Antwort schreiben 
Japanische Geschichte lernen
Verfasser Nachricht
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #11
RE: Japanische Geschichte lernen
*grummel*
Hier sind doch sicherlich ein paar Leute, die auch japanische Geschichte an der Uni belegen? Habt ihr denn keine Tips? Literatur mit der ihr gearbeitet habt? Nichts???

物知り 物知らず
18.01.04 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #12
RE: Japanische Geschichte lernen
So... falls hier doch noch irgendjemand an Geschichte interessiert ist - auch wenn ich mittlerweile daran zweifle zunge - hier mal ein Link:
http://kids.gakken.co.jp/campus/kids/rekisi/

物知り 物知らず
18.01.04 02:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gru


Beiträge: 1
Beitrag #13
RE: Japanische Geschichte lernen
"Ostasien - Geschichte und Gesellschaft im 19. und 20. Jahrhundert" von Sepp Linhart und Erich Pilz .... ist nur zu empfehlen, wird im Institut für Japanologie an der Uni-Wien verwendet,

lg
gru
18.01.04 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #14
RE: Japanische Geschichte lernen
Danke für das Feedback!

Hast du auch eine Empfehlung für ein umfassendes Werk von, sagen wir, Joomon an?

物知り 物知らず
18.01.04 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #15
RE: Japanische Geschichte lernen
Joomon
http://deall.ohio-state.edu/nakayama.1/J231/history.htm
http://www4.ncsu.edu/~fljpm/chron/jc04.prehist.html

Ist das jenes, was ihr sucht?
Oder sucht ihr ein Programm mit dem man Daten abfrag?
Die in etwa Deutsch, Japanisch, etc fuer euch bereit haelt?

Und dazu womoeglich noch mit einer kompletten fertigen Datei?

Mal sehen ob man nicht was online findet.
http://www.geschichte.2me.net/

National Museum of japanese History.
Es ist sogar eine Seite vorhanden fuer die Kleinen.

http://www.rekihaku.ac.jp/
http://lcweb2.loc.gov/frd/cs/jptoc.html


http://www.archaeologie-online.de/links/.../index.php
http://www.ruhr-uni-bochum.de/gj/links.html
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.01.04 19:18 von zongoku.)
18.01.04 18:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MariSol


Beiträge: 141
Beitrag #16
RE: Japanische Geschichte lernen
Hallo


hier mal ein paar Buchtipps:
Manfred Pohl: Geschichte Japans
Cambridge Encyclopedy of Japan
Hartmann, Rudolf: Geschichte des modernen Japan. Von Meiji bis Heisei

Grüße
Mari
21.01.04 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #17
RE: Japanische Geschichte lernen
Die Cambridge Reihe wurde mir auch schon empfohlen, allerdings gehe ich mal davon aus, das die für mich unbezahlbar sein wird... oder?
Ich möchte mir ja gerne selbst ein Buch/Bücher zulegen.

Ist das von Pohl wirklich zu empfehlen? Scheint mir alles etwas knapp gehalten zu sein, wenn er die ganze Zeit in dem Büchlein abhandeln will.

物知り 物知らず
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.04 20:48 von Daremo.)
21.01.04 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smiling_Aiki


Beiträge: 82
Beitrag #18
RE: Japanische Geschichte lernen
Ich weiß nicht, ob das für Dich nicht zu oberflächlich ist, aber ich hab mir letztens die "Geschichte Japans" von Kiyoshi Inoue geholt: ca. 1000 Seiten, von den mythologischen Ursprüngen bis zur Nachkriegszeit. Habs aber selber noch nicht gelesen (ZEIT . . . )

Wurde aber in der Japan-Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn letzten Herbst empfohlen.

Make your Words more valuable than your silence !
22.01.04 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #19
RE: Japanische Geschichte lernen
Ein interessantes Buch, daß Japans "Stunde Null" genau beleuchtet ist
Dower, John D.: Embracing Defeat: Japan in the Wake of World War II, New York 2000.

Der Autor stellt die politischen Hintergründe vor dem Krieg dar und geht dann auf sehr viele Aspekte der Nachkriegszeit ein, darunter viele politische Entscheidungen der Besatzungszeit, die noch bis heute Auswirkungen haben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.04 02:31 von Ma-kun.)
23.01.04 13:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MariSol


Beiträge: 141
Beitrag #20
RE: Japanische Geschichte lernen
hallo,

die Encyclopedia kostet neu circa 60€, aber du kannst es dir ja für den Anfang aus der Bib ausleihen. Das Pohl Buch ist für die Kürze sehr gut, man bekommt einen Überblick und weiß wo man weiterlesen muss...

Grüße
MariSol
24.01.04 01:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Geschichte lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji lernen mit Heisig namako 283 77.411 21.05.17 11:40
Letzter Beitrag: Nia
Spiel zum Kanji lesen lernen Kokujou 1 723 26.12.16 11:41
Letzter Beitrag: Nia
Kanji-Häufigkeit (oder: muss man wirklich alles lernen?) icelinx 21 9.910 04.12.16 14:59
Letzter Beitrag: vdrummer
Kanji lernen Aporike 29 3.806 25.10.16 05:55
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Die Kanji lernen und behalten ~ Frage zu den Kanji Bedeutungen kanji_illustrator 2 1.382 01.02.16 13:42
Letzter Beitrag: Katatsumuri