Antwort schreiben 
Redewendung
Verfasser Nachricht
Neogeo83


Beiträge: 1
Beitrag #1
Redewendung
Habe hier einen japanischen Kollegen der eine Redewendung nicht versteht.
Könnt ihr mir bitte folgenden Satz übersetzen.

„Rechne mit dem Schlimmsten, hoffe auf das Beste“

Besten Dank!
04.04.20 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.675
Beitrag #2
RE: Redewendung
Ich glaube das ist einem japanischen Muttersprachler tatsächlich nur schwer zu vermitteln weil es im Japanischen die deutschen Konzepte von "Hoffnung" und "mit etwas rechnen" nicht 1:1 gibt. Google Übersetzer spuckt beispielsweise für beides dasselbe Wort aus in diesem Fall: 最悪を期待し、最高のものを期待して (Saiaku o kitai shi, saikō no mono o kitai shite). Das Wort 期待 (kitai) kann je nach Kontext beides beinhalten und lässt sich am nahesten vielleicht mit "Erwartung" übersetzen wobei das eben auch nicht immer passt oder offen bleibt ob man mit etwas rechnet oder auf etwas hofft. Wörtlich zurück übersetzt wäre das ja demnach auch "Erwarte das schlimmste und erwarte das beste!", womit sich ein Widerspruch auftut, einer auf den die deutsche Redewendung in der Tat zwar anspielt, in dem sie sich allerdings nicht erschöpft so wie es die Google Übersetzung tut, die deshalb nicht wirklich Sinn macht. Man kann sich vielleicht ein bisschen behelfen wenn man das deutsche "hoffen" durch "wünschen" ersetzt, also "Rechne mit dem Schlimmsten, wünsche dir das Beste!" draus macht. Das wäre dann auch nicht 1:1, aber ungefähr: 最悪を期待し、最高のものを望んで (saiaku o kitai shi, saikō no mono o nozonde). Leider bleibt es auch so missverständlich weil wünschen und hoffen eben nicht immer genau dasselbe ist und wie gesagt auch das japanische Konzept von 期待 (kitai) nicht ins deutsche Denkmuster passen will. Aber eine bessere Annäherung fällt mir nicht ein. Ich hoffe ich liege nicht allzu falsch. Aber an dem Wort "hoffen" bin ich glaube ich schon unzählige Male gescheitert im Japanischen und wenn mich einer eines besseren belehren könnte wäre ich froh ...

正義の味方
04.04.20 17:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klausens
Gast

 
Beitrag #3
RE: Redewendung
In der Tat sind wörtliche Übersetzungen von Redewendungen für die Gegenseite überwiegend unverständlich. Daher könnte eine Umschreibung in holprigem Japanisch vielleicht lauten: 失敗(または最悪の結果)も覚悟の上で(成功を祈って)挑戦する
04.04.20 18:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.675
Beitrag #4
RE: Redewendung
Das scheint mir eine gute Plausibilisierung. Wäre ich nicht drauf gekommen.

正義の味方
04.04.20 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Redewendung
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Übersetzung Satz/Redewendung Aleksej 10 3.441 28.11.12 22:19
Letzter Beitrag: Nia
Redewendung: etw. auf die Reihe kriegen / bekommen MM 6 2.505 04.12.09 19:07
Letzter Beitrag: jigoku
Redewendung: in den Sand setzen MM 6 2.373 02.12.09 03:32
Letzter Beitrag: gakusei
Redewendung: in Kauf nehmen icelinx 7 2.642 25.02.08 12:34
Letzter Beitrag: Haruto
Redewendung: jemand über den Tisch ziehen icelinx 2 2.864 22.02.08 17:24
Letzter Beitrag: Lori