Antwort schreiben 
Partikel ga-wo, ni-de
Verfasser Nachricht
Rexet


Beiträge: 2
Beitrag #11
RE: Partikel ga-wo, ni-de
Ich hab leider auch immer noch meine Troubles mit ha u. ga aber vielleicht hilft euch die bloße Bezeichnung der beiden Partikel weiter.
Ha ist das Themenpartikel, also der Teil, der wichtig ist; worum sich alles handelt.
ga ist das Subjektpartikel, steht meist direkt vor dem Prädikat

Ga kommt auch immer nach den Fragewörtern wie nani, dare, dore usw.
12.11.03 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #12
RE: Partikel ga-wo, ni-de
Bin auch kein Experte in Grammatik. Aber wollen wir das Thema mal wieder aufnehmen.

In meinem Lehrbuch steht folgendes.
Regel:
Das Subjekt des Hauptsatzes wird mit „ha“ (wa) markiert, waehrend das Subjekt des Nebensatzes mit „ga“ markiert wird.
Ist das Subjekt des Haupt- und Nebensatzes identisch, wird es einmal am Anfang des Satzes erwaehnt und mit „ha“ (wa) markiert.

Des weiteren:
Zuerst einmal den Text den ich im Internet gefunden habe.
Und natuerlich auch der Link woher das kam.

Wenn Sie beim Erlernen der japanischen Sprache über das Anfänger-Niveau hinausgekommen sind, werden Sie des öfteren auf die Partikel ga stoßen, deren Verwendung nicht in einem Satz erklärt werden kann. Allgemein markiert ga immer das Subjekt eines Satzes, ha hingegen das Thema, das auch das Subjekt sein kann, jedenfalls solange in dem Satz kein ga vorkommt.

Verwendet wird ga u.a. in folgenden Fällen:

* Bestimmte Verben und Adjektive verlangen ga, z.B. "verstehen" (wakaru), "mögen" (suki), "nicht mögen" (kirai), "existieren" (iru / aru) u.a. Beispiel: Ich mag Bier: Watashi ha biiru ga suki desu. Ich schlafe gern. Watashi ha neru no ga suki desu. Wörtlich: "Was mich betrifft, ist das Schlafen gemocht". Neru ist hier das Subjekt, Watashi das Thema des Satzes.
* In bestimmten Satzkonstruktionen wie: Hätten Sie gerne zum Frühstück Eier? - Anata ha asagohan ha tamago ga ii desu ka.
* Wenn in einem Fragesatz das Subjekt Ziel der Frage ist, und bei der Antwort: Wer ist gekommen? Herr Hayashi - Dare ga kimashita ka. Hayashi-san ga kimashita. Hat Frau Kobayashi diese Blumen gekauft - Kobayashi-san ga kono hana wo kaimashita ka.
* Wenn jemand im Verlauf eines Gespräches das Subjekt / Thema wechselt. Wenn man z.B. gefragt wird: Was haben Sie gestern gemacht?, und der Gefragte antwortet: meine Eltern sind gekommen, dann sagt er nicht Ryoushin ha kimashita, sondern Ryoushin ga kimashita, weil er das Subjekt / Thema von "Sie" (bzw. "ich") auf "meine Eltern" gewechselt hat.
* Bei Wetter und Körperteilen steht normalerweise immer ga: Ich habe Hunger -> mein Bauch ist leer geworden - onaka ga suita. Es regnet (Regen fällt herab) - Ame ga furu. Ausnahme: Aufzählungssätze mit shi.
* In Nebensätzen steht normalerweise ga statt ha beim Subjekt / Hauptnomen.
* Im Potentialis wird wo zu ga, außer bei (allerdings recht vielen) Verben, die wo erzwingen. Beispiel: Ich esse Sashimi - Watashi ha Sashimi wo taberu -> Ich kann Sashimi essen - Watashi ha Sashimi ga taberareru.

Aber Achtung: ga kann durch ha ersetzt werden, wenn man das entsprechende Wort besonders betonen will.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.01.11 18:30 von zongoku.)
23.10.04 23:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #13
RE: Partikel ga-wo, ni-de
erstellt von kane tensen am 11.03.2004 13:52
Leider bisher ohne Antwort geblieben.

Zitat:Mir war so als hätten wir das schonmal besprochen...
Ich kann´s nur nirgendwo mehr finden.

Kann mir jemand den <b>historischen</b> Hintergrund dazu erklären??
Also warum nimmt man ha obwohl es wa ausgesprochen( obwohl es eine separate Silbe für wa gibt) wird und so weiter...
Vielen Dank.

Warum werden manche Partikel anders ausgesprochen wie geschrieben?
Die Partikel ha / wo / he werden anders ausgesprochen wie geschrieben, da traditionell das entsprechende Zeichen verwendet wird:
ha (geschrieben) / wa bzw. "ua" (gesprochen)
wo (geschrieben / o (gesprochen)
he (geschrieben / e (gesprochen)

Und was sind die traditionell entsprechenden Zeichen?
Sind es andere Zeichen als diese?
は = ha (wa)
へ = he (e)
を = wo (o)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.06 10:19 von zongoku.)
24.10.04 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Partikel ga-wo, ni-de
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Partikel wa vor Tageszeiten BennIY 2 172 01.10.18 09:33
Letzter Beitrag: Phil.
Die Partikel "mo" - Und ein Verständnisproblem meinerseits PokemænStivo 2 165 30.07.18 23:14
Letzter Beitrag: PokemænStivo
Partikel と Katzelone 2 191 19.06.18 07:05
Letzter Beitrag: vdrummer
Partikel na, ni, no moustique 19 934 22.01.18 22:11
Letzter Beitrag: moustique
Partikel が (Identifier) Aporike 5 677 03.10.16 21:19
Letzter Beitrag: moustique