Antwort schreiben 
Japanische Mode
Verfasser Nachricht
Kaif_98


Beiträge: 72
Beitrag #21
RE: Japanische Mode
(28.02.13 13:06)Hellstorm schrieb:  Das frag ich mich auch, bzw. damit zusammenhängend: Wieso hatte früher dann jeder einen Kimono, obwohl die Leute in Armut gelebt haben (d.h. vor dem Krieg).

Vermutlich wurde das gehalten, wie früher bei uns auch: durch Vererbung. Irgendwie sind wir aber zu einer Wegwerfgesellschaft mutiert, die 'Brauttruhe' is völlig aus der Mode...
01.03.13 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koimi


Beiträge: 3
Beitrag #22
RE: Japanische Mode
Ich finde einen Kimono total schön grins
Wenn er dann maßgeschneidert ist, lohnt sich das Geld.
Ist bei einem teuren Anzug auch so.
04.03.13 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan2


Beiträge: 45
Beitrag #23
RE: Japanische Mode
Ich trage sehr viele japanische Sachen und habe einmal in meinem Blog etwas über japanische Mode geschrieben. Ich kopier das mal hier rein. Vielleicht interessiert es ja wen.

Rei Kawakubo ist in Japan eine geachtete Designerin. Sie hat 1981 auf ihrer ersten Modenschau in Paris (Comme des Garcons) quasi die westliche Modewelt auf den Kopf gestellt. Denn bis dato wurde Mode gleichgestellt mit Schönheit, Erotik und Anmut.
Ihre Modelle jedoch trugen durchlöcherte Pullover und Hosen, zerfetzte Röcke, die in Streifen herunterhingen.
Ihr von der Presse damals verschriener Fetzen und Löcher-Look wurde später modern. Und auch heute noch sieht man Leute in Hosen mit Löchern rumlaufen.
Ich zitiere mal aus meinem Mode-Lexikon:

"Kawakubos Ästhetik der Armut sollte nicht primär als ein sozialer Affront aufgefasst werden, sondern den Idealen des Zen-Buddhismus entsprechend, als Ästhetik der Kargheit.
Kawakubo unterwirft Mode nicht der Wirkung des Scheins und der Verkleidung, sondern sie gestaltet Kleidung um ihrer selbst willen: Poesien aus Stoff, puristisch und bequem, Kleidung zum eigenen Wohlbefinden, ganz dem japanischen Verständnis entsprechend.
Inneres und Äußeres soll, wie bei ihrem japanischen Kollegen Yohji Yamamoto im Gleichgewicht gehalten werden. Sie zwingt der Trägerin keine Sexualität auf und will keinen Sex-Appeal im westlichen Sinn erzeugen, sondern sie will mittels unterschiedlicher Stofflagen, dem sogenannten Layering, eine Sinnlichkeit wechselnder Silhouetten erzeugen. ..."
08.03.13 10:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tenchan


Beiträge: 22
Beitrag #24
RE: Japanische Mode
Ich bin schon seit Monaten dran, einen online fashion store vorzubereiten mit japanischer, j-pop und k-pop Mode. Ich hoffe, dass ich den store ab Oktober 2013 öffnen kann - ich mach alles selber mit dem Store, drum braucht's viel Zeit. Wenn Du Dich auf dem Newsletter eintragen willst, dann kriegst Du die Notification:

Japanese fashion 日本のファッション | Korean fashion 한국어 패션 | minsobi
http://minsobi.ch

Es würde mich freuen, Dich begrüssen zu dürfen.

ciao
11.08.13 12:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #25
RE: Japanische Mode
(11.08.13 12:38)tenchan schrieb:  Japanese fashion 日本のファッション | Korean fashion 한국어 패션 | minsobi
http://minsobi.ch

Nicht schlecht!
11.08.13 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tenchan


Beiträge: 22
Beitrag #26
RE: Japanische Mode
(11.08.13 14:02)Woa de Lodela schrieb:  
(11.08.13 12:38)tenchan schrieb:  Japanese fashion 日本のファッション | Korean fashion 한국어 패션 | minsobi
http://minsobi.ch

Nicht schlecht!

danke vielmals :-) Es hat wirklich coole Beiträge auf dem Forum wie Sprache/Wortwahl, Kultur, Geschichte. Hab's Forum auch gleich auf meine Links- und Blogseiten genommen (diese Seiten werden erst mit der Shop Eröffnung öffentlich zugänglich sein)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.13 14:36 von tenchan.)
11.08.13 14:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Animator


Beiträge: 31
Beitrag #27
RE: Japanische Mode
Interesanter Blog, mir gefallen die japanischen Kleidungsstücke grundsätzlich sehr. Es sind auch welche dabei die veredelt sind, zB. spezielle Oberteile. Etwas irreführend finde ich die bezeichnung Kimono, der eigentlich nur "Japanische Kleidung" bedeutet, wo man normalerweise eher an die langen Gewänder denkt, die es für Mann und Frau gibt. Aber solche einzigartigen Kleidungstücke sind immer nett anzusehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.13 13:21 von Animator.)
22.09.13 19:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tenchan


Beiträge: 22
Beitrag #28
RE: Japanische Mode
Der Shop braucht viel mehr Zeit, als angedacht …..

Ich habe einen Film gemacht, wenn's Dich interessiert:

https://vimeo.com/78482041

ciao

(11.08.13 14:30)tenchan schrieb:  
(11.08.13 14:02)Woa de Lodela schrieb:  
(11.08.13 12:38)tenchan schrieb:  Japanese fashion 日本のファッション | Korean fashion 한국어 패션 | minsobi
http://minsobi.ch

Nicht schlecht!

danke vielmals :-) Es hat wirklich coole Beiträge auf dem Forum wie Sprache/Wortwahl, Kultur, Geschichte. Hab's Forum auch gleich auf meine Links- und Blogseiten genommen (diese Seiten werden erst mit der Shop Eröffnung öffentlich zugänglich sein)
12.11.13 13:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.583
Beitrag #29
RE: Japanische Mode
@tenchan

Ich weiss nicht so recht, aber auf mich wirkt dieser Modestil sehr androgyn.
12.11.13 18:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #30
RE: Japanische Mode
(12.11.13 18:06)Hachiko schrieb:  Ich weiss nicht so recht, aber auf mich wirkt dieser Modestil sehr androgyn.

hoho Das ist ja furchtbar!!!!!!!!11elf hoho

@tenchan: Gute Arbeit!
12.11.13 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Mode
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Wörter mit eigenständigen bildlichen Bedeutungen Firithfenion 162 16.479 11.02.18 06:14
Letzter Beitrag: TCJN
japanische Zungenbrecher yamaneko 1 880 19.07.16 20:17
Letzter Beitrag: Firithfenion
Japanische Freunde in Deutschland finden Miko-chan 16 6.030 12.05.16 03:13
Letzter Beitrag: Christoph
japanische Einwanderung in Deutschland yamaneko 0 787 25.09.15 18:09
Letzter Beitrag: yamaneko
japanische Benutzernamen und die Regel 3. der Nora-Forumsregel yamaneko 7 1.820 19.08.15 18:48
Letzter Beitrag: yamaneko