Antwort schreiben 
Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Verfasser Nachricht
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #1
Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Hallo,
ich benutze zwar hauptsächlich JWPce, bei welchem ich dieses Problem nicht habe, aber manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass ich IME benutzen muss. Es geht darum, dass ich gerne zwischen Katakana- und Hiragana-Eingabe hin und her schalten möchte per Tastaturkürzel. Besonders bei der Eingabe westlicher Begriffe mit Katakana erkennt der Dictionary nur sehr wenig bzw. splittet das Wort auf, oder man muss erst ewig auf Space drücken bzw. entnervt mit der Maus die Eingabe umstellen und wieder zurückstellen. Gibt es sowas?
Schönen Gruß
Chris
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.05 18:13 von Ma-kun.)
11.11.05 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Probiers mal mit der Taste F7.
11.11.05 15:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #3
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Geht nicht mit F7 und auch nicht mit Ctrl + I.
any more suggestions?
11.11.05 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #4
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Probier mal F7 NACH dem Tippen der Hiragana. Die müssten dann in Katakana verwandelt werden. Funktioniert mit deutschem und japanischen Windows, bei mir jedenfalls.
11.11.05 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #5
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Jawoll, das geht.
Danke.
13.11.05 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #6
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Unter Windows 2000 geht folgendes:
ALT+^ = zwischen Direct Input und Hiragana/Katakana umschalten

Wenn man im Hiragana/Katakana-Modus ist:
ALT+CAPS LOCK = Katakana
CTRL+CAPS LOCK = Hiragana

geht möglicherweise unter Windows XP auch.
16.11.05 00:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #7
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Vielen Dank, Sadako no dorei!
Geht mit Win2000 und mit meinem XP System.
Das ist wirklich eine große Hilfe.
Ich hab schon überlegt, ob ich mir eine zusätzliche japanische Bluetooth-Tastatur bestelle. Aber das hat nun erst mal Zeit.
18.11.05 12:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #8
RE: Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Vielleicht wurde die Frage schon im IME Thread beantwortet, aber ich weiss echt wie danach suchen und den ganzen Thread lesen mag ich nicht.
Kann man einstellen, dass als Standard (also gleich beim Wechsel auf Japanisch) Hiragana Input aktiviert wird? Bei mir ist immer zunächst der Romaji Input aktiviert.
Danke für eine eventuelle Antwort und hoffe, dass die Frage hier nicht zu krass deplatziert ist *kopf einzieht* zunge
18.11.05 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Microsoft IME Problem - Katakana Shortcut
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hiragana Modus --> Katakana divB 19 13.515 26.05.15 23:15
Letzter Beitrag: yamaneko
Kanji-Anzeige unvollständig - Font-Problem? afi 29 5.536 07.10.14 22:11
Letzter Beitrag: Hellstorm
CAPS-Lock-Taste als Katakana/Hiragana-Taste nutzen? CosmoCortney 4 1.442 01.07.13 20:53
Letzter Beitrag: Nia
Rikaisan-Problem e4zaezh 0 785 14.02.13 20:06
Letzter Beitrag: e4zaezh
„Grundschulschreibweise“ für Microsoft IME Hellstorm 2 1.059 11.02.13 19:05
Letzter Beitrag: Yano