Antwort schreiben 
Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Verfasser Nachricht
recklesschild


Beiträge: 2
Beitrag #1
Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
hey,

ich bin verwirrt was die sogenannten zwei lesungen angeht, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

ich lern grad die zählwörter (und zwar erstmal nur die ersten zwei also ichi - hitotsu; ni - futatsu; san - mittsu usw., von den ganzen anderen endungen für was für welche objekte auch immer noch garnich zu sprechen).

und ich bin sehr verwirrt.. es heißt es gibt die rein japanische lesung und dann die andere. wann weiß ich, wann ich was benutze und wie wird welches als kanji dann gelesen?

bin irgendwie sehr verwirrt kratz wär toll wenn mir jemand weiterhelfen kann.


lg recklesschild
20.10.07 11:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Joefish


Beiträge: 175
Beitrag #2
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Hi, und herzlich Willkommen grins
die Lesung ist situationsabhängig..
Also z.B.: " 一日中(いちにちちゅう)= den ganzen Tag " da wird 一 :いち gelesen (Sino-japanische Lesung).
Allgemein werden, wenn 2 oder mehr Kanji ein Wort bilden, meistens On-Yomi gelesen.

Die Japanische Lesung wird z.B. hier verwendet.:
机はいくつありますか。(Wie viele Tische befinden sich hier? )
ぜんぶで八つあります。(Insgesamt 8(Stück). )
Also kann man sagen dass die Kun-Yomi der Zahlen benutzt werden wenn man materielles zählt...

man ist das ungenau augenrollen
Lass dir es lieber von einem anderen nochmal bestätigen.. (oder wenn jemand hier die Güte dazu hätte hoho )
Ich hab das Gefühl dass meine Erklärung auf wackeligen Beinen steht.
Ich hoffe das du Hiragana lesen kannst, wenn nicht dann bescheid sagen und ich ändere es grins
(btw: Bin auch krank traurig Da kann man mal ein Auge zu drücken. hoho )

MfG Joefish

edit: Wusste jetzt nicht ob ihr das Bestätigen auch auf euch bezieht kratz

千里の道も一歩から
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.07 16:23 von Joefish.)
20.10.07 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
recklesschild


Beiträge: 2
Beitrag #3
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
hey,

hab grad n paar probs, zum einen kann mein browser die kanji net darstellen (hiragana und katakana schon) (hab mozilla firefox und auch zeichencodierung auf ostasiatisch japanisch etc. alles durchprobiert - geht nich)..

und dann bin ich nich sicher ob ich das verstanden hab wann man was liest.. also immer wenn ich die dinge anfassen kann wärs kunyomi (das war jetz rein japanisch? also ichi ni san?) und bei immateriellen dingen nicht?

mal anders gefragt obwohl ichs nat. später gern richtig hätte: wenn ich jetzt statt der einen die andere lesung nehm, und die wäre falsch - versteht man mich dann trotzdem und es is nur nich grammatisch richtig oder weiß dann keiner was ich sagen will?


ich hät noch ne andere frage und wollt dafür keinen extra thread aufmachen vllt gehts auch so:

lern grad verben und shimasu is ja tun, machen. nu hab ich gelesen das shigoto o shimasu = arbeiten bzw ich arbeite heißt..

wie sortier ich das denn jetzt ein wenn ich fragen will, was jemand arbeitet?

shigoto wa nani o shimasuka? oder

nani shigoto o shimasuka?


is echt schwer am anfang ^^

lg und thx für die hilfe
20.10.07 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Illuve


Beiträge: 22
Beitrag #4
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Zitat:lern grad verben und shimasu is ja tun, machen. nu hab ich gelesen das shigoto o shimasu = arbeiten bzw ich arbeite heißt..

wie sortier ich das denn jetzt ein wenn ich fragen will, was jemand arbeitet?

Ich würde in dem Fall "dono shigoto o shimasu ka" sagen.
Bin mir aber nicht 100% sicher...

Contrariwise, if it was so, it might be; and if it were so, it would be; but as it isnt, it aint. That's logic.
20.10.07 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Joefish


Beiträge: 175
Beitrag #5
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
(20.10.07 18:14)Illuve schrieb:Ich würde in dem Fall "dono shigoto o shimasu ka" sagen.
Würd sagen dass das richtig ist..
Möglich wäre auch noch 何を働きますか。
Aber das bezieht sich weniger auf den Beruf...

(Blick nach Forum-Poweruser schweifen lass ^^)

千里の道も一歩から
20.10.07 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chinmoku


Beiträge: 38
Beitrag #6
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Hi,

Ich kann mich auch täuschen, aber beides klingt in meinen Ohren eher nicht so gut. Wie wäre es z.B. mit "Donna/Dono you na/Dou iu shigoto wo shite imasu ka?"

Die vorhin erwähnte Variante "Dono shigoto o shimasu ka?" klingt eher wie als wenn man im Arbeitsamt sitzt, 3 Jobanzeigen vorgeknallt bekommt und dann entscheiden soll welche man denn nimmt ; )
Da es sich bei dem "arbeiten" um eine wiederholt ausgeführte Handlung handelt, würde ich hier auf jeden fall die te- iru Form benutzen ("shite imasu").
Außerdem verwendet man "dono" eher wenn man mehrere konkrete Auswahlmöglichkeiten hat (bei 3 oder mehr Wahlmöglichkeiten, bei nur zwei verwendet man "docchi/dochira").
Bei eher weniger konkreten Fragen würde ich zu "donna / dono you na / dou iu" greifen.

"Nani wo hatarakimasu ka?" klingt für mich schlichtweg falsch, aber auch hier kann ich daneben liegen.

(*Auch hier Blick in Richtung erfahrene User schwenk*)

servus

それもそうだけど。。
20.10.07 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #7
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Am einfachsten wäre wohl etwas wie:

XYさんの仕事は何ですか。

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
22.10.07 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #8
RE: Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
In Japan ist es weniger wichtig "was" man arbeitet als "wo":
どこで働いていますか。
Wenn es sein muss kann man nach Beruf / Arbeit so fragen:
ご職業は何ですか。
お仕事は何をなさっていますか。

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
23.10.07 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische / sino-japanische Lesung??? *verwirrt*
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Steigerung ohne Bezugswort Kokujou 9 894 16.10.16 15:19
Letzter Beitrag: Kokujou
Japanische Grammatik ist einfach...? junti 20 4.259 01.11.14 02:01
Letzter Beitrag: LionYO
Wie komplex baut man japanische Sätze? Reedmace Star 6 2.759 19.09.14 02:33
Letzter Beitrag: Yano
Japanische Zahlen kobudo 70 27.888 27.04.13 09:06
Letzter Beitrag: Schützin
Grammatik verwirrt mich hez6478 21 4.319 02.03.13 22:12
Letzter Beitrag: Norojika