Antwort schreiben 
Japanische Zahlen
Verfasser Nachricht
kobudo


Beiträge: 9
Beitrag #1
Japanische Zahlen
Mir wurde mal gesagt, um Zahlen von 11 - 99 zu bilden, muss man die Zahl, die im deutschen vorne steht übersetzen + ju + die Zahl die hinten steht.
Also 67 = rokujunana. kratz Stimmt das jetzt oder ist das anders? Wenn ja, wie?
20.06.04 10:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #2
RE: Japanische Zahlen
Denke, du hast das System verstanden. Hier ist noch mal alles ausführlich erklärt.
20.06.04 10:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #3
RE: Japanische Zahlen
Das ist korrekt.
67 = sechs-zehn-sieben = rokujuunana

Das Prinzip bleibt auch bei den Zahlen größer als hundert.
235 = zwei-hundert-drei-zehn-fünf = nihyakusanjuugo
Achtung, es gibt ein eigenes Wort für 10.000:
15498 = ein-zehntausend - fünf-tausend-vier-hundert - neun-zehn-acht = ichiman gosenyonhyaku kyuujuuhachi.
Die Zahlen danach verschieben sich daher: hundert tausend = zehn zehntausend.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.11.10 00:15 von Ma-kun.)
20.06.04 10:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kobudo


Beiträge: 9
Beitrag #4
RE: Japanische Zahlen
Jetzt nochmal für doofe: ichi = 1
ichijuichi = 11
ichi-hyaku-ichi-ju-ichi = 111
Was heißt denn dann 1111? ichisenichijuichi?
Und 11.111 ist demnach = ichi-man-ichi-sen-ichi-hyaku-ichi-ju-ichi?
20.06.04 10:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #5
RE: Japanische Zahlen
Nicht ganz, bei 10, 100 und 1000 braucht man nicht 1*10, 1*100, 1*1000 sagen. Jû, hyaku und sen reichen aus. Ab 10000 ist es anders, da muß es ichiman usw. heißen.
Demzufolge gilt: 11 = jû-ichi, = 111 hyaku-jû-ichi usw. ichi-sen würde übrigens zu issen, ichi-hyaku zu ippyaku.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.04 10:34 von Datenshi.)
20.06.04 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kobudo


Beiträge: 9
Beitrag #6
RE: Japanische Zahlen
Wie ist es dann bei 1,000,000?
20.06.04 10:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Japanische Zahlen
Europaeer zahelen vierstellig. D.h. wir zaheln bis 1000 und haengen dann eine 10 dran.
10.000 = zehntausend

Japaner zaehlen fuenfstellig.
10000 = man
10.0000 = juman
100.0000 = hyakuman
20.06.04 11:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kobudo


Beiträge: 9
Beitrag #8
RE: Japanische Zahlen
Oder anders gefragt, was heißt 1000000? Hyakuman?
20.06.04 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #9
RE: Japanische Zahlen
Ja. Und das und noch viel mehr findest du alles unter dem Link, den ich gepostet habe. zwinker
20.06.04 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #10
RE: Japanische Zahlen
Ich habe noch 2 schöne Zahlen für dich:

oku = 億 = 100.000.000
asôgi = 阿僧祇 =
100.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000
20.06.04 17:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Zahlen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Steigerung ohne Bezugswort Kokujou 9 778 16.10.16 15:19
Letzter Beitrag: Kokujou
Japanische Grammatik ist einfach...? junti 20 4.052 01.11.14 02:01
Letzter Beitrag: LionYO
Wie komplex baut man japanische Sätze? Reedmace Star 6 2.478 19.09.14 02:33
Letzter Beitrag: Yano
Das japanische Subjekt und andere nicht exisitierende Dinge Shinja 8 4.349 09.02.11 00:10
Letzter Beitrag: shinobi
箇/ヶ/か und zählen ohne Zählwort Hellstorm 9 3.794 06.05.10 11:32
Letzter Beitrag: Hellstorm