Antwort schreiben 
Japanisch lernen, wie beginnen?
Verfasser Nachricht
Yano


Beiträge: 2.056
Beitrag #11
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
Du Hellstorm sachma, ist für Dich das grammatische Geschlecht von Katakana weiblich oder ist das ein plurale tantum in der deutschen Sprache?
Ich habe eigentlich immer gedacht Katakana und Hiragana sind sächlich wie Alphabet.

Nach meinem Sprachgebrauch sind im einzelnen かたかな vier Hiraganas, und 漢字 zwei Kanjis. Hab ich das falsch?
30.11.12 02:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #12
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
Hm, mir ist das schon irgendwie bewusst, dass ich das alles falsch verwende. Eigentlich sollte ich gnadenlos überall ein Plural-s dranhängen, denn wieso sollte man die japanische Grammatik im Deutschen übernehmen?

Deswegen sollten bei mir "Die Katakana" eigentlich "Die Katakanas".
Ein einzelnes Katakana-Zeichen würde ich wahrscheinlich auch eher sächlich bezeichnen.

@Narutoforever:
Katakana steht echt im Duden? Wow.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
30.11.12 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #13
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
(30.11.12 09:13)Narutoforever schrieb:  Katakana (laut Duden): das oder die, keine Pluralformgrins

Natürlich hat das Wort einen Plural. Die Form ist im Nominativ nur gleich dem Singular.

(30.11.12 10:41)Hellstorm schrieb:  Eigentlich sollte ich gnadenlos überall ein Plural-s dranhängen, ...

Bitte tu das nicht. Das Plural-s ist im Deutschen selten, eher eine Ausnahme. Mir fiele da gerade spontan nur "Tunnel" ein. Da kann man im Plural neben "Tunnel" als Variante auch "Tunnels" verwenden.
30.11.12 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #14
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
Ich muß zugeben, online habe ich noch nie in den Duden reingeschaut. Habe das jetzt Mal unter diesem Aspekt getan und muß sagen da sind die ziemlich inkonsequent, um nicht zu sagen regelrecht schlampig.
In der Druckausgabe ist das konsequent, klar und eindeutig, bei jedem Lemma. Da wird die Pluralform immer mit angegeben. Ist die in der Form gleich dem Singular, benutzen sie einen Bindestrich als Tilde. (Wieseo bloß ein Bindestrich und nicht das sonst übliche Tildezeichen?)* Ist der Begriff ein Singulare tantum, fehlt diese Angabe gänzlich, also kein Bindestrich oder sonst etwas. Bei Pluralia tantum setzen sie ein "Plur." hinzu.
Online ist das teilweise und sporadische Durchdeklinieren der Wörter im Abschnitt 'Grammatik' m.E. einfach nur Murks.

*) Dabei fällt mir auf, daß Japanische Wörterbücher bei Wiederholungen des Lemmas auch einen langen horizontalen Strich und keine Tilde verwenden... Mmmhh...
.
30.11.12 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #15
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
(29.11.12 20:15)Nephilim schrieb:  Bitte tu das nicht. Das Plural-s ist im Deutschen selten, eher eine Ausnahme. Mir fiele da gerade spontan nur "Tunnel" ein. Da kann man im Plural neben "Tunnel" als Variante auch "Tunnels" verwenden.

Ne, das stimmt doch nicht. Zitat Wikipedia:

Zitat:Pluralformen auf -s sind historisch eigentlich untypisch und für die deutsche Sprache erst relativ spät belegt; sie existieren jedoch auch in anderen westgermanischen Sprachen, wie im Niederländischen und vor allem im Englischen.

Heute gehört die s-Endung zum Standard der deutschen Pluralbildung. Sie wird immer verwendet, wenn keine andere Möglichkeit vorhanden ist (unter anderem, wenn man das Wort nicht durch Analogie zu anderen Pluralformen einordnen kann), zum Beispiel bei Akronymen und vielen Fremdwörtern, vor allem solchen englischer oder französischer Herkunft:

die CD – die CDs
die GmbH – die GmbHs
der Akku – die Akkus
der Cousin – die Cousins
der Job – die Jobs
das Handy – die Handys
(http://de.wikipedia.org/wiki/Plural#Der_s-Plural)

Dementsprechend ist das hier genau der Fall. Was willst du denn da sonst machen? Die Katakanar? Die Katakane?
Gut, man kann natürlich einfach die gleiche Form verwenden, aber ich finde, man könnte im Grunde auch genauso gut einfach ein s dranhängen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.11.12 21:57 von Hellstorm.)
30.11.12 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.639
Beitrag #16
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
Ich finde daß bei japanischen Wörtern ein Plural-s doof klingt, aber das geht mir auch erst seit ich Japanisch lerne so. zwinker

Ein Teller voller Sushi vs. ein Teller voller Sushis? Blödes Beispiel weil kennt jeder, hm. Aber z.B. das Heisig Buch heißt auf Deutsch auch "Die Kanji lernen und behalten" und nicht "Die Kanjis ...".

Aber wahrscheinlich kann mans einfach so oder so machen, es ist ja nicht alles eindeutig, gibt auch Menschen die mit "das E-Mail" anfangen wobei ich dann immer an Emaille denken muss...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
30.11.12 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #17
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
Ich finde es sieht schrecklich aus, wenn man an Hiragana ein s anhängt.
Ich schreibe in Hiragana und ein あ ist dann eben ein Zeichen in Hiragana bzw. eine Silbe bei anderen.
Denn für mich ist Hiragana die ganze Schrift, so wie das Alphabet eben auch das gesamte ist, und nicht ein einzelner Buchstabe.
Somit gibts für mich da auch keine Mehrzahl.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
30.11.12 23:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #18
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
(30.11.12 23:14)Nia schrieb:  Ich finde es sieht schrecklich aus, wenn man an Hiragana ein s anhängt.
Ich schreibe in Hiragana und ein あ ist dann eben ein Zeichen in Hiragana bzw. eine Silbe bei anderen.
Denn für mich ist Hiragana die ganze Schrift, so wie das Alphabet eben auch das gesamte ist, und nicht ein einzelner Buchstabe.
Somit gibts für mich da auch keine Mehrzahl.

In Hiragana oder Katakana ein S anzuhängen könnte nur so aussehen:

-sa, -shi, -su, -se, -so, ein fürchterlicher Wortsalatkratzkratz
30.11.12 23:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.056
Beitrag #19
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
(29.11.12 20:44)Hellstorm schrieb:  sind es doch nur 46 Zeichen, die das geringste Problem an der Sprache darstellen.

Wie bitte? Das geringste Problem dieser Sprache?
Katakana ist doch das größte Problem dieser Sprache. Diese unanschaulichen und oft auch falschen und nicht selten unverständlichen Verballhornungen von Fremdworten verpesten die Sprache. Da würde ich gerne mal mit ラウンダップ gießen - wer in der geneigten Leserschaft das wohl ohne Suchmaschine versteht?
Auf den Trend zur sprachlichen Globalisierung reagieren die Völker auf verschiedene Weise. Manche, wie wohl z.B. die Nigerianer switchen um auf Englisch, andere leisten Widerstand, wie z.B. die Chinesen heute noch oder die Deutschen und die Japaner, bis sie den großen Krieg verloren.
Ich denke, Japanisch ist am allermeisten verschimmelt, das Ekelzeug ist längst schon dabei erfolgreich, sogar die Umgangssprache zu zersetzen, in der deutschen Sprache ist es noch nicht so schlimm.

Edith
Ich reich mal die Auflösung nach. Es handelt sich um ein Unkrautvertilgungsmittel. Dieses wird in D Roundup geschrieben, aber (yahari) Raundab gesprochen.
Es vergiftet nur wüchsige Pflanzen und läßt den Boden fruchtbar bleiben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.12 15:43 von Yano.)
01.12.12 13:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #20
RE: Japanisch lernen, wie beginnen?
@YANO

Was Hellstorm meint, ist im Prinzip richtig.
Nicht die 46 Grundlaute sind das Problem, die erlernt man binnen einer Woche, sondern die Verschandlung derselben,
wobei ich dir 100%ig Recht geben muss.
01.12.12 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch lernen, wie beginnen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch lernen Kael 6 143 12.07.18 10:18
Letzter Beitrag: Kael
Vokabeln lernen マティアス 7 1.298 10.10.17 20:02
Letzter Beitrag: マティアス
Japanisch lernen? Mirko38 6 502 01.08.17 21:34
Letzter Beitrag: そうですね
Spielend Lernen OpTi 5 806 02.07.17 15:20
Letzter Beitrag: NL
Lernen Dominiik025 16 3.788 27.01.17 15:58
Letzter Beitrag: Gut