Antwort schreiben 
Berufskraftfahrer in Japan ?
Verfasser Nachricht
客人
Unregistriert

 
Beitrag #71
RE: Berufskraftfahrer in Japan ?
(26.03.14 02:46)yamada schrieb:  [offtopic]Ich werde nächstes Mal besuchen.[/offtopic]
(26.03.14 11:41)Hachiko schrieb:  Bei meinem nächsten Besuch in München, wohne dann sowieso in der Nähe, werde ich es unbedingt aufsuchen.
Berichtet mal von Euren Erfahrungen. Mich hat 2006 die Familie eines halbjapanischen Schulkameraden dorthin eingeladen, das Fussballspiel Japan gegen Kroatien zu schauen. Das Lokal war gemessen an dem Ereignis eher leer (ich glaube gerade mal vier oder fünf Japaner). Aber es stimmt, es gab dort japanische Bedienungen. Nur, der Mutter hat das Essen nicht geschmeckt hat und sie meinte, dass das Ambiente nur oberflächlich japanisch wirke.

Andere Meinungen würden mich mal interessieren.

Ich selbst treffe mich manchmal im Haguruma am Gärtnerplatz oder im Mikado am Rosenheimer Platz.
26.03.14 12:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #72
RE: Berufskraftfahrer in Japan ?
(26.03.14 12:33)Koumori schrieb:  Aber mit der Küche der anderen Länder sieht es eigentlich genauso aus, ECHTES Thailändisches oder Vietnamesisches oder Chinesisches oder gar Koreanisches Essen muss man in Deutschland mit der Lupe suchen.

Also ich kenne da das Restaurant Arirang in Düsseldorf und das Vietnam in München, weiss allerdings nicht ob es noch existiert,
da wird traditionelle koreanische und vietnamesische Kochkunst zelebriert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.14 12:51 von Hachiko.)
26.03.14 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Atilla der Kulturbereicherer und Menschenfreund
Unregistriert

 
Beitrag #73
RE: Grundordnung
(25.03.14 03:04)global mind schrieb:  Loyalitaet gegenueber der Gesellschaft bzw. dem Staat war ein Merkmal feudaler Gesellschaften. In modernen funktional differenzierten Gesellschaften ist werder die Loyalitaet noch eine emotionale Identifikation an die Buergerechte gebunden. Das liesse sich auch schlecht mit einer freiheitlich demokratischen Grundordnung vereinen.
koenntest Du bitte diesen Begriff freiheitlich demokratische Grundordnung etwas naeher definieren ?
28.03.14 12:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Berufskraftfahrer in Japan ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie heißt der Berufskraftfahrer in Japan ? stg.jung 1 704 06.04.14 09:32
Letzter Beitrag: undvogel
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.314 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP