Antwort schreiben 
Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #131
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
:l0a_d1v: Beitrag von:"Lilli" Hallo,

ich habe es nun geschaff, mit Office Word 2003 Japanisch zu schreiben. Mich stört jedoch etwa: die Leerstelle verändert immer meine Hiragana-Buchstaben, anstatt eine Leerstelle zu machen. Mit Mausklick/Tab kann man das umgehen, ist aber zum Tippen etwas umständlich.

Gibt es eine andere Leerstellentaste bei dieser Art zu schreiben?

Vielen Dank schon mal.
15.01.05 20:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #132
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Vor dem Drücken der Leertaste einmal Return drücken würde ich vorschlagen.
15.01.05 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #133
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
:l0a_d1v: Beitrag von:"dude" Ich habe ein Windows multilingual und so kann ich mein xp prof. komplett in Japanisch anzeigen lassen.
Ich habe nun ein Office 2003 deutsch installiert (weiss leider nicht wo ich eine japanische Version erhalte...) - nun meine Frage: Weiss jemand, wie ich die komplette Menüleiste und co. von Office 2003 in Japanisch anzeigen lassen kann?
Das mit dem ime funktioniert einwandfrei.

---
Auf Rechtschreibung von Ma-kun editiert
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.05 00:03 von Ma-kun.)
16.01.05 18:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #134
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
:l0a_d1v: Beitrag von:"thomas" Hallo,
habe mir den gesamten Thread durchgelesen.
Alles funktioniert. Das Tippen auf der deutschen Tastatur und japanische Zeichen erscheinen. hand writing und so, alles geht.
Nur bin ich ein totaler Anfänger und frage mich nun: Wenn ich in Word "ich heisse Thomas." schreibe ..., steht denn da auch wirklich in japanischen Zeichenn "ich heisse Thomas." oder muss ich "watakushi wa thomas desu." schreiben, damit es richtig übersetzt wird? Bitte um schnelle Hilfe. Vielen Dank im Vorraus.

---
Auf Rechtschreibung von Ma-kun editert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.05 00:05 von Ma-kun.)
17.01.05 23:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #135
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Ähm, soweit, daß Word gleich bei der Eingabe in Echtzeit aus Deutsch Japanisch macht, ist der Herr Gates sicher noch nicht. Da bleibt dir nicht weiter übrig, als in japanisch einzugeben, wenn du Japanisch raushaben möchtest...
Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden? kratz

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
17.01.05 23:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #136
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Richtig. IME ist nur ein Eingabesystem, kein Übersetzungswerkzeug.

Aber eigentlich schreibe ich nicht, um gokiburis Echo zu sein, sondern um eine eigene Bitte loszuwerden:

Liebe Gäste, könntet Ihr bitte etwas mehr auf Kleinigkeiten, wie Groß- und Kleinschreibung und Grammatik achten? Damit wären Eure Beiträge gleich viel lesbarer.
Danke.
18.01.05 00:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #137
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Zitat:oder muss ich "watakushi wa thomas desu." schreiben, damit es richtig übersetzt wird? Bitte um schnelle Hilfe

nein, gok, Du hast es nicht falsch verstanden. Aber ich gebe zu, dass ich den IME am Anfang auch nicht durchblickte.

Der IME ist das Eingabewerkzeug am japanischen PC. Da man schlechte 3000-10000 verschiedene Tasten am PC hat um alle japanischen Schriftzeichen darzustellen, hat sich Microsoft diesen IME einfallen lassen. Er basiert auf der Heburn-Umschrift des Hiragana-Lautealphabets. IME versucht dann aus einem eingegeben Wort die richtigen Kanji herauszufinden. Oft kannst Du mehrere Kanji anwaehlen, da die meisten Aussprachen mehrdeutig sind.

Also uebersetzen is nich mit dem IME, nur eingeben.

If you have further questions ...
18.01.05 00:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #138
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Hallo Leute! Faszinierend, wie hier das z/y-Problem gelöst wurde. Mich hat das am Anfang auch sehr genervt, aber ich habe mir dann einfach auf die beiden Tasten einen Aufkleber mit z/y bzw y/z gemacht, so konnte ich dann jedesmal "fühlen", daß ich mich an irgendwas erinnern mußte! ;-) Hat ziemlich kurz gedauert, bis es meine Finger kapiert hatten...! [nur so als Tipp, falls jemandem die andere Methode zu umständlich ist...] Liebe Grüße an alle und sorry, daß ich in letzter Zeit so selten hier im Forum vorbeischaue...! Aber ich lese jedenfalls noch ab und zu mit. Hoffe, irgendwann bin ich auch wieder mehr im Japanisch drin und damit auch wieder öfter hier! :-)

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
18.01.05 12:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kazuo


Beiträge: 31
Beitrag #139
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Hmm, ich hatte mich anfangs schon gefreut, dass man das jetzt doch ändern konnte. Aber irgendwie hab ich mich schon total an das andere Layout gewöhnt. Jetzt hab ich zwar im Moment das Deutsche, verschreibe mich aber trotzdem...

Hab das mit der Reg-Datei zurückstellen wollen, auch neugestartet... bleibt jetzt aber noch bei dem Deutschen Layout. Was kann ich da machen?? kratz

Manuell umstellen hat auch nix gebracht
20.01.05 21:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
doitsugo


Beiträge: 92
Beitrag #140
RE: Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
@kazuo
Hier ist Reg-Datei, die die Änderungen von "KEY-deutsch-all.reg" rückgängig macht:
http://doitsujin.s01.user-portal.com//da...nstall.reg

Runterladen, ausführen, neustarten.
22.01.05 00:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch schreiben mit Windows XP Professional
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch schreiben durch physikalische Handschrifteingabe Hellstorm 1 228 02.04.18 01:28
Letzter Beitrag: torquato
Wie kann ich japanische Schrift auf meinem PC schreiben? Anonymer User 188 67.318 01.03.16 09:12
Letzter Beitrag: tachibana
Windows 8 und Java moustique 27 4.300 24.06.15 23:31
Letzter Beitrag: moustique
Windows-Programme behalten ihre Tastatur nicht mehr Yano 0 640 12.05.14 12:36
Letzter Beitrag: Yano
Kanji Sortierung unter Windows Kevin 5 1.669 18.02.14 00:42
Letzter Beitrag: torquato