Antwort schreiben 
Katakana/Hiragana
Verfasser Nachricht
konnichi-wa


Beiträge: 2
Beitrag #1
Katakana/Hiragana
Wo finde ich im Internet Katakana und Hiragana- Tabellen zum lernen und ausdrucken ?
09.09.11 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tlnn


Beiträge: 169
Beitrag #2
RE: Katakana/Hiragana
12.09.11 07:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amira


Beiträge: 6
Beitrag #3
RE: Katakana/Hiragana
Hallo konnichi-wa.

Guck mal hier:
*klick mich*

Musst du etwas runter scrollen.

Gut finde ich da, das sie einem zeigen wie man die Strichfolge richtig setzt.
Mir hilft es sehr, beim lernen.

Fange gerade selbst an Katakana und Hiragana zu lernen grins


Lg Amira
27.09.11 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #4
RE: Katakana/Hiragana
Vor Jahren habe ich eine Liste mit Auslaendischen Begriffen gefunden die in Katakana darbestellt waren. Es handelt sich um tausende Eintraege.
Leider gibt es diese Webseite nicht mehr.

Aber damals hab ich alles runtergeladen.
Wenn ihr wollt, uebergeb ich sie dem Forum

Hier einige Beispiele der ZE-Silbe.
Wie gesagt gibt es diese Webseite nicht mehr.


ゼウス: Zeus / ゼッケン: cloth bib with number or logo worn by athletes, etc. e.g., over their shirts (de: Decken) / ゼネコン: (abbr) general contractor/major construction contractor / ゼネスト: (abbr) general strike / ゼネラルコントラクタ: general contractor/major construction contractor / ゼネラルマネージャー: general manager / ゼブラゾーン: zebra crossing/zebra zone / ゼミ: (abbr) seminar / ゼミナール: seminar / ゼムクリップ: (gem) clip / ゼラチン: gelatin / ゼラニウム: geranium / ゼリー: (1) jelly / ゼロ: zero / ゼロエミッション: zero-emission / ゼロクーポン債: zero coupon loan / ゼロサム社会: zero-sum society / ゼロゼロセブン: 007 (trans: zero-zero-seven)/double-oh-seven / ゼロックス: Xerox / ゼロ位法: zero method / ゼロ国債: zero national debt / ゼロ地点: ground zero / ゼロ次traurigadj-na) zero-order / ゼロ歳traurigexp) less than a year old / ゼンスト: (abbr) general strike /
27.04.12 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #5
RE: Katakana/Hiragana
Ist das denn überhaupt so sinnvoll?

Zum einen kann man mit ein wenig Übung Katakana ja auch relativ gut selbst produzieren, z.B. bei irgendwelchen Namen.
Zum anderen sind das ja einfach nur Vokabeln. Wer ゼネラルマネージャー nicht sagen möchte, braucht die Vokabel wohl auch nicht wirklich zu lernen (Zumals es sowieso praktisch das gleiche wie im Englischen ist)

Wer allerdings unbedingt sowas haben möchte: Es gibt auch ganze Katakana-Wörterbücher, auch in Denshi-Jishos.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
27.04.12 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #6
RE: Katakana/Hiragana
Was ist ueberhaupt Sinnvoll?

Es macht bestimmt keinen Sinn, so etwas zu lernen.
Vielleicht aber sinnvoll sich mal eine nur Katakana Datei anzusehen um etwas zu ueben?

Der einzige Sinn des Lebens ist es die Rasse zu erhalten.
Alles andere hat keinen Sinn.

Was ist eigentlich der Sinn dieses Forums?
27.04.12 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.645
Beitrag #7
RE: Katakana/Hiragana
Habe es vorhin dann mal geschafft meine alten Notizen etc. zum japanisch lernen wieder hervor zu kramen [... *abkürz und zum Punkt komm*].

Jedenfalls habe ich das Wort Garten - Niwa dann mal in Katakana geschrieben.

Später habe ich mich dann aber gefragt, ob dass überhaupt sinnvoll zwinker war...

Denn Katakana ist ja eher für die Fremdwörter. Niwa würde man also vermutlich in Japan überhaupt nicht in Katakana lesen, sondern nur in Hiragana, oder?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
01.05.12 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #8
RE: Katakana/Hiragana
Katakana kann auch zur Betonung von Wörtern eingesetzt werden. Es ist etwa derselbe Effekt wie das Wort GARTEN bei dir anrichtet, das ja eigentlich standardmäßig Garten geschrieben wird. Also als Aufmerksamkeitspunkt.
Außerdem geht's ja darum, dass du die Katakanazeichen auswendig kannst und sie stets abrufbereit sind. Was genau du dabei schreibst ist eigentlich egal, solange sie hängen bleiben.
01.05.12 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.645
Beitrag #9
RE: Katakana/Hiragana
Stimmt, an den Übungsfaktor habe ich gar nicht gedacht.
Also wäre es durchaus möglich, dass Wort GARTEN auf einem Hinweisschild für Touristen z.B. zu finden. grins Danke.
Trotzdem sollte ich mir wohl anschauen, wie man es in Hiragana schreibt.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
01.05.12 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #10
RE: Katakana/Hiragana
Wie gesagt, nicht nur einzelne Wörter. Du solltest wirklich die Zeichen einzeln beherrschen, dann kannst du die Wörter nach und nach aufbauen. Ich habe neben Wörtern auch manchmal einfach ganze Tabellen abgeschrieben, das hilft enorm!
02.05.12 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katakana/Hiragana
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hiragana und Vokabeln gleichzeitig, nacheinander, völlig anders? ケルシュ 12 147 Gestern 21:27
Letzter Beitrag: ケルシュ
Katakana gehen nicht in den Kopf SnowyGlitzerding 8 641 16.08.17 07:54
Letzter Beitrag: SnowyGlitzerding
Übungen zum Lesen von Hiragana Sebi 3 515 02.03.17 20:26
Letzter Beitrag: RedSunFX
Wann Kanji / Hiragana / Katakana? (+ Buchtipps zum lernen) marbo 78 6.469 15.01.17 09:34
Letzter Beitrag: Nia
Katakana Eselsbrücken Gast 8 4.784 24.06.16 02:04
Letzter Beitrag: Moritz Noricus