Antwort schreiben 
Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Verfasser Nachricht
V.Mendez


Beiträge: 3
Beitrag #1
Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Das Sprichwort lautet auf Deutsch : Seit ich dich liebe, bin ich nur ich, wenn ich nicht mehr nur ich bin.

Ich hab keine Lust mehr zu googeln, man findet einfach nichts dazu. Vll kann mir ja hier jemand helfen

DANKE!!!!
18.03.15 10:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 467
Beitrag #2
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Mein Vorschlag:

君を好きになってからは、私はもう以前のような単なる私ではない。
18.03.15 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.146
Beitrag #3
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Gefragt war weniger nach Rückübersetzung sondern nach der Originalversion. Wenn es diese Originalversion tatsächlich geben sollte, dann besteht sie vermutlich aus vier Kanji, (könnte man also tätowieren) und ist eigentlich chinesisch. Ich habe ein fettes Lexikon für sowas, aber es ist irgendwie weg, seitdem meine geliebte Ehefrau mein Arbeitszimmer aufgeräumt hat (Frust schieb).
Eine solche Redewendung ist mir nicht bekannt, aber es kann leicht sein, daß derlei Geschwärme irgendwo in der Edo-Zeit im Schwange war, ist ein wenig ichbezogen jedoch.
18.03.15 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #4
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
(18.03.15 17:49)Yano schrieb:  Ich habe ein fettes Lexikon für sowas, aber es ist irgendwie weg, seitdem meine geliebte Ehefrau mein Arbeitszimmer aufgeräumt hat (Frust schieb).

Klasse Tipp, vor lauter Frust aufräumenhohohoho
18.03.15 18:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.698
Beitrag #5
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Viel Glück beim wiederfinden.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
18.03.15 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.146
Beitrag #6
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
(18.03.15 18:21)Hachiko schrieb:  Klasse Tipp, vor lauter Frust aufräumenhohohoho
Das sagst Du so in Deinem jugendlichen Leichtsinn. Aufräumen heißt wegschmeißen oder irgendwo reinstopfen, frag mal meine geliebte japanische Schwiegermutter, sie soll die Oshiire aufräumen - niemals - warum heißt das wohl so? Oshiire sind sehr geräumige Schränke mit Schiebetüren, wo man alles reinstopft. In erster Linie Futon aber auch Gruscht und Zeug.
Übrigens, so ganz katastrophal ist das in meinem (sehr geräumigen) Zimmer gar nicht, es liegen nur vier Kleiderhaufen herum, und auf den drei Tischen steht es keine 20 cm hoch, und auf dem Fußboden nur fünf Bücher (darunter übrigens ein 75-jähriger Pschyrembel, y.k.w.).
In den frühen 1990ern gabs mal eine Zeit, wo (zumindest in Takuma) die Entsorgung zusammengebrochen ist, wir haben ja einen Laden, und da fallen viele Schachteln an. Früher gab es öffentliche Brandplätze, aber nachdem immer mehr Plastik dabei war, haben die Leute gesagt, das wollen wir uns nicht mehr geben. Bevor die entsprechende Infrastruktur geschaffen war, mußte das Auto ausziehen, und wir hatten letztlich 25 Kubikmeter Pappendeckel in der Garage! Was das gefährlich ist. OK, niemand von uns war Raucher, aber es kamen viele Gäste, die sich zwar auch nicht so sehr für die vollgestopfte Garage interessierten, aber bissi mulmig war das schon.
18.03.15 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #7
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
(18.03.15 20:54)Yano schrieb:  In den frühen 1990ern gabs mal eine Zeit, wo (zumindest in Takuma) die Entsorgung zusammengebrochen ist, wir haben ja einen Laden, und da fallen viele Schachteln an. Früher gab es öffentliche Brandplätze, aber nachdem immer mehr Plastik dabei war, haben die Leute gesagt, das wollen wir uns nicht mehr geben. Bevor die entsprechende Infrastruktur geschaffen war, mußte das Auto ausziehen, und wir hatten letztlich 25 Kubikmeter Pappendeckel in der Garage! Was das gefährlich ist. OK, niemand von uns war Raucher, aber es kamen viele Gäste, die sich zwar auch nicht so sehr für die vollgestopfte Garage interessierten, aber bissi mulmig war das schon.

Und unsere Garage ist vollgestopft mit Gartengeräten, Fahrrädern und last but not least einigen Bier- und Wasserkisten Zwar musste das
Auto noch nicht weichen, aber eng ist es schon, wenn man sich an diesem ganzen Zeugs vorbeiwuselt, zumal meine bessere Hälfte
die nicht auszumerzende Angewohnheit pflegt alles schräg hinzustellen. Da ist unser Nachbar schon besser gestellt, der hat sich
gleich eine Tiefgarage mit 6 Stellplätzen unter seine Hütte bauen lassen und sein Wohnzimmer wird von lauter Bücherattrappen, die
monoton geordnet dastehen, weil sie innen hohl sind und nur dem Zwecke dienen Flaschen mit Hochprozentigem dahinter zu
verstecken. In puncto Ordnung könnte sich da deine Schwiegermutter da einiges zu Gemüte führen, aber die ist ja zu weit weg,
als dass es ihr nützen könnte. Suum cuique und Ordnung ist nicht immer das halbe Leben.

Und weil gerade über Tiefgaragen geschrieben wird, gibt es die überhaupt bei japanischen Privathäusern, hab dort noch nie welche
gesehen.
18.03.15 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 399
Beitrag #8
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Also, mit 4 Kanji kriegt man das auf Chinesisch nicht hin, ich zweifle auch, dass es da sowas philosophisch-romantisches gibt - das klingt mir mehr nach westlichen Kulturen oder zumindest neuerer Literatur. Aber schön isses. grins

^^;~;^^
18.03.15 23:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.146
Beitrag #9
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
(18.03.15 23:30)Hachiko schrieb:  Und weil gerade über Tiefgaragen geschrieben wird, gibt es die überhaupt bei japanischen Privathäusern, hab dort noch nie welche
gesehen.
Oh ja, gibt es. Kann man manchmal reinlatschen und gucken, was da für Boliden unter der Plastikdecke stecken. Wenn du 100 Oku hast, kannst du dir in T schon was leisten und brauchst nicht so platzsparend sein.
19.03.15 02:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
V.Mendez


Beiträge: 3
Beitrag #10
RE: Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Würde denn die Übersetzung von UndVogel passen? die Online Übersetzer machen halt nur Mist zwinker

bei meinen Nachforschungen bin ich auf den Namen Toyotama Tsuno gestoßen, vll hilft das weiter
19.03.15 08:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Übersetzung eines Liedtextes stormy 6 174 30.10.18 00:13
Letzter Beitrag: nokoribetsu
Beschreibung eines Songs Eremit 33 1.124 11.09.18 16:27
Letzter Beitrag: yamaneko
Hilfe bei Übersetzung/Korrektur eines Satzes Macky 3 290 09.05.18 07:20
Letzter Beitrag: vdrummer
Übersetzung/Darstellung eines Titels marie 36 1.499 20.12.17 15:25
Letzter Beitrag: Nia
verzweifelt auf der Suche nach korrekter Übersetzung MajikkuKaito1412 7 660 29.10.17 15:20
Letzter Beitrag: Dorrit