenn es auf Englisch erklärt wird. Und von dem her muss ich wohl warten, bis das mein Lehrbuch dran bringt. Was aber noch ne Ewigkeit dauern wird, da es ich mit Langenscheidt lerne (wo es jetzt ja von 3 Lehrbüchern nur noch das erste gibt) und ich jetzt in die Abizeit komm und somit kaum noch Zeit hab.
06.11.03 16:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #13
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Bei den Radikalen gibt es zwei Systeme: das traditonelle und das nach Hadamitzky. Letzteres findest Du bei allen Büchern, die damit arbeiten gleich am Anfang (meist noch im Umschlag). Das kannst Du einmal rauskopieren und immer wieder benutzen.

Eine Liste mit allen traditionellen Radikalen als doc-Datei findest Du hier.
Es dauert ein bißchen, bis man gelernt hat den Radikal eines Zeichens zu identifzieren. Eine Übersicht über Themen zu Kanji in diesem Forum (die demnächst aktualisiert wird) findest Du hier.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.03 19:08 von Ma-kun.)
06.11.03 19:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #14
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Zitat:@doitsuyama: ja genau, dieses Kanji meine ich. Weißt du vielleicht auch was es bedeutet?

Ja klar weiß ich auch, was es bedeutet (die Kanji und ihre Bedeutungen sind so ziemlich das einzige, was ich in Japanisch bisher gut kann...), wollte nur erst sehen, ob es überhaupt das richtige war...

Also, dieses Kanji ist nicht gerade sehr häufig. Es steht für "China" (wie andere Kanji auch, etwa 漢 oder 華), und speziell für die Tang-Dynastie. Ich kenne eigentlich nur eine Vokabel mit diesem Kanji. Moment, welche war das nochmal... na, da musste ich doch noch nachschauen gehen: 唐招提寺, Tōshōdai-ji, ein Tempel bei Nara (aus Japanisch ohne Mühe, Lektion 57).
06.11.03 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #15
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
@Hallo,
Dieses Kanji 唐 ist in NJStar mit EUC-JIS c5e2 auffindbar und hat viele Bedeutungen.
Nachdem es am Bildschirm steht, markiert man es und drueckt die rechte Maustaste und waehlt dann Dictionary aus.
Mit Kanji Information erhaelt man alle ON-kun Lesungen und noch einiges mehr.
广 ist das Radikal zu diesem Kanji. So kannst du es auch mit anderen Systemen finden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.03 23:05 von zongoku.)
06.11.03 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tsunami


Beiträge: 62
Beitrag #16
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
@Makun: Danke für den Tipp. Werd mir wohl mal noch ein anderes japanisch Lernbuch anschaffen und mir die Kanjis mal zu Gemüte führen.

@Doitsuyama: Danke für die Übersetzung. Komisch. Die drei Kanjis ergeben zusammen gar keinen Sinn. Mir hat die jemand vor Jahren in mein Poesiealbum reingeschrieben. Ich habe gedacht, dass sie sicherlich was bedeuten, aber wahrscheinlich hat er nur irgendwelche reingeschrieben. Schade eigentlich.

@zongoku: Danke für die Beschreibung. Hab zwar nicht NJStar, hab es aber bei JWPce gefunden, da du mir ja das Radikal gezeigt hast.
06.11.03 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #17
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Zitat: Die drei Kanjis ergeben zusammen gar keinen Sinn

Koennte es sein, dass Du nur 2 Kanji vor Dir hast? 唐 ist ziemlich selten, aber es ist ein Bestandteil von 糖 , das wiederum in 砂糖 satou vorkommt und somit wesentlich haeufiger ist. Irgendwie hatte ich gleich so einen Verdacht.

正義の味方
06.11.03 23:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tsunami


Beiträge: 62
Beitrag #18
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Nein. Er hat mir drei Kanjis "hineingemalt". Und alle drei sind in verschiedenen Ecken. Ich habe gedacht, dass sie vielleicht irgendeinen Zusammenhang haben, aber ich kann zwischen Mitte, Hand und China nicht wirklich eine Verbindung ziehen, zumal der Vers, den er mir hineingeschrieben hat, damit überhaupt nichts zu tun hat. Es hätte ja sein können, dass z.B. ein Kanji Kraft, Weisheit oder so etwas bedeutet, dann wäre das so was wie eine Unterstützung vom Vers gewesen, aber so?
Falls es euch interessiert, der Vers hies:

Wer andere erkennt, ist gelehrt;
Wer sich selbst erkennt, ist weise;
Wer andere besiegt, hat Muskelkräfte;
Wer sich selbst besiegt, ist stark;
Wer zurfrieden ist, ist reich;
Wer seine Mitte nicht verliert, der dauert.

Diese Kanjis,die ich gemeint hab, gibt's auch in China oder? Haben die da dann eine andere Bedeutung? Also, was ich mein, eine Bedeutung, die vielleicht etwas mehr mit dem Vers zu tun hat?
07.11.03 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #19
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Tja gut, dann war das wohl nix. traurig . Schoener Vers. Irgendwie kommentieren die Kanji ja doch den Inhalt. Manchmal schreibt man Karate auch 唐手, aber die normale Schreibweise ist 空手. Machst Du vielleicht Karate? 唐 kommt sonst auch noch in 唐突 toutotsu "ploetzlich", "abrupt" vor.

正義の味方
07.11.03 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tsunami


Beiträge: 62
Beitrag #20
RE: Bedeutung von bestimmten Kanjis
Nein, ich mach kein Karate. Würd's aber gern machen, nur hab ich hier leider nicht die Möglichkeit dazu. (wohn nämlich auf dem Land).
Aber der, der mir das hineingeschrieben hat, hat früher mal Karate gemacht. Also von dem her würde das dann schon irgendwie Sinn machen.
Also dann mal noch vielen Dank!
07.11.03 10:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bedeutung von bestimmten Kanjis
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hilfe bei der richtigen Bedeutung des Satzes. Tsubame 13 878 26.04.17 13:19
Letzter Beitrag: torquato
Bedeutung "Zweitgeborener Sohn" sweno 7 3.799 09.11.10 03:06
Letzter Beitrag: sora-no-iro
Kanjis enträtselt Anonymer User 5 1.354 16.07.05 21:48
Letzter Beitrag: Anonymer User
ungefähre Bedeutung einer Passage Tako 4 1.841 20.04.04 14:28
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (bikkuri)
Herkunft von alltäglichen Kanjis - für Touris? Anonymer User 3 1.462 06.02.04 14:28
Letzter Beitrag: Anonymer User