Antwort schreiben 
Hiragana schreiben
Verfasser Nachricht
Stupe


Beiträge: 1
Beitrag #1
Hiragana schreiben
Hallo,
ich bin gerade dabei die Hiragana zu lernen und vor allem das schreiben gut zu üben. Leider habe ich gerade da große Probleme, weil meine Schrift bei lateinischen Buchstaben ebenfalls zu wünschen übrig lässt.
[Bild: 3d860e-1431275935.jpg]

Die Zeichen sind alle mit Fineliner geschrieben.

Vor allem das い sieht meiner Meinung nach schrecklich aus. Sind meine Hiragana für euch lesbar? Und habt ihr irgendwelche Tipps zum schönschreiben?

Liebe Grüße
Stupe
10.05.15 18:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.679
Beitrag #2
RE: Hiragana schreiben
Ich kann alles lesen. grins

Und lass dich ja nicht davon entmutigen, dass du dich trotz Sauklaue zu einer Sprache entschieden hast bei der du noch ganz andere Dinge schreiben wirst, als 'unsere' Buchstaben.

Ich hab mich u.a. aus dem Grund auch schon manchmal gefragt, wie ich bloss auf solch einen Gedanken gekommen bin. Aber das ist Blödsinn.
Das wird schon!
In Kästchen schreiben, finde ich persönlich auch gut.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.05.15 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #3
RE: Hiragana schreiben
(10.05.15 19:02)Nia schrieb:  In Kästchen schreiben, finde ich persönlich auch gut.

Auch ich kann die Zeichen gut lesen. Falls du Kästchenpapier brauchst, wird dir dieser Link vielleicht nützlich sein:
http://www.nmhq.net/kpaper/

Truth sounds like hate to those who hate truth
10.05.15 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #4
RE: Hiragana schreiben
Im ersten Moment fühlte ich mich leicht verarscht, weil ich kein Bild sehen konnte. Dabei wurde das nur vom Adblocker gefressen... rot

Sieht doch schon ganz gut aus. Trotzdem hier ein paar kleine Anmerkungen meinerseits:

え Den Anstrich vom 2. Strich leicht von links unten nach rechts oben. In der Proportion Strich 1 etwas kleiner, Strich 2 etwas größer.

い Den Haken nicht so rund und kleiner.

あ Den 2. Strich etwas nach links wölben und länger. Den Bauch / die Schlaufe des 3. etwas schmaler.

お den Ausläufer des 2. Strichs breiter / weiter nach rechts. Das letzte Strichlein nicht so senkrecht, schräger von links nach rechts und kleiner.
10.05.15 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #5
RE: Hiragana schreiben
Ich denke man sollte die Zeichen 4 Kästchen groß schreiben. Wenn du später Kanjis schreibst kriegst du nie im Leben ein Kanji in so ein kleines Kästchen. Alle Zeichen müssen dann gleich groß sein...

An sich sieh es wohl ok aus, auch Japaner können hässlich schreiben. Solange man es lesen kann ist es i.O.
Ich schreibe immer auf Blockpapier! Ich nehme kein Druckerpapier, da bei diesem die Tinte verläuft.
Übung macht den Meister, ich hatte anfangs auch Probleme beim schreiben!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.05.15 07:28 von Vlad.)
11.05.15 07:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
astacus


Beiträge: 65
Beitrag #6
RE: Hiragana schreiben
(10.05.15 18:33)Stupe schrieb:  Hallo,
ich bin gerade dabei die Hiragana zu lernen und vor allem das schreiben gut zu üben.

Wollte noch bemerken, dass der Filzstift erfunden wurde, um besser Kanji schreiben zu können. grins
Man bekommt aber auch Fertigpinsel, z.B. von Pentel.

   
11.05.15 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #7
RE: Hiragana schreiben
Nimm lieber einen Bleistift. Einen Pinselstift habe ich mir am Anfang auch gekauft, aber das ist zum Vergessen, wenn du nicht gerade einen Kalligraphiekurs machst.

Hier gibts Übungsblätter für Kinder, weiß nicht ob dir das was hilft: http://happylilac.net/kisetsu-sozai.html

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.05.15 13:50 von frostschutz.)
11.05.15 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #8
RE: Hiragana schreiben
Weiß gar nicht, was ihr habt, dies Hiragana ist doch schon ganz ordentlich.
Auch ich würde einen Bleistift empfehlen, und zwar einen ganz weichen Druckbleistift, 0,7mm ist in D Standard und paßt gut, HB oder weicher.
Japanische Grundschulkinder benutzen Holzbleistifte und grandios-pompöse Spitzer, das braucht man aber wohl nicht, wenn man über die Konzentrationsfähigkeit und die feinmotorische Entwicklungsstufe eines Erwachsenen verfügt.
Man entwickelt sich dann zur 0,5mm-Mine und dem 10mm-Kästchen oder gar keinem mehr.
Wer Kalligraph werden will, arbeitet mit Pinsel (zunächst unter direkter Anleitung) in erheblich größerem Format und übt auf altem Zeitungspapier - das ist billiger.
12.05.15 00:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hiragana schreiben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wann Kanji / Hiragana / Katakana? (+ Buchtipps zum lernen) marbo 81 6.837 23.08.18 22:12
Letzter Beitrag: Nia
Hiragana und Vokabeln gleichzeitig, nacheinander, völlig anders? ケルシュ 38 793 20.08.18 19:45
Letzter Beitrag: Nia
Brief schreiben Hundeliebe 2 317 08.10.17 19:12
Letzter Beitrag: そうですね
Übungen zum Lesen von Hiragana Sebi 3 538 02.03.17 20:26
Letzter Beitrag: RedSunFX
Wie kann man sich Hiragana besser einprägen? Cystasy 17 2.593 15.12.15 18:53
Letzter Beitrag: Cystasy