Antwort schreiben 
Japanisch in Word 2003
Verfasser Nachricht
PePe


Beiträge: 1
Beitrag #1
Japanisch in Word 2003
Hallo!
Wie kann ich Ruby-Text (Furigana) im asiatischenTextlayout Phonetischen Leitzeichen automatisch anzeigen lassen? Wenn ich Text markiere, werden keine Textvorschläge mer gemacht. Früher ging das mal. Jetzt kann ich
die Zeichen nur noch selbst eingeben. Fehlt bei mir etwas?

Hilfe wäre nett! Danke

Peter
19.11.04 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #2
RE: Japanisch in Word 2003
Das komisch ist dass unter Windows einiges früher geht was dann nicht mehr geht. Manchmal hilft die Überprüfung der Einstellungen.
20.11.04 00:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
doitsugo


Beiträge: 92
Beitrag #3
RE: Japanisch in Word 2003
@PePe
Bist du sicher, dass du unter
Startmenü: Programs\Microsoft Office Tools\Microsoft Office 2003 Language Settings
Japanisch in der Liste "Enabled Languages" steht?
Die Verfügbagbarkeit des Submenüs "Asian Layouts" ist kein Beweis, dass Japanisch in Office installiert ist, denn es könnte auch z.B. vom Chinesischen stammen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.11.04 01:02 von doitsugo.)
20.11.04 01:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch in Word 2003
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Furigana entfernen/Word 2010 Woa de Lodela 13 4.456 13.05.15 13:12
Letzter Beitrag: Reedmace Star
Japanische Word 2003 Krangel 5 1.795 22.03.13 20:15
Letzter Beitrag: Krangel
Furigana in Word Andreas Quast 12 9.356 23.03.11 00:45
Letzter Beitrag: Elefumi
japanisch schreiben in word auf osX 10.5 ototouta 10 5.413 19.01.11 21:51
Letzter Beitrag: Hellstorm
Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003? Shino 6 3.086 20.03.09 21:58
Letzter Beitrag: adv