Antwort schreiben 
Kein Problem?
Verfasser Nachricht
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #1
Kein Problem?
Hallo ihr!

Was heißt eigentlich "Kein Problem!" bzw. "No Problem!" auf Japanisch? Im Wörterbuch hab ich schon aus "kein" und "Problem" die Wörter herraus gesucht, nur dachte ich mir, im Japanischen wird dies nicht so zusammen gesetzt.

Wenn möglich bitte in Romajî und Kana ^^

Danke
Fabi
24.10.05 14:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #2
RE: Kein Problem?
Nun, ganz so falsch warst du mit deiner Annahme nicht.

Üblich wäre 問題ない "mondai nai".

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.05 15:57 von Danieru.)
24.10.05 15:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bodo99


Beiträge: 111
Beitrag #3
RE: Kein Problem?
Ich würd hier お粗末様 benutzen. Aber ob das so richtig ist? Ich hier so als 'Anfänger'!?

[EDIT]
Da war Danieru wohl schneller.

I played them all:


C64, Atari, A600, A1200, PC, NES, SNES, MegaDrive, GB, GBC, N64, Dreamcast, XBox, PSX, PS2 ...

but i always returned to my girlfriend, she has the two most beautyfull buttons to play with ...



"Das Volk [hat] das Vertrauen der Regierung verscherzt...

Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?"



Die Lösung (Bertolt Brecht)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.05 16:00 von bodo99.)
24.10.05 15:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #4
RE: Kein Problem?
Hallo!

Danke für euere Hilfe, mit mondai nai kann ich schon was anfangen zwinker
24.10.05 16:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Kein Problem?
Ich würde in den meisten Fällen 大丈夫 "daijoubu" (oder etwas höflicher 大丈夫です "daijoubu desu") 問題ない "mondai nai" vorziehen, abhängig vom Zusammenhang natürlich. お粗末様 "osomatsusama" klingt in meinen Ohren etwas geschraubt, habe ich noch nie benutzt.

Peter
24.10.05 17:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nephtis


Beiträge: 18
Beitrag #6
RE: Kein Problem?
Ich schließe Peter an.

お粗末様 klingt sogar zynisch, weil es eine Demutsausdruck ist.
Meine Oma benutzte es oft.
24.10.05 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #7
RE: Kein Problem?
Zitat:お粗末様 klingt sogar zynisch, weil es eine Demutsausdruck ist.
Meine Oma benutzte es oft.
Ja, das stimmt und beim Essen sagt man oft so aus 謙遜(kenson=Demut).

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
25.10.05 06:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #8
RE: Kein Problem?
Und "Kein Problem" ha "daijoubu" oder "mondainai" de daijoubu.

大いに問題ありの日本人より
ooini mondaiari no Nihonjin yori
(gegen mondainai) traurig

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
25.10.05 06:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kein Problem?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mein Japaner lernt kein Deutsch ClaraHimmel 96 16.035 04.09.13 10:39
Letzter Beitrag: ClaraHimmel
Problem mit Engel Anonymer User 5 1.763 04.08.04 06:59
Letzter Beitrag: atomu
"Kleines" Problem bei den Hiragana-Zeichen -_-""" SoF 5 2.073 10.02.04 00:26
Letzter Beitrag: SoF
Die Anrede "Herr" - "Frau" XYZ - und ich kann KEIN japanisch! Anonymer User 5 6.611 08.06.03 00:20
Letzter Beitrag: Nora