Antwort schreiben 
Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Verfasser Nachricht
Dorrit


Beiträge: 773
Beitrag #21
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
(13.10.18 23:12)Phil. schrieb:  Koennt ihr mir das auch erklaeren, warum das keinen Sinn macht?

Nö, das hatten wir schon.
Z.B. in diesem Thread, in dem du dann deine eigenen Beiträge bis auf den ersten alle gelöscht hattest: Thread-die-kleinen-Partikel-haben-es-in-sich?
14.10.18 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 296
Beitrag #22
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Doch es macht Sinn.
Weil man es doch in diversen Texten vorfindet und dann eventuell nicht weiss, was damit gemeint ist.
Wie gross eine solche Datenbank wird, ist im Moment einerlei.
Die groesst Moegliche Datei, kann bei mir, 9.999.999 Datensaetze enthalten.
Also habe ich noch

9.999.999-1223662= 8776337 Datensaetze an Freiem Platz.


Auch wenn ich keine Hilfe bekomme, ich werde weiter daran arbeiten.
Und als Resultat koennt ihr dann beim Runterladen davon profitieren.

So Gott will, kann das noch eitliche Jahre andauern. So ihr wollt, kann es frueher fertig werden. Und so ihr mitmacht, kann einjeder von diesen Daten profitieren. Ich mache nicht jeden Tag ein Update, aber dann und wann, wenn wieder mal ca. 20.000 dazu kommen.

Ach ja noch was zum Copyright.
Japaner akzeptieren ohnehin nicht dass ihre Sprache in Romaji dargestellt wird.
Und hier im Forum, sind auch einige, die nicht mit der Romaji Schreibweise gluecklich sind.
Also wird kein Copyright gebrochen.
Und ganz gewiss ist nichts 1:1 aufgefuehrt.
Eine Deutsche Uebersetzung hat Aozora auch nicht.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.18 01:08 von Phil..)
14.10.18 00:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 993
Beitrag #23
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Partikel machen natürlich einen Unterschied. Es ist ja wohl was anderes, ob ich 箸で食べる oder 箸を食べる sage.

Damals ging es ja um so Phrasen wie 母の手を und 母の手に, also ohne Verb. Die findet man zwar auch manchmal im echten Leben (z.B. beim Slogan 好きをバイトに), aber die Phrasen aus Aozora standen ja in einem größeren Kontext. Da wäre es blöd, nicht noch das Verb mit zu übesetzen.

Jetzt scheint sich die Seite ja ein bisschen geändert zu haben (zum Besseren!). Soetwas wie 母の手を konnte ich zumindest nicht mehr finden. Mit was du es jetzt zu tun hast, sind teilweise schon richtige Sätze. Allerdings fangen alle mit 手 an, wodurch manchmal wieder Kontext verloren geht (siehe [ぬれた]手をチビ公の頭でふいた im anderen Thread).

Allerdings enden die Verben ja in verschiedenen Formen: Es gibt zum Beispiel 手を握る und 手を握った. Vielleicht wäre es sinnvoll, da nur die Grundform des Verbes zu übernehmen (in der Computerlinguistik heißt so etwas Grundformreduktion).
14.10.18 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 296
Beitrag #24
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Ja es hat sich doch einiges bei dieser Webseite geaendert.

Will man etwas anderes ausgespuckt haben, muss man im Link, hinter word/ einen Begriff einsetzen.
https://collocation.hyogen.info/word/%E6%AF%8D

Das ist noch, so wie diese Seite frueher funktioniert hat.
Anscheinend muss man sich jetzt anmelden um mehr zu bekommen,
Wie gesagt, mit anhaengen eines Kanji an diesem Link, bekommt man Beispielsaetze.

Zum anderen, die Deutsche Sprache verlangt, dass man ein Pronomen am Satzanfang verwendet, um dem Satz, (hier mit Hand) die Zeit besser darstellen zu koennen. Ausserdem kann man somit auch die Vergangenheit besser interpretieren..
Japaner uebersetzen aber nicht mit der Vergangenheit, sondern verwenden eher,
Er hat das getan. Und nicht! Er tat das.
Er hat gesungen, Und nicht! Er sang.

Hand oeffnete die Tuer.
Da lautet es besser, wenn man sagt.
S-eine Hand oeffnete die Tuer.

Sucht man mit Google, mit diesem Link
site:https://collocation.hyogen.info/word/
gibt es 136.000 Webseiten.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.18 19:52 von Phil..)
14.10.18 19:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 296
Beitrag #25
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Gut dann hab ich hier noch eine Idee.
Bei der Anmeldung auf dieser Webseite von Hiragana Megane,
kann man Kanji und Kana mit Furigana versehen lassen.

Gut.
http://www.hiragana.jp/reading/

Doch nun kommt meine Frage.
Gibt es eine Moeglichkeit, den Text mit den Furigana anders zu konvertieren?
Und zwar anstatt der Kanji, die Furigana im Hiragana-Text einsetzen?
Oder anders ausgedrueckt!
Also den Text ohne Kanji aber mit dessen Furigana zu konvertieren?

Danke.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
16.10.18 11:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 993
Beitrag #26
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
(16.10.18 11:33)Phil. schrieb:  Also den Text ohne Kanji aber mit dessen Furigana zu konvertieren?

Mit ein bisschen Suchen und Ersetzen sollte das funktionieren:

Die von dir genannte Seite erstellt Furigana wie folgt. Nehmen wir mal 私は手を上げる. Das wird zu
Code:
<ruby><rb>私</rb><rt>わたし</rt></ruby>は<ruby><rb>手</rb><rt>て</rt></ruby>を<ruby><rb>上</rb><rt>あ</rt></ruby>げる

Ein Furigana-Element besteht also aus einem äußeren Tag (<ruby>),
dem Kanji (<rb>)
und den Furigana (<rt>).

Wenn man jetzt alles vom <rb> bis zum nächsten </rb> löscht und dann die restlichen Tags (<...>) löscht, bleibt
Code:
わたしはてをあげる
übrig.



Eine Alternative wäre Mecab on the web (Erst warten, bis der rote Balken verschwunden ist!):
Wenn man bei den configuration flags "-Oyomi" reinschreibt, wird nur die Lesung des Satzes in Katakana ausgegeben:
ワタシハテヲアゲル

In Hiragana umzuwandeln ist dank Unicode ja dann einfach,
16.10.18 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 296
Beitrag #27
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Hallo vdrummer,
Genau das hab ich dir in der PN erklaert.

Und fuer Leute, die das auch nachmachen wollen.
Hier mein Rezept.

Das konnte ich mit
http://www.hiragana.jp/reading/

realisieren. Diese Lesungen sind mir lieber, als von anderen Webseiten.
Da die Hand hier mit "te" und nicht mit "schu" uebersetzt wird.

Ich bin dort angemeldet und kann somit in den hinteren Bereich der Webseite kommen.
Hier leg ich dann den Text ab und lasse Furigana ueber die Kanji stellen.

In Firefox kann man eine Webseite auch andersrum sich ansehen.
Dabei muss ich den Cursor auf den Teil stellen, wo die Furigana sind.
Dann die rechte Maustaste und aktueller Frame/ Frame Quelltext zeigen auswaehlen.
Diese Zeilen werden dann mit CTRL-a markiert und anschliessend wie gehabt kopiert.

Dann wechsle ich zu Word in Windows XP, weil ich diese Programme besser kenne, als jene vom Mac.
Nun ersetze ich alle unnoetigen Daten und lasse nur noch so etwas stehen.

手(て)を解(と)き去(さ)りぬ.
Also hab ich hier 2 Darstellungen.
Einmal mit Kanji und einmal mit Furigana.

Als naechster Schritt, gilt es nur die Hiragana auszusortieren.
Also Kanji loeschen, Dann bleiben die
(て)を(と)き(さ)りぬ. stehen.

Dies ist aber nur wieder moeglich mit dem Unicode Konverter. Da die Kanji im Bereich 4e00 bis ffff liegen.

Und im naechsten Schritt die () loeschen.
てをときさりぬ.
Diese werden dann in Romaji umgewandelt.

te o to ki sa ri nu.

Das laesst sich machen. Also wuerde es schon fast so dastehen wie in meiner DB.
Dann bleibt nur noch, die Arbeit die Leerzeichen an der richtigen Stelle zu loeschen.

te o tokisarinu.

Eines ist dann schon mal schneller als vorher.
Das getueftel, wie eine Lesung zu sein hat, entfaellt.
Bei deinem Beispielsatz, im Forum, wird das aber unwahrscheinlich sein.
Man wird sehen, wie sich das entwickelt.

Danke jedenfalls fuer deine Hilfe vdrummer.

Allein ist allein. In der Gemeinschaft sind wir stark.
Probleme mit PC koennen geloest werden, man muss nur dann und wann drueber diskutieren.
Und wenn man an Daten in PC Form kommt, sind diese manipulierbar.

Auch frag ich mich oft, was ist hinter der naechsten Tuer. Solange ich die nicht oeffne, werde ich das niemals erfahren.
Ist das Forum nicht attraktiver geworden? Mit all den meinigen Problemen?

Habt ihr auch welche Projekte, wo ihr feststeckt .......... ?

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
16.10.18 21:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 296
Beitrag #28
RE: Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Ich will hier mal ein Thema ansprechen, was mir in letzter Zeit vorgekommen ist.
Es geht um mein Projekt.

Ich weiss nicht ob es irgend jemand verstanden hat, um was es eigentlich geht?
Das Internet ist voller Daten. Das weiss schon jedes Kind.
Die meisten koennen wir nicht lesen, weil wir von diesen keine Uebersetzung haben.
Dazu kommen auch diese kleinen Datensaetze und Floskeln. Auch Teilsaetze. Auch diverse Konjugierungen des gleichen Verbs.

Und es gibt doch so viele interessante Fachgebiete, die man auch in japanisch erkunden koennte, wenn doch wenigstens, diese Begriffe irgendwo erklaert waeren. Ratespielen geht so lange, bis man herausfindet, oh je, das war der Sinn icht gewesen.
Ich muss von vorne anfangen.



Es gibt die Geschichte,
Ein alter Mann mit einem Hund.
Er istzt auf der Bank.
Sein Hund sitzt neben ihm und schaut den alten Mann an. Der isst eine Wurst.
Aber der Mann ist dermassen garstig, dass er dem Hund, nichts abgibt.
Somit bleibt der Hund da sitzen mit leerem Magen.
Er fuehlt sich schwach.
Spaeter wird der Mann von einigen Halbstarken ueberfallen.
Der Hund dagegen, moechte helfen, aber er ist zu schwach dazu.
Haette der Mann ihm ein Stueck Wurst gegeben, haette er Kraft gehabt, dem alten Mann zu helfen.

Fazit: Beide haben am Ende verloren.

Und was sagt dies ueber mein Projekt aus?

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
19.10.18 07:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ich suche ein Prg Unicode mit Romaji,
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Eingabe per Romaji Lilith 19 5.848 29.10.17 18:32
Letzter Beitrag: torquato
Suche nach Problemlösung für DNS Unlocker Horstlee 1 782 15.01.16 15:42
Letzter Beitrag: Alaerys
Suche nach der Schriftart JFJ 8 1.432 28.07.15 21:21
Letzter Beitrag: 客人
Unicode 5.1 – Ideographic Variation Database Hellstorm 1 1.078 14.05.08 21:26
Letzter Beitrag: MichaelR
Kokugo Jiten (von goo.ne.jp) in der Firefox-Suche Ma-kun 3 1.724 30.04.07 16:13
Letzter Beitrag: schef