Antwort schreiben 
Keine deutschen Konzepte mehr übersetzen
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.696
Beitrag #51
RE: Keine deutschen Konzepte mehr übersetzen
(24.03.18 21:09)Dorrit schrieb:  Dann halt sowas wie "Wenn du das nächste Mal nach Japan fährst, bring mir bitte ein paar Kanji-Übungshefte mit."

Ich wollte die drei dicken Hadamitzkly-Blöcke*) am Anfang der Japanreise von 12 Tagen gleich aus der Hotelbuchhandlung mitnehmen, aber sie waren sehr schwer und ich war überzeugt, dass ich sie auch in Wien bekommen werde. Und so war es auch.

Und ich habe geübt Block 1 von 1-300, Block 2 von 301- 900 und Block 3 dann bis 1900.
weiter ist der Hadamitzky 1980 nicht gewesen. Die ToyoKanji waren 1850, das war der Prüfungsstoff, aber die Anzahl ist noch vor meiner Prüfung auf 1945 vermehrt worden...
*) ich musste nachschauen:
der Block; Genitiv: des Block[e]s, Plural: Blöcke und Blocks


•Blöcke; ich hatte Blocks gedacht, wäre auch richtig nach Duden.

Kanji langsam zeichnen, mit On -und Kunlesung denkend und mit den Radikalbestandteilen mit Nummer: neko: links 94 Hund, re oben 140 Gras, rechts unten 102 Reisfeld

eine schöne Zeit aber ich soll doch nach vorne blicken und nicht zurückhoho

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.18 13:20 von yamaneko.)
11.08.18 13:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Keine deutschen Konzepte mehr übersetzen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Warum brauchen Japaner mehr Wörter? japnet 42 8.199 21.09.14 02:07
Letzter Beitrag: junti
Übersetzen komplizierter Texte Bitfresser 37 10.020 10.04.08 09:53
Letzter Beitrag: Lori