Antwort schreiben 
Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
Verfasser Nachricht
Jerry


Beiträge: 188
Beitrag #1
Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
Welche Reihenfolge beim Erlernen der japanischen Schriftzeichen erscheint euch am sinnvollsten ?

Im allgemeinen wird wohl gesagt, das man diese in der folgenden Reihenfolge lernen sollte:
* Hiragana
* Katakana
* Kanji

Soweit s gut.

Der Hintergrund der Überlegungen ist folgender:
Mittlerweile kann ich die 46 Hiragana Grundzeichen, so einigermaßen lesen und beginne nun auch dieses zu täglich ein klein wenig zu tun.

Ist es nach eurer Erfahrung besser, sich als nächstes nun sich mit den erweiterten Hiragana Lauten zu befassen, bevor man sich mit den 46 Katakana Grundzeichen befasst ?

Welche Reihenfolge des Lernens hat sich aus eurer Sich als am sinnvollsten erwiesen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.22 11:58 von Jerry.)
30.10.22 11:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 334
Beitrag #2
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
jedes Lernen ist ein komplexer Vorgang, erst recht das Lernen einer Sprache+Schrift.

Die Reihenfolge ist im Grunde völlig wurscht. Wichtig ist dass du Spaß hast, der ist nämlich für das Lernen unabdingbar, wird dir jeder Hirnforscher bestätigen. Was auch noch wichtig wäre, "täglich ein klein wenig" reicht nicht um wirklich befriedigende (= Spaß machende) Ergebnisse zu bekommen.

Ich habe (vor ca 40 Jahren) aufs Geratewohl mit Kanji angefangen, einfach weil sie mich fasziniert haben. Ach ja, japanisches Essen war da noch, und in eine Japanerin verliebt hatte ich mich auch.
Erst als ich gemerkt habe dass man mit dem allem gar nicht die Sprache lernen kann, habe ich mit dem ersten Lehrbuch begonnen.
Will sagen, meine Reihenfolge ist partout nicht zum Nachahmen empfohlen, aber ich hatte immer Spaß und es letztlich weiter geschafft als in meinen kühnsten Träumen (mit der Sprache, nicht mit der Japanerin zunge).

Wie es bei dir ist, solltest du am besten selbst herausfinden, statt dir den einen genialen Tip vom Forum zu erwarten.

Viel Erfolg!
Haruto
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.22 21:38 von Haruto.)
30.10.22 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 358
Beitrag #3
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
In Anlehnung an Harutos Beitrag komme ich hier mit dem "genialen Tipp" zwinker

Hiragana sind viel leichter zu lernen als Katakana, aus dem einfachen Grund, dass sie in Texten viel häufiger vorkommen.
Da sich dadurch die Wiederholung (falls man liest) viel einfacher gestaltet, würde ich empfehlen sich erst einmal auf alle Hiragana zu konzentrieren.

Eine Übung, die ich recht häufig angewandt habe: sowohl Hiragana als auch Katakana mit der Hand schreiben und zwar am besten nebeneinander.

Also in etwa so

あ ア
い イ
う ウ
え エ
お オ

か カ
き キ
く ク
け ケ
こ コ

usw.

Dadurch verbindet man beide Schriftsysteme miteinander und zumindest ich konnte mir dadurch die Katakana besser merken.
Der Rest kommt dann mit dem Lesen, was man täglich machen sollte.



Was Kanji betrifft: sobald man Hiragana einigermaßen lesen kann und mit dem Lesen von Texten beginnt (ruhig Yomichan bzw. Quellen mit Furigana verwenden), kann/sollte man auch damit anfangen Kanji zu lernen. Man kann die zu lesenden Texte mit Tools bearbeiten und z.B. lediglich die Kanji, die auf der N5 Liste stehen - so wie sie sind - im Text belassen etc. und mit der Zeit die N4/N3... Kanji mit in die Lesetexte aufnehmen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.22 13:37 von 梨ノ木.)
30.10.22 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry


Beiträge: 188
Beitrag #4
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
(30.10.22 13:02)Haruto schrieb:  Wie es bei dir ist, solltest du am besten selbst herausfinden, statt dir den einen genialen Tip vom Forum zu erwarten.
Damit hast du mich erst einmal darin bestätigt weiter so zu verfahren wie ich das im Moment denke.

Es gibt also möglicher Weise keine starre, allgemein empfohlene Reihenfolge. Damit mache ich das erst einmal s weiter, wie mir das für mich selbst am sinnvollsten erscheint.

Nach den ersten 46 Hiragana Zeichen und testenden Anfang mit dem Versuch mit den 46 Katakana Zeichen, gucke ich jetzt mal testweise, wie das bei mir so mit den erweiterten Hiragana Zeichen klappt.

Die Aussprache höre ich mir z.B. aus folgenden Quellen an:
* https://www.nhk.or.jp/lesson/en/letters/hiragana.html
* https://www.nhk.or.jp/lesson/en/letters/katakana.html

(30.10.22 13:24)梨ノ木 schrieb:  In Anlehnung an Harutos Beitrag komme ich hier mit dem "genialen Tipp" zwinker
Mittlerweile beginne ich auch hier und da etwas zu lesen. Mal in der JP Wikipedia und mal in einem mir vorliegenden Script, als auch beim lesen und hören der folgenden Lektionen:
* https://www.nhk.or.jp/lesson/english/learn/list/

Hirgagana Silben habe ich bereits eine Zeit lang über ein paar Wochen geschrieben. Ohne überwältigenden Erfolg. Irgend wann werde ich wohl mit Schreibübungen an fangen, das ich Sinn ergebene Wortgruppen oder Sätze aufschreibe. Durch die Verwendung beim Schreiben, wird das dann sicher mehr Früchte tragen, wie auch das Lesen, Lesen, Lesen, augenscheinlich durchaus Früchte trägt.

Das nebeneinander schreiben von Hiragana und Katakana ist eine gute Idee. Das werde ich auch mal probieren und hin und wieder machen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.22 13:47 von Jerry.)
30.10.22 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 334
Beitrag #5
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
(30.10.22 13:33)Jerry schrieb:  Hirgagana Silben habe ich bereits eine Zeit lang über ein paar Wochen geschrieben. Ohne überwältigenden Erfolg.

Bei dem Lernen von Kana / Kanji / Vokabeln beißt sich immer die Katze in den Schwanz. Ohne Kanji kann man keine normalen Texte lesen, und man kann den Sinn von Wörtern nicht nachvollziehen, die aus ON-Lesungen zusammengesetzt sind. Andererseits nimmt das Lernen von Kanji viel Zeit in Anspruch, die einem für das Lernen der Sprache zunächst mal fehlt.
Wenn man aber, wie auch immer (z.B. wenn man wie ich unbändigen Spaß am Lernen von Kanji hat) diese Hürden überwinden kann, dann tritt ein überraschend positiver Rückwirkungseffekt ein. Was man durch das mehrgleisige Lernen von Kanji / Kana / Vokabeln einmal geschafft hat, vergisst man so schnell nicht mehr.

Auf die Frage, ob japanisch schwer zu lernen ist, war meine Antwort immer: japanisch ist schwer zu vergessen. Gerade weil es am Anfang mehr Arbeit macht als eine "normale" Sprache. Erstaunt stellt man irgendwann fest, dass die Grammatik sogar kinderleicht ist: Im Gegensatz zu allen europäischen Sprachen kann man sofort richtige Sätze bilden, ohne vorher Grammatik gepaukt zu haben (die grundsätzlich andere Grammatik hat auch wieder ihre Tücken, das ist ein anderes Problem).
30.10.22 21:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 115
Beitrag #6
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
(30.10.22 21:33)Haruto schrieb:  ... wenn man wie ich unbändigen Spaß am Lernen von Kanji hat...

