Antwort schreiben 
Ich verstehe Kanji nicht
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.779
Beitrag #11
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Tolle Beispiele Firith. Die sollte ich mir merken. zwinker

Aber das ist ja genau das, was ich mit der Aussprache von 'S' selbst bei unserem Alphabet weiter oben meinte. Die Aussprache ergibt sich erst aus dem Wort, der Bedeutung und dem Kontext...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.14 19:55 von torquato.)
06.10.14 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LionYO


Beiträge: 35
Beitrag #12
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Danke für die vielen Antworten! Dachte ich wäre nur zu doof das zu kapieren aber anscheinend ist das ja tatsächlich kompliziert...und diese Vergleiche mit der deutschen Sprache haben super geholfen! Muss mich noch dran gewöhnen das es alles Schriftzeichen sind und die auch so ihre Eigenheiten haben grins Aber wird schon noch
06.10.14 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 930
Beitrag #13
RE: Ich verstehe Kanji nicht
(06.10.14 19:53)torquato schrieb:  Aber das ist ja genau das, was ich mit der Aussprache von 'S' selbst bei unserem Alphabet weiter oben meinte. Die Aussprache ergibt sich erst aus dem Wort, der Bedeutung und dem Kontext...

Aber nicht im Wienerischen, da gibt es nämlich kein stimmhaftes 'S' (was mir bei anderen Fremdsprachen durchaus Probleme bereitet).
06.10.14 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #14
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Kanji helfen auch Vokabeln besser zu verstehen. Sie sind also gar nicht so verteufelt, sondern eine echte Merkhilfe.

Wir hatten ja weiter oben das Beispiel 中.
Da du jetzt ja schon weißt, dass es auch 'Mitte' heißen kann, macht es z.B. die Vokabel

yonaka

logisch, da ...

*Pause mach*.... ups... jetzt habe ich hier wieder einen Bedeutungswiderspruch... von gelerntem und neu nachgeschlagenem...

... ich hatte es als 'Mitternacht' gelernt und wollte gerade so schön erklären, wie toll dieses Kanji doch dann die Nacht teilt und das man sich die Vokabel ja so viel besser merken kann...

Nun finde ich als Übersetzung: 'Mitten in der Nacht'

Ok, macht auch Sinn. Ist aber nur noch halb so schön.
Hmpf.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
07.10.14 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LionYO


Beiträge: 35
Beitrag #15
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Der Versuch zählt! Und naja immerhin werd ich jetzt niemals wieder yonaka vergessen und weiß wie eins der Kanji aussieht ( 夜 ist wohl das andere, also insgesamt 夜中?) hoho
07.10.14 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #16
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Ja, genau. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
07.10.14 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #17
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Macht nichts Nia, Mitternacht ist "ma-yonaka" (真夜中), was genauso toll logisch ist grins

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.10.14 01:55 von junti.)
07.10.14 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.233
Beitrag #18
RE: Ich verstehe Kanji nicht
Dazu hab ich noch einen Mustersatz parat:
今、ちょど零時です。 「れいじ」
Es ist jetzt genau Mitternacht. 0 Uhr, ist auch logisch

Truth sounds like hate to those who hate truth
08.10.14 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #19
RE: Ich verstehe Kanji nicht
*ちょうど

Ja, das geht natuerlich auch, ist aber auch im Deutschen was anderes ob ich sage "24 Uhr" bzw. "0 Uhr", oder Mitternacht grins

http://www.flickr.com/photos/junti/
08.10.14 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 525
Beitrag #20
RE: Ich verstehe Kanji nicht
(06.10.14 09:33)LionYO schrieb:  Guten Morgen,
habe mir eben Leseproben von den Kanjibüchern von Heisig durchgelesen und ja...irgendwie bin ich was Kanji betrifft nun noch verwirrter. Gibt es irgendwo eine ausführliche, möglichst einfache Erklärung? Ich versteh einfach die Grundlagen nicht, also zB ob jetzt ein Kanji immer nur eine Bedeutung hat, wann welche Lesung benutzt wird, solche Sachen halt.

Und noch eine weitere Frage...in meinem Lehrbuch (Genki) steht für das Kanji 中 die Bedeutung "middle", bei Heisig jedoch die Bedeutung "in". Woher weiß ich denn nun was richtig ist?

MfG und danke im Vorraus grins

Das geht so nicht.
Die Sprache war zuerst da, dann kam die Schrift. Sowohl historisch, als auch immer wieder aufs Neue beim Erwachsenwerden. Sobald Du beim Lesen den gesprochenen Text fühlst, sind diese verschiedenen Aussprachen kein Thema mehr. Das ist bei unserer Muttersprache auch nicht anders. Es gibt ja diese berühmten Texte, die sich wie krmpwtwrdbrmpf lesen, wenn man wirklich Buchstabe vorgeht, die wir aber vollkommen mühelos anhand einiger Charakteristika (es sind glaube ich Anfangs- und Endbuchstabe der Worte, sowie deren Länge) erfassen. So etwas:

Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs

Jetzt wird Dich natürlich interessieren, wie man zu diesem "Mithören" kommt. Nun, seeehr mühsam. Lesen, Anhören (einen gesprochenen Text sollte man haben), selbst Sprechen, Lesen. Woche für Woche, Monat für Monat, Jahr für Jahr ...

Es geht vorwärts, 0,1% Lernfortschritt pro Woche.

Ich will Dich nicht demotivieren, es ist einfach so. Aber es ist eben auch faszinierend, sich laaaangsam in eine fremde Kultur hineinzugraben.
08.10.14 16:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ich verstehe Kanji nicht
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie liest man japanische Kanji? Kokujou 20 1.961 16.07.18 23:06
Letzter Beitrag: yamaneko
Suki warum Teils Kanji Mosquito 4 362 11.05.18 22:35
Letzter Beitrag: der Fremde
Kanji ohne Bedeutung? Firithfenion 12 684 01.03.18 20:26
Letzter Beitrag: moustique
Kennt jemand dieses Kanji KKruth 5 420 27.02.18 05:55
Letzter Beitrag: yamaneko
Sehe 日 nicht Alaerys 4 878 25.07.17 18:42
Letzter Beitrag: Mirko38