Antwort schreiben 
Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Mein Name: cambrium

Mein Anliegen: Multiple-Choice-Kanji-Lernprogramm

Ich bin gerade noch am entwickeln. Vielleicht wirds mal richtig praktisch. Ich hoffe das du mir deine Kritik zu Programm schreibst.

http://www.steffen.jp/cambrium.htm
18.09.05 12:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MM


Beiträge: 174
Beitrag #2
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Sieht gut aus! Leider kann ich nur wenige Kanji.
Kann man das Programm auch irgendwie gruppieren?
Etwa nach Grad oder Themen? Das wäre nicht schlecht.
18.09.05 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Wenn du mir eine Liste bastelst, kann ich sie ins Netz stellen.

Folgendes Schema musst du einhalten:

1. Kanji
2. Hiragana
3. deutsche Uebersetzung

"???",
"??????",
"langfristig",
"??",
"????",
"Senpai, Aelterer, Senior (Schule, Arbeitsplatz)",
"??",
"???",
"Mangel, Knappheit, Unzufriedenheit",



Am Anfang und Ende muss ein Ausrufezeichen und am Ende ein Semikolon stehen.
18.09.05 14:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Ein Vorschlag: Bereits abgefragte Einträge sollten nicht ständig wieder neu auftauchen, daß bringt keinen Lerneffekt, sondern führt eher zu Langeweile. Und bei den dt. Übersetzungen sollte man sich vielleicht auf 2, maximal 3 Angaben beschränken.

Ansonsten: Nette (wenn auch nicht neue) Idee, weiter so! ^^


Awa
18.09.05 14:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Das mit den zwei bis drei Eintraegen hoert sich gut an.
Mach ich sofort.

Ich gebe staendig neue Woerter ein, sodass es demnaechst sehr unwahrscheinlich ist das sich ein Wort wiederholt.
(Koennte ich natuerlich auch programmieren, hab aber leider keine zeit)

Ich werde erstmal eine LEVEL-Auswahl basteln. Duerfte bis uebermorgen fertigsein.
18.09.05 15:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Ich hab jetzt Buttons fuer die Auswahl des Schwierigkeitsgerades hinzugefuegt.

Aber leider gibt es erst 10 Woerter.
In den naechsten Tagen werde ich einige Woerter hinzufuegen.

Kennt jemand Vokabellisten mit dem Schema:

kanji
hiragana
deutsch
kanji
hiragana
deutsch

?



cambrium
19.09.05 03:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanjiquäler


Beiträge: 145
Beitrag #7
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Nee, aber das WaDokuJT (im edict-Format) läßt sich mit einem Perl-Dreizeiler sicherlich umrechnen. Das edict-Formit ist

Kanji [Kana] /Bedeutung1/Bedeutung2/.../

oder

Kana /Bedeutung1/Bedeutung2/.../

wenn das Wort sowieso nur Kana enthält.

Google mal nach WaDokuJT.

Solange Du keine kommerzielle Anwendung planst, sollte es mit dem Copyright keine Probleme geben. Dies war keine Rechtsberatung.

Dann gab es noch irgendwo Vokabellisten aus ein paar Standardlehrbuechern zum Runterladen. Weiß jemand mal gerade die URL? Hier stellt sich die Copyrightfrage evtl. anders.
19.09.05 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
@blueschi
Dieses Problem hab ich behoben. Du muesstest jetzt eigentlich alles lesen koennen.

cambrium
20.09.05 12:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cambrium


Beiträge: 10
Beitrag #9
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
So, ich habe mich jetzt mal angemeldet.

Hallo an alle Japanisch-Netzwerk-Mitglieder. Ich bin 26 Jahre und wohne in Fukuoka.

Mein Programm besitzt im Moment 300 Vokabeln. Noch nicht viel, aber immerhin.
21.09.05 08:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elefumi


Beiträge: 91
Beitrag #10
RE: Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Hallo Cambrium!
Wollte gerade mal Dein Programm testen, geht aber nicht.
Hab auf den Link geklickt, dann erscheinen zwei Leerzeilen, darunter 3 Zeilen mit Knöpfen an der Seite, darunter r , f %, insgesamt, dann die Möglichkeiten, den Schwierigkeitsgrad zu wählen.
Habe "leicht " gewählt, passiert aber nichts. Was nun? Hab ich was falsch gemacht?
Freue mich über Hilfe und hoffe, daß es nicht an meiner Blödheit liegt...!
Liebe Grüße,
Elefumi
22.09.05 23:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ich habe ein Lernprogramm geschrieben...
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Ich habe ein kleines Jump'n Run RPG zum Lernen der Jōyō-Kanji erstellt kanji_illustrator 6 1.149 28.06.17 16:12
Letzter Beitrag: Colutea
Feedback zu meiner neuen online Japanisch Lernprogramm L-Lingo 10 5.332 11.09.10 17:46
Letzter Beitrag: Muraki
Rosetta Stone Lernprogramm 225 Euro? Anonymer User 16 4.686 28.01.04 23:26
Letzter Beitrag: MichaelR
Kanji-online-Lernprogramm? psycho 5 4.217 18.02.03 14:17
Letzter Beitrag: Anonymer User
Drill - Lernprogramm Anonymer User 0 1.831 17.02.03 18:45
Letzter Beitrag: Anonymer User