Puh, ich bin also nicht alleine. Wenn ich mal wieder jemandem gestehen muss, dass ich jeden Tag über eine Stunde allein mit Kanji verbringe, dann ist mir das immer ein wenig peinlich. grins
Erklären kann man das schwer, ich sage halt, das ist wie mit anderen Hobbies auch.

@jerry: ich behaupte mal, Du brauchst Struktur für Deine Bemühungen. Was mich mal wieder dazu verleitet, diesen Link zu posten: http://www.harerod.de/nihongo/index.html#STRATEGIES
Weiterhin folgt dann zwangsweise noch der Hinweis auf "Hasegawa, Yoko: Elementary Japanese". http://hasegawa.berkeley.edu/elementary.php
Wir hatten erst vor kurzem die Diskussion über Lehrbücher. Genki, mit seiner Lokalisierung, ist sicher eine gute Alternative.
31.10.22 14:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.572
Beitrag #7
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
(30.10.22 21:33)Haruto schrieb:  
(30.10.22 13:33)Jerry schrieb:  Hirgagana Silben habe ich bereits eine Zeit lang über ein paar Wochen geschrieben. Ohne überwältigenden Erfolg.



Auf die Frage, ob japanisch schwer zu lernen ist, war meine Antwort immer: japanisch ist schwer zu vergessen. Gerade weil es am Anfang mehr Arbeit macht als eine "normale" Sprache.
schwer zu vergessen???kratzkratzkratz
Hast du eine Ahnung wie rasch die 1945 Kanji weg waren nach meiner großen Prüfung mit "sehr gutem" Erfolg. Ich habe als Seniorenstudentin gelernt - und darüber im Forum berichtet über das japanische Trauma mit der japanischen Reiseleiterin.
Reihenfolge: über Kana redet man nicht, das schreibt man sofort zuerst die Hiragana, weil man die wichtiger braucht, dann die Katakana, weil man ja auch Fremdwörter und Namen damit schreiben will und Lesen können soll.
Hier im Forum findet man einen Bericht der Nora über Kanalernen in einem Institut - mit fünf Minuten das Alphabet schreiben...
Freude mit den Kanjiübungsblättern von Hadamtzky, darüber gibt es auch von mir viel im Forum - mit Atomu, der viel Zeit für Kanji verwendet hat...
Viel Freude mit Kanjilernkarteien wünscht yamaneko, Seniorin seit Jahrzehntenhoho

31.10.22 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 334
Beitrag #8
RE: Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
(31.10.22 17:03)yamaneko schrieb:  
(30.10.22 21:33)Haruto schrieb:  Auf die Frage, ob japanisch schwer zu lernen ist, war meine Antwort immer: japanisch ist schwer zu vergessen
schwer zu vergessen???kratzkratzkratz
Hast du eine Ahnung wie rasch die 1945 Kanji weg waren

Achtung, ich schrieb "japanisch ist schwer zu vergessen", nicht "Kanji sind schwer zu vergessen".
Dass Kanji auch von Japanern vergessen werden, die länger im Ausland leben, ist allgemein bekannt und nicht weiter verwunderlich. Vor 30 Jahren war das noch ein echtes Problem. Dank der heutigen elektronischen Hilfsmittel elegant zu kaschieren.
31.10.22 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Welche Reihenfolge beim Hiragana, Katakana und Kanji lernen anstreben ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lernen mit Computerspielen und Let's plays 梨ノ木 15 5.901 09.11.22 16:19
Letzter Beitrag: 梨ノ木
Japanisch mit Geschichten lernen. Phil. 1 1.035 27.10.22 00:27
Letzter Beitrag: Jerry
Lernen mit Radikalen yamaneko 1 529 11.08.22 02:30
Letzter Beitrag: yamaneko
Kanji-Lernen mit Radikalen!! gakusei 43 20.758 09.08.22 07:27
Letzter Beitrag: yamaneko
Mit Romaji lernen? Topfpflanze 9 1.550 22.01.22 22:17
Letzter Beitrag: bastian.egal