Antwort schreiben 
JLPT 2019
Verfasser Nachricht
Jijisan
Gast

 
Beitrag #11
RE: JLPT 2019
Hi,

habe meine Zugangsdaten vergessen also poste ich als Gast. Ich habe gestern am JLPT N2 in Düsseldorf teilgenommen. War eindeutig noch über meinem Niveau aber trotzdem habe ich heute die Anmeldung für den N2 im Dezember abgeschickt. Ich verstehe die Erklärungen in den japanischen Videos von Nihongonomori.
Bei dem Test gestern hatte bestimmt 15 Leute vergessen ihren Namen bzw. die Nummer einzutragen. Hat sicher 15 Minuten gedauert bis alle das nachgetragen hatte. Finde ich aber sehr seltsam dass die das überhaupt zugelassen haben.

Yamaneko: Wie meinst Du das ob es sich lohnt? Ein Höhgerät brauchst Du ja nicht nur für den JLPT. Die gibt es doch mittlerweile auch ohne Zuzahlung von der Krankenkasse.
08.07.19 17:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sonnenmelone


Beiträge: 8
Beitrag #12
RE: JLPT 2019
Oh, in Düsseldorf war ich am Sonntag auch.
Dass man Namen und Nummer noch nachtragen durfte, dafür war ich sehr dankbar. 🙈
War zwar schon mein dritter JLPT, aber trotzdem hab ich vor lauter Aufregung meine Nummer auszumalen vergessen. 🙈

Ich habe mir übrigens auch schon die Anmeldeformulare für die Winterprüfung schicken lassen. Sollte ich irgendwie doch noch bestanden haben, dann nur seeeehr sehr knapp (wurde bei 読解 nicht fertig). Ist mir zu riskant, bis zum Ergebnis zu warten und dann vielleicht keinen Platz mehr zu bekommen....
09.07.19 09:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.653
Beitrag #13
RE: JLPT 2019
(09.07.19 09:31)Sonnenmelone schrieb:  War zwar schon mein dritter JLPT, aber trotzdem hab ich vor lauter Aufregung meine Nummer auszumalen vergessen.

Mir ist vor lauter Aufregung einmal passiert, dass ich im 1. Prüfungsteil beim Ausmalen jeweils um 1 Zeile nach unten verrutscht bin und so anstatt gut ziemlich knapp bestanden hatte, 4 Punkte weniger und die Prüfung wäre im Eimer gewesen. Trotzdem Glück gehabt, aber so schnell kann es gehn.
09.07.19 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sonnenmelone


Beiträge: 8
Beitrag #14
RE: JLPT 2019
(09.07.19 11:03)Hachiko schrieb:  
(09.07.19 09:31)Sonnenmelone schrieb:  War zwar schon mein dritter JLPT, aber trotzdem hab ich vor lauter Aufregung meine Nummer auszumalen vergessen.

Mir ist vor lauter Aufregung einmal passiert, dass ich im 1. Prüfungsteil beim Ausmalen jeweils um 1 Zeile nach unten verrutscht bin und so anstatt gut ziemlich knapp bestanden hatte, 4 Punkte weniger und die Prüfung wäre im Eimer gewesen. Trotzdem Glück gehabt, aber so schnell kann es gehn.


Jetzt, wo du's sagst ....das hab ich, glaub ich, bei N4 gemacht und es dann irgendwann in der Mitte gemerkt und dann wie wild herum radiert.
Schön, dass es bei dir trotzdem noch geklappt hat aber klar ärgerlich, wenn die erreichte Punktzahl so gar nicht zu dem passt, was eigentlich möglich gewesen wäre.....

An alle, die auch N2 probiert haben:
Wie war euer Eindruck?
Ich war am Anfang, bei den Kanji, überaus glücklich, wie unerwartet leicht es ging. Danach ließ es stetig nach.
Normalerweise ist die Grammatik mein stärkster Teil, vor allem das mit dem "Satzteile sortieren". Diesmal war das eher nicht so.... Letzteres hat irgendwie gar nicht funktioniert. War das so schwer oder konnte ich mich nicht richtig konzentrieren, da Prüfungssituation? Keine Ahnung.

Dann Reading - ich bin zu langsam, viel zu langsam. Kann mich außerdem schlecht am Stück konzentrieren, das ist immer so bei mir. Hab mit der letzten Aufgabe angefangen, weil mir die normalerweise am leichtesten fällt, aber irgendwann ging mir die Zeit aus, ich hab die Texte nach Schlagworten gescannt und die letzten Markierungen fast wahllos gesetzt. Wenn ich die nötigen 19 Punkte erreiche, habe ich Glück.

Hörverstehen war für mich sehr abwechslungsreich, von "jedes Wort verstanden" (gerade am Anfang) bis zu "keine Ahnung, um was es da jetzt genau ging".

Wenn ich bestanden habe, dann sehr knapp. Ich bewege mich schätzungsweise ungefähr bei den nötigen 50%.

Möchte es so oder so unbedingt nochmal probieren - auch um die Motivation zu haben, kontinuierlich weiterzulernen. So ein Prüfungstermin im Nacken tut meinem Lernverhalten ganz gut.


Ps.
Ich bin neu im Forum, tut mir leid, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe. Gibt es dafür einen extra Thread oder schreibt man einfach spontan los wie ich heute Morgen? 🙈
09.07.19 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.653
Beitrag #15
RE: JLPT 2019
(09.07.19 11:52)Sonnenmelone schrieb:  Ps.
Ich bin neu im Forum, tut mir leid, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe. Gibt es dafür einen extra Thread oder schreibt man einfach spontan los wie ich heute Morgen? 🙈

Einfach spontan weiterschreiben, wir freuen uns und herzlichst willkommen.grins
09.07.19 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stoner27


Beiträge: 6
Beitrag #16
RE: JLPT 2019
@Sonnenmelone: Warst Du auch in der Gruppe von Frau Saito?
Deine Einschätzung zum N2 teile ich. Gerade die Kanji am Anfang fand ich noch ziemlich einfach aber dann..
09.07.19 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sonnenmelone


Beiträge: 8
Beitrag #17
RE: JLPT 2019
(09.07.19 14:39)Hachiko schrieb:  
(09.07.19 11:52)Sonnenmelone schrieb:  Ps.
Ich bin neu im Forum, tut mir leid, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe. Gibt es dafür einen extra Thread oder schreibt man einfach spontan los wie ich heute Morgen? 🙈

Einfach spontan weiterschreiben, wir freuen uns und herzlichst willkommen.grins

Ganz lieben Dank! :-)

(09.07.19 16:08)Stoner27 schrieb:  @Sonnenmelone: Warst Du auch in der Gruppe von Frau Saito?
Deine Einschätzung zum N2 teile ich. Gerade die Kanji am Anfang fand ich noch ziemlich einfach aber dann..


Ja, ich glaube, ich war auch bei Frau Saito. Saal 1 mit ungefähr 130 Teilnehmern?

Und beruhigend, dass du das auch so siehst. Die Mock-Tests, die ich im Vorfeld gemacht habe, erschienen mir irgendwie einfacher....
Naja, mal das Ergebnis abwarten.
Und zwischenzeitlich weiterlernen....
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.19 18:58 von Sonnenmelone.)
09.07.19 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stoner27


Beiträge: 6
Beitrag #18
RE: JLPT 2019
Hi,

genau Saal 1 war das. Ihr habt dafür gesorgt dass unsere Pause kürzer war, wollte eigentlich noch etwas zu Essen kaufen. traurig
Aber kann ja passieren dass man das vergisst. grins Habe ich aber vorher bei keinem JLPT erlebt dass die das gemacht haben.
10.07.19 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.653
Beitrag #19
RE: JLPT 2019
(10.07.19 16:26)Stoner27 schrieb:  Aber kann ja passieren dass man das vergisst. grins Habe ich aber vorher bei keinem JLPT erlebt dass die das gemacht haben.

Ist aber schon passiert und zwar einmal, weil Aufsichtspersonen unzureichende Auskünfte erteilt haben
und die Eleven keine Schuld traf. grr

PS:
Nicht nur Prüflinge tragen Verantwortung, sondern auch genannte Personen, die manchmal sehr schludrig sein können.
Sehr oft sind das Auhilfskräfte, die selbst keine Ahnung haben. Gott sei Dank wird vor Beginn der eigentlichen Prüfung, zumindest habe ich das in Düsseldorf so erlebt, noch einmal überprüft, ob alles seine Richtigkeit hat.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.19 10:19 von Hachiko.)
10.07.19 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sonnenmelone


Beiträge: 8
Beitrag #20
RE: JLPT 2019
(10.07.19 16:26)Stoner27 schrieb:  Hi,

genau Saal 1 war das. Ihr habt dafür gesorgt dass unsere Pause kürzer war, wollte eigentlich noch etwas zu Essen kaufen. traurig

Tut mir leid, Stoner. 🙈😔


Im Nachhinein kann ich mir auch nicht erklären, warum ich dieses Ausmalen vergessen habe. Es stand explizit drauf mit Beispiel, ich hab es schon bei zwei JLPTs zuvor gemacht und gesagt wurde es vermutlich auch (wobei ich da vor Aufregung gedanklich abgeschweift war). Prüfungssituation eben. 🙈

Aber wirklich nett, dass wir es nachtragen durften. Wäre bitter, wegen einer Formsache durchzufallen.

Wobei aber in Düsseldorf ansonsten streng nach Regeln gearbeitet wurde, wie mir auffiel (was ja so sein soll, da fair).
An anderen Prüfungsorten scheint das nicht unbedingt überall der Fall gewesen zu sein - oder wie kommt die aktuelle Prüfung (zumindest auszugsweise) auf YouTube? 😲
Auch wenn das erst nach weltweitem Abschluss der Prüfung veröffentlicht wurde....so oder so mussten verbotenerweise Fotos gemacht worden sein. Ich frag mich, wie das bewerkstelligt wurde, ohne aufzufallen....
Wäre in Düsseldorf unmöglich gewesen.
Davon abgesehen - warum riskiert jemand, für wildfremde Menschen bzw. um sich im Internet zu profilieren, von der Prüfung ausgeschlossen zu werden??
Sich selbst kann man dabei ja nur schaden.
Kann ich nicht nachvollziehen.
Vermutlich besitzen diejenigen die entsprechenden Zertifikate bereits und machen es zum Spaß....aus Nervenkitzel.... keine Ahnung.
11.07.19 09:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JLPT 2019
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 9 404 28.07.19 14:22
Letzter Beitrag: vdrummer
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 0 142 27.07.19 17:03
Letzter Beitrag: Kilikra
JLPT 2018 frostschutz 49 3.994 16.01.19 18:57
Letzter Beitrag: frostschutz
Man with a Mission Tour 2019 Januna 0 208 09.11.18 11:29
Letzter Beitrag: Januna
JLPT 2017 Hellstorm 90 10.071 25.01.18 10:18
Letzter Beitrag: Hellstorm