Antwort schreiben 
"Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
"Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Hi Leute! Binzum ersten mal hier. Ich studiere in Düsseldorf und belege als Nebenfach Modernes Japan. Habe hier schon einige Vorschläge an Büchern gesehen und möchte noch auf ein anderes hinweisen.
Wir benutzen nämlich das "Minna no nihongo" und ich kann nur betonen, dass es für mich die beste Möglichkeit aufweist japanisch zu lernen.
Ich muss aber auch dazu erwähnen, dass die Bücher nicht gerade billig sind. Es gibt nämlich ein Übungs-, ein Vokabel- (mit den Grammatikerklärungen zu den einzelnen Lektionen des erwähnten ersten) und extra dazu noch ein Kanjibuch. Hat mich 92 Euro gekostet. Glaube aber, dass man noch wesentlich mehr bezahlen muss, wenn man keine Sammelbestellung macht (meine Japanischlehrerin musste um die 140 Stück bestellen). Wird bestimmt etwas über hundert Euro. traurig Sorry! Man kann auch weitere zusätzliche Sachen bestellen wie Kasetten zu den Büchern, aber ich glaube, es reicht wenn man sich die ersten drei besorgt.
Ich hoffe, ich konnte euch weiterhelfen...
Ps. Es ist anstrengend, alles durchzuarbeiten und ich empfehle das Buch nur denjenigen, die auch bereit sind Hiragana und Katakana zu lernen. Und vor allem nur denen, die Japansich wirklich lernen wollen, sonst ist es ja doch nur rausgeschmissenes Geld.
Bis dann
Ayumi

---
Titel von Ma-kun editiert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.05 22:06 von Ma-kun.)
21.03.05 21:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nobunaga


Beiträge: 250
Beitrag #2
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Ist das nicht irgendwie die falsche Rubrik? kratz
Aber ich kenn das Buch und es ist für mich wie jedes andere.

MacBook Schwarz, 2.2 Ghz Core 2 Duo, 4 GB Ram, 160
GB HDD, OSX Leopard 10.5.2
21.03.05 21:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Echt?
Also ich hab mir schon mal die Angebote in der Bücherei genauer angesehen und ich fand, die waren nicht so gut aufgebaut. Vor allem oft nichts für Anfänger. Ich finde di Bücher sind eine gute Einstiegsmöglichkeit...
Jeder hat halt seine eigene Meinung...
Ayumi
21.03.05 21:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nobunaga


Beiträge: 250
Beitrag #4
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Naja, Minna no Nihongo hat einige Nachteile: Du musst dir viele einzelne und teure Bücher kaufen. Für den totalen Nulleinstieg würde ich "Japanisch für Sie" von Saeko Ito empfehlen.
Aber ich glaube, jeder muss da seinen eigenen Lernstil in den Büchern wiederfinden.

MacBook Schwarz, 2.2 Ghz Core 2 Duo, 4 GB Ram, 160
GB HDD, OSX Leopard 10.5.2
21.03.05 21:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Glaub ich auch.
Von "Japanisch für Sie" habe ich auch schon viel Gutes gehört, hab ich aber noch nie irgendwo gefunden, um es mir anzuschauen... Auf jeden Fall ist es billiger als Minna no nihongo...
21.03.05 21:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nobunaga


Beiträge: 250
Beitrag #6
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Hier zu finden
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/31...04-8991751
Finde jetzt leider keine Leseproben, aber wenn du möchtest, kann ich dir bestimmt 1-2 seiten scannen.

MacBook Schwarz, 2.2 Ghz Core 2 Duo, 4 GB Ram, 160
GB HDD, OSX Leopard 10.5.2
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.05 21:27 von nobunaga.)
21.03.05 21:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #7
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Ich verschiebe das Thema demnächst in die Rubrik "Lern- und Übungsmaterialien".
21.03.05 22:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #8
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Hallo!

Ich habe auch mit Minna no Nihongo angefangen und finde es prinzipiell sehr gut. Die Übungen sind allerdings teilweise so, daß man sie lösen kann, ohne das Thema wirklich verstanden zu haben, weil sie einfach zu sehr "Schema F" sind... Das Vokabel-/Grammatikbuch finde ich auf jeden Fall sehr gut aufgebaut und habe gerne danach gelernt! Die Trennung zwischen Arbeitsbuch und Vokabel/Grammatikbuch finde ich nicht schlecht, gerade weil man dann nicht ständig die Grammatik vor der Nase hat, wenn man Übungen bearbeitet. Ich gehe meistens so vor (und auch im Kurs wurde es so gemacht), daß ich erstmal im Textbuch die Lektion durcharbeite und versuche, mir die Grammatik und die Vokablen aus den Texten zu erschließen. Danach nehme ich das Grammatikbuch zur Hand und gehe die Themen an, die mir kompliziert erscheinen.

Insgesamt finde ich viele Bücher aus dem 3A-Verlag sehr schön und motivierend zum lernen. grins Also auch von mir eine ganz klare Empfehlung für die Bücher...

Ansosten habe ich Grundstudium Japanisch I und II, JiS, JfS, den Pons Powerkurs und Japanisch bitte! bei mir rumfliegen, wobei ich die letzteren beiden absolut nicht empfehlen kann, wenn man das Japanischlernen auch nur halbwegs ernsthaft angehen will. - Und von den anderen gefällt mir eindeutig Minna no Nihongo und Grundstudium Japanisch am besten...

Der Preis, den Du gezahlt hast, erscheint mir allerdings ziemlich horrend.. Die Bücher kosten 2500 + 2100 + 1800(?) Yen... Dazu kommen noch Versandkosten, aber nicht in DER Höhe, selbst wenn man ohne Sammelbestellung von Amazon.co.jp ordert.

Tschüssi,
Anja
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.05 14:00 von GeNeTiX.)
26.03.05 13:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yhoeni


Beiträge: 5
Beitrag #9
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Auch gut ist "Japanisch im Suaseschritt". Ich lerne zur Zeit im Selbststudium und habe in etwa einem Monat den ganzen ersten Band durchgearbeitet. Ich habe aber auch gehört, das "Minna no nihongo" sehr gut sein soll, ein Freund von mir lernt mit diesem Buch (er nimmt jedoch Unterricht)
05.07.05 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: "Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Hallo,

wir haben auch Minna no Nihongo auf der Sprachschule verwendet, und ich habe gerne mit den Buechern gelernt.

Der Hauptgrund, warum die Grammatik und das Buch getrennt ist, ist, weil es fuer internationale Gruppen geschrieben wurde. Da kauft dann eben jeder das Grammatikbuch in der eigenen Sprache. Wogegen ich z.B. mit diversen anderen Buechern, die naemlich englisch auch koreanisch oder chinesisch geschrieben waren, eher schlechte Erfahrungen gemacht habe, weil die einfach so unuebersichtlich wurden. Und das Problem habe ich damit nicht.

Desweiteren baut Minna no Nihongo auf Grammatik zusammen mit Standardstrukturen auf, so dass man m.E. viel leichter in die Denkweise der japanischen Sprache reinkommt als in vielen einsprachigen englischen Buechern. (Deutschsprachige Buecher kenne ich nicht, keine Ahnung.)

Watashi wa John desu.
Watashi wa Kuruma desu. (Auf die Frage, wie man nach Hause kommt.)
etc.

Und diese Beispiele sind dann eben aus dem Lektionstext oder Uebungen.

Und wenn man alles kann, dann liegt man vom Sprachniveau her bei Niveau 3 des JLPT. Und wir haben die 2 Buecher innerhalb von 4 Monaten durchgenommen, noch ein paar Uebungsstunden zur JLPT-Fragebeantwortungstechnik, und das Niveau ist ein Kinderspiel.

Viele Gruesse

Emiko
29.07.05 09:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Minna no nihongo": Japanisch lernen effektiv
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japaner will Deutsch lernen - welche Lehrmaterialien sind sinnvoll? nomin 12 4.858 23.04.18 19:11
Letzter Beitrag: Nia
Japanisch-Anfänger gesucht - "Die Kana lernen und behalten" als eBook KlausG 3 588 02.07.17 10:37
Letzter Beitrag: KlausG
Lernen und Essen restfulsilence 9 893 06.05.17 00:18
Letzter Beitrag: Hachiko
App zum Lernen Japanischer Zahlen 3plusalpha 7 654 29.01.17 18:06
Letzter Beitrag: Hellstorm
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.509 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage