Antwort schreiben 
Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch - Vorstellung -
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch - Vorstellung -
Aber leider nicht zum Selbststudium geeignet.
Da muß man sich unverändert an den alten Hadamitzky: Japanisch 1-3 halten, von dem Langenscheidt aber nur noch den 1. Band als "vollständige Einführung in die Japanische Sprache und Schrift" auflegt.
Wiederum ein Armutszeugnis für den Verlag.
HAK
01.01.03 12:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #2
RE: Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch - Vorstellung -
Ich grabe diesen Thread mal wieder aus. Es gibt zwar schon diverse Anmerkungen dazu in diesem Forum, aber da dies eigentlich die richtige Stelle ist (?), tue ich hier mal meine Meinung kund.
Ich muss erst mal dem AU, der das Thema gestartet hatte zustimmen, dass das Buch nicht zum Selbstudium geeignet ist und auch den vielfachen Anmerkungen anderswo, dass es doch recht teuer ist. (Es ist jetzt aber auch immer öfter mal bei e-Bay zu finden). Bolle hatte es mir empfohlen, als ich mich auf der Suche nach einem Wörterbuch in diesem Forum das erste Mal zu Wort gemeldet hatte. Ich finde immer noch, dass für ein Wörterbuch zuwenig Worte enthalten ist und für ein Lernwörterbuch nicht die geeignete Unterteilung da ist, wie z. B. bei Langenscheidt in anderen Sprachen mit Grund- und Aufbauwortschatz bzw. Unterteilung in unterschiedliche Rubriken.
Dennoch bereue ich meinen Kauf nicht, weil das Buch sehr gut geeignet ist, wenn man nicht nur nachschlagen, sondern auch Beispielsätze haben will. Wenn man die Worte findet, die man sucht, finden sich oft auch Erklärungen und unterschiedliche Anwendungsarten. Alle Sätze sind sowohl in Kanji/Kana als auch in Umschrift vorhanden, und ich finde auch die Seiten sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut.
Wollte ich nur mal gesagt haben, falls jemand sich überlegt, das Buch zu kaufen und nur diesen Thread mit der ersten Kritik findet.
21.02.04 16:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ritama


Beiträge: 30
Beitrag #3
RE: Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch - Vorstellung -
Ich kann mich der Meinung von Denkbär nur anschliessen: Das Lernwörterbuch ist sein Geld wert!!
Was mir an dem Buch besonders gefällt ist, dass es eben nicht allzu viele Vokabeln enthält, dafür aber viele Beispielsätze. Ausserdem ist es sehr übersichtlich, also (auch für's Auge) angenehm zum Lesen. Ich schaue auch noch spät nachts gern rein, das will was heissen (habe als Linsenträger nach einem langen Arbeitstag dementsprechende Ermüdungserscheinungen). Ich finde die enthaltenen Vokabeln sind gut ausgewählt. Wenn ich die alle intus hätte, könnte ich mich schon ganz manierlich und differenziert auf Japanisch artikulieren. Auch wenn ich nicht wüsste was ein Blechkanister oder ein Schlüsselbundanhänger ist. Und das ist ja das erklärte Ziel des Buches: Dem Anfänger dabei zu helfen einen gewissen Grundwortschatz zu erfassen.

Ich würde mal sagen, dass das Lernwörterbuch besonders denen zusagt die es vorziehen sich mit Hilfe der verschiedensten Bücher/Lermaterialien der japanischen Sprache/Schrift anzunähern. Ungeeignet ist das Buch als reines Dictionary, s. relativ wenig Vokabeln. grins
22.02.04 17:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch - Vorstellung -
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.532 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage
Vorstellung / Arbeitsbuch für meine Ansprüche Zunge 2 612 26.08.16 09:53
Letzter Beitrag: Zunge
Vorstellung meines Youtube-Channels JapanischErfahren 23 4.095 10.10.13 14:06
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japanisches Lernwörterbuch für Chinesisch ? tc1970 5 1.437 02.01.13 16:51
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japanisch Intensiv vs. Grundkenntnisse Japanisch Minami 0 1.280 21.10.05 09:36
Letzter Beitrag: Minami