Antwort schreiben 
Suche neues japanisches Film-Futter
Verfasser Nachricht
Dorrit


Beiträge: 1.005
Beitrag #81
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Morgen beginnen die Japanischen Filmtage in Düsseldorf, der Eintritt ist frei. Die meisten Filme laufen im Original auf japanisch, mit deutschen oder englischen UT. Ein paar der Dokus sind auf englisch.

Hier die Filme und die Daten: https://www.dus.emb-japan.go.jp/itpr_ja/...japan.html
04.01.23 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 389
Beitrag #82
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Viki.com hat mal wieder einen guten Film im Angebot:

Hold my hand at Twilight
夕暮れに、手をつなぐ


Äußerlich eine relativ simple Liebesgeschichte. Die aus Fukuoka stammende Soramame ist vom Leben schwer enttäuscht in Tokyo gestrandet. Dort trifft sie auf den wegen seiner Zurückhaltung und mangelnden Leidenschaft erfolglosen Musiker Oto. Eine Reihe märchenähnlicher Zufälle bringt nach einigem Auf und Ab schließlich beruflichen Erfolg für beide, und ganz am Ende können sie endlich ihre Gefühle füreinander als beiderseitige Liebe erkennen.

So weit so banal. Die typisch japanische Zurückhaltung, die eigenen Gefühle erstens sich selbst einzugestehen und dann auch noch dem anderen mitzuteilen, müssen wir anders gestrickten Europäer auch hier aushalten. Aber dann gibt es ein wahres Feuerwerk an witzigen oder schicksalhaftgen Zusammentreffen, traumhaft schönen Bildern und vor allem der schauspielerischen Leistung der Hauptfigur.

Ohne die überragende Suzu Hirose (広瀬 すず) als Soramame Asagi wäre die Serie wohl nicht halb so gut. Sie verkörpert wunderbar die sympathische, unangepasste, spontane, wegen eines Kindheitstraumas aber auch verschlossene Frau auf der Suche nach ihrem eigenen Weg, den sie mit Unterstützung ihres Umfelds und eine geniale Begabung schließlich findet. Soramame besteht darauf, ihren Kyushu-Dialekt in Tokyo beizubehalten, weil sie Gleichförmigkeit hasst. Kurioserweise stammt die Schauspielerin nicht aus Kyushu, sondern aus Shizuoka und spricht den Dialekt erkennbar schematisch, eben wie angelernt. Zuschauer aus Kyushu langen sich wahrscheinlich an den Kopf, aber unsereinem hilft das ziemlich, ihren Gesprächen zu folgen (einmal verplappert sie sich sogar, ohne dass das rausgeschnitten wurde - wer findet's?)..

Suzu Hirose ist fast auf den Tag genau so alt wie meine älteste Tochter grins
09.04.23 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 467
Beitrag #83
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(09.04.23 19:10)Haruto schrieb:  Viki.com hat mal wieder einen guten Film im Angebot:

Hold my hand at Twilight
夕暮れに、手をつなぐ

Ich fand die Serie auch gelungen und gut besetzt. Der Aufhänger der Story ist ja ein Lied von ヨルシカ 「春泥棒」, welches immer wieder (in unterschiedlicher Form) im Hintergrund läuft. Die Band hat dann auch eigens für die Serie einen neuen Song produziert.
09.04.23 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.387
Beitrag #84
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Liebesgeschichten interessieren mich eigentlich nicht und Zeit zum Serie schauen habe ich sowieso nicht, aber vielen Dank für den Link zu dem Lied.
09.04.23 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 393
Beitrag #85
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Ich verstehe den Sinn von Immersion durch Film und Fernsehen. Der Zugriff auf englischsprachiges Material ab den 1990ern hat mich damals gewaltig vorangebracht. Leider ist mein Interesse an modernen Filmen eher gering und meinen Fernseher habe ich 2004 verschenkt. Umso interessanter finde ich das Projekt "YouGlish".
"YouGlish" ist eine Reihe von "Aussprachewörterbüchern", welche anhand von untertitelten Youtube-Videos Aussprachebeispiele zu Suchbegriffen bietet. Die Abspielmarke wird automatisch bis kurz vor den gewünschten Begriff gesetzt und danach das Video gestartet. Gefällt der Sprecher und/oder das Thema, bietet es sich an, das ganze Video mit Untertiteln anzuschauen. Wenn möglich, werden pro Begriff eine große Auswahl an Videos angeboten. Der Dienst ist verfügbar für eine ganze Reihe von Sprachen. Eine gute Quelle für untertiteltes Videomaterial.
https://youglish.com/pronounce/%E7%9B%B8.../japanese?
12.04.23 15:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.387
Beitrag #86
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Das ist toll, vielen Dank! Die Untertitel sind ja sogar mit Wörterbuch verknüpft!

Und mit dem Thema Frauen-Sumo hatte ich noch nie zu tun. Das werde ich mir ein paar mal anhören/lesen, bis ich es verstehe.
13.04.23 09:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 393
Beitrag #87
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Bingo! Tatsächlich hatte ich Dich auf dem Radar, als ich den Post gesetzt habe.

Das mit dem Sumo war einfach nur ein Beispiel. Ein anderer Kandidat war 蝸牛, was mehrere Aussprachen hat. Hier hat mich die in den Videos vorherrschende Aussprache überrascht, da ich eigentlich か。。り erwartet hätte. Wenn ich noch mehr so Dinger finde, mache ich vielleicht einen eigenen Thread auf: "Überraschendes YouGlish".

https://youglish.com/pronounce/%E8%9D%B8.../japanese? zeigt auch eine mögliche Schwäche: wenn die Mehrzahl der Aussprachebeispiele aus dem selben Video oder von demselben Sprecher kommen, entwertet das die statistische Basis.

Nachtrag Frauensumo: Eine Bekannte hat mich mal zu einem Sumowettkampf in die Mittelschule ihres Sohnes mitgenommen, besser gesagt, zum Bilder machen zwangsrekrutiert. Alle Schüler mussten an diesem Wettkampf teilnehmen. Sortiert wurde nur nach Mädchen und Buben. Also saß ich dann in der Turnhalle in der ersten Reihe und habe Aufnahmen geschossen. Ich war schwer beeindruckt, wie hart es bei der Veranstaltung zur Sache ging.
Alle Schülerinnen und die meisten Schüler haben, wie beim Damensumovideo zu sehen, den Mawashi über ihrem Sportzeug getragen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.23 10:42 von harerod.)
13.04.23 10:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry


Beiträge: 249
Beitrag #88
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Film gesucht und heute wieder gefunden:

Handlung des Films:
* Eine Frau lädt eine Handy App herunter mit der sie sich über die Nutzungsdauer der