Antwort schreiben 
Suche Japaner
Verfasser Nachricht
Kenji20


Beiträge: 5
Beitrag #21
RE: Suche Japaner
Ich habe mir überlegt das ich mir wohl eine "Visa-Prepaid Karte" zulege und es über der Seite "www.tenso.com/en" mache. Was ich noch wegen "tenso" wissen wollte, ist wenn ich, was über "Amazon jp" bestelle, kann ich mit dem "Amazon guthaben" bezahlen, und wenn die Ware bei "tenso" eintrifft, muss ich nur noch mal über diesen Anbieter die Versand und Verpackungskosten bezahlen?. Und außerdem steht hier "https://www.tenso.com/en/my_page/address" das man bei der Adresse eine "Kontonummer mit TS" eingeben muss, aber was ist, genau damit gemeint?. Ich nehme hier schon die Ratschläge ernst aber ich habe, schon über viele Jahre hinweg per "Banküberweisung" bezahlt und das auch für Auslandbestellungen und ich hatte bis jetzt nie Probleme. zwinker
12.03.19 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 392
Beitrag #22
RE: Suche Japaner
Das ist deine "Tenso ID"
http://faq.tenso.com/articles/en_US/FAQ/%EF%BD%9134en

Und nur weil man bisher keine Probleme hatte, heißt das nicht, dass es auch so bleibt.

mfg
12.03.19 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.920
Beitrag #23
RE: Suche Japaner
(12.03.19 11:44)UnDroid schrieb:  
(11.03.19 22:11)Yano schrieb:  Wenn die jetzt nicht zeitnah Banküberweisungen zwischen EU und Japan billig, zuverlässig und flott machen, dann war das Murks.
Das Problem dürfte ja wohl eher sein, das Überweisung NICHT angeboten wird. Ist aber verständlich, seit jeher ist Kreditkarte DAS internationale Zahlungsmittel. Seit ein paar Jahren auch Paypal.
Zudem verstehe ich auch nicht, wie man die 2 Systeme, welche eine Absicherung gegen Betrug haben, ablehnt und nur Überweisung akzeptiert, welche NULL abgesichert ist. Geld überwiesen = Geld für immer weg!
Meine Erfahrung mit Kredit-Kreditkarte ist, daß man da verdammt viel Geld, nämlich den Kreditrahmen, offen rumliegen läßt. Hat mich mal 7000 Mark gekostet. Die Karte war mir in einem Laden aus dem Geldbeutel gefallen, zwei Stunden später bemerkte ich das, fuhr wieder hin und bekam alles zurück. Paar Wochen später hat die Firma die Abrechnung geschickt. Das Geld war weg, war nichts mehr zu machen.
Und wenn ich z.B. wochenlang für ein Honorar gearbeitet habe, und das wurde mir überwiesen, dann würde ich bevorzugen = Geld für immer da!
12.03.19 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry


Beiträge: 252
Beitrag #24
RE: Suche Japaner
(11.03.19 13:52)Kenji20 schrieb:  Also es wäre am besten, wenn jemand hier eine Privatperson kennt, die in Japan lebt und so was macht. Das Problem ist, ich habe mit mehreren "Amazon Gift Cards (JP)" mein Konto bei "Amazon Japan" aufgeladen und kann das nicht ausgeben, da die Shops nicht international nach Deutschland versenden, wie ich auch schon gesagt habe.

Es kein gute Idee Pakete mit unbekanntem Inhalt für wildfremde Leute weiter zu leiten bzw. den Importeur für diese zu spielen, mit all seinen Rechtsfolgen bezüglich des Zolls als auch der Produkthaftung durch das Inverkehrbringen der Ware in D.
Des weiteren ist es auch keine gute Idee an wildfremde Leute seinen Namen und seine Bankverbindung mitzuteilen, da dieses wohl in mehrfacher Hinsicht problematisch ist.

Beide Dinge sind selbst einzeln voller Missbrauchspotential.

Des weiteren gibt es keinen Grund da Privatpersonen zu involvieren, da es zum einen Versender gibt die weltweit versenden und zum anderen Gibt es Proxy Services, die Pakete für Leute wie dich weiter leiten, wenn sie keinen Versender finden der an Dein Bestellerland versenden.

Wenn du dir das bestellte nicht direkt vom Versender liefern lassen willst, dann kannst du einen Proxyservice verwenden. Einen solchen findest du in dem du mit deiner Suchmaschine der Wahl oder hier im Forum nach einem Proxyservice für Pakete suchst.

Nachtrag:
Link zu ein paar Paketweiterleitungsdienstleistern:
* Thread-Weiterleitung-von-Post-und-Paketen-zwischen-Japan-und-Deutschland

Danke an alle für die Informationen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.24 17:09 von Jerry.)
09.03.24 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TinamitK


Beiträge: 7
Beitrag #25
RE: Suche Japaner
Ich kann

https://www.fromjapan.co.jp/en

empfehlen. Man kann von verschiedenen Seiten bestellen oder aber eine URL eingeben (zum Beispiel Online Shops von Schreinen). Dann kriegt man einen Kauflink zugeschickt. Man kann Bestellungen sammeln und sie dann gemeinsam verschicken. Es fällt eine Bearbeitungsgebühr an und natürlich der Versand aus Japan (hier kann man aus verschiedenen Optionen wählen).

Ich hab bislang nur gute Erfahrungen gemacht.
15.03.24 23:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 449
Beitrag #26
Suche Auslandsbestellmöglichkeit für Japan
kleine Anpassung im Threadtitel, nicht dass hier jemand denkt, es ginge um persönliche Kontakte.

TinamitK : danke für den Link
16.03.24 18:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry als Gast
Gast

 
Beitrag #27
RE: Suche Japaner
(16.03.24 18:50)harerod schrieb:  kleine Anpassung im Threadtitel, nicht dass hier jemand denkt, es ginge um persönliche Kontakte.
Oder um Bauschubkarren aus dem Baumarkt...
16.03.24 22:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche Japaner
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche neues japanisches Film-Futter Jerry 101 22.734 11.03.24 12:03
Letzter Beitrag: Portugiese
Haben die Japaner andere Kopfkissen? Kopfkissen 7 6.524 19.02.23 20:55
Letzter Beitrag: jjjap
Europäer, Deutsche sehen alle gleich aus. Asiaten, Japaner sehen alle gleich aus. Jerry 13 4.346 29.07.22 17:13
Letzter Beitrag: MisakiSaeko
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 13 6.765 17.07.22 00:29
Letzter Beitrag: yamaneko
Deutsche Nachrichten für Japaner? dieLegende 7 4.703 09.07.22 03:34
Letzter Beitrag: yamaneko