Antwort schreiben 
Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #51
RE: Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Auch ich fand Holgers Beitrag sehr gut. Er beschrieb einfach prägnant die Situation in Japan und beantowrtete drei Fragen, die für dieses Problem sehr wichtig sind:
- Wie sehen vergleichbare Geschcihtsbücher für die Schule aus?
- Wie geht das nämliche Buch mit dem Thema um?
- Warum erfreutt sich das Buch einer gewisse Beliebtheit?

Ich bin also sehr froh über diesen Beitrag, denn nun können wir weiter in das Thema einsteigen. Es ist nun klar, was die Gründe sein könnten, dieses Buch zu nutzen, nämlich, daß es eben das einzige Schulbuch ist, das sich überhaupt näher mit dem Thema beschäftigt.
Das macht es meiner Meinung nach noch gefährlicher, als ich bisher angenommen hatte: denn wenn es als einziges auf ein anscheinend vorhandenes Interesse reagiert, aber eben falsche (oder sehr einseitige) Informationen liefert, die man mangels konkurrierender Werke nicht relativieren kann, dürfte es eine recht große Wirkung erzielen.
Übrigens widerspricht das unser bisherigen Annahme, daß das Interesse an dem Thema eher schwach ist.

Ich möchte an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, daß wir hier sachliche diskutieren wollen. Das heisst, Fakten zählen. Das heisst, Zustands- und Situatonsbescheibungen sind wichtig, bevor wir zum "ich denke, ich meine, ich glaube" kommen. Damit wir hier sachlich und konstruktiv diskutieren können, müssen wir bereit sein, uns auf den jeweiligen Gesprächsparnter einzulassen. Seine Argumentation argumentativ kritisieren, faktische Fehler nachzuweisen, Ergänzungen oder alternative Interpretationen anzubieten ist natürlich in Ordnung und gewünscht. Eher emotionale Allaussagen bringen nichts und sind nicht erwünscht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.05 22:27 von Ma-kun.)
15.04.05 22:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #52
RE: Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Hier mal ein neuer Link zum Thema:

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldung...38,00.html

Schön ist es ja, dass zumindest Gespräche aufgenommen werden. Schade ist aber, dass die vorherige Entschuldigung am selben Tag von Politikern unterlaufen wird, die den umstrittenen Schrein unbedingt genau dann besuchen mussten. Das ist nicht gerade entschärfend für die Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Allerdings habe ich zugegebenermaßen auch mit China hier so meine Probleme. Aufregung über Geschichtsverdrängung in japanischen Schulbüchern??? Ja, sicher!! Denn Geschichtsbücher in China sind offen, ehrlich, klar recherchiert und ohne Einfluss der Regierung hergestellt. (Achtung, Sarkasmus). Und so verständlich die Verbitterung der demonstrierenden Chinesen auch ist, so muss man sich doch klarmachen, dass derartig freie Demonstrationen in China ohne Genehmigung (bzw. vielleicht sogar Anweisung?) der Regierung nicht stattfinden.

Um das klarzumachen, ich bin absolut der Meinung, dass man sich in Japan nicht davor drücken kann, die geschichtliche Verantwortung anzunehmen - und sie ganz besonders auch den Kindern im Unterricht klarzumachen. Aber es ist auch auffällig, dass es China ganz gut gelegen kommt, politischen Druck auszuüben. Wer klare Worte und Offenheit verlangt, sollte sich dem selber nicht verschließen.
23.04.05 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #53
RE: Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Es geht mal wieder einfach nur um Geld. Da werden dann auf beiden Seiten ahnungslose Leute vor den Karren gespannt.

Franzi
23.04.05 23:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #54
RE: Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Nicht, daß ich hier das Thema wieder hochkochen lassen möchte, aber ich habe zum Nanjing-Massaker vor einiger Zeit mal eine Hausarbeit geschrieben, in der es unter anderem auch ein kleinwenig um die japanischen Schulbücher geht. Vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen; ich habe es mal auf meine Webseite gestellt: http://www.nortels.de/
29.09.06 21:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japans Rolle (und Schuld) im pazifischen Krieg
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Clans und Fürsten regierend über japans Provinzen? SamuraiHoney 13 2.391 04.09.15 07:48
Letzter Beitrag: moustique
Frühgeschichte Japans / Jomon Periode Pakal 30 6.149 19.05.13 15:14
Letzter Beitrag: okoko
Kultur Japans Michster 10 3.749 28.07.11 20:19
Letzter Beitrag: Michster
Bevölkerungsentwicklung Japans icelinx 5 3.775 08.07.09 09:08
Letzter Beitrag: icelinx
historische Bevölkerungsentwicklung Japans Lance 12 3.068 21.06.06 14:54
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (bikkuri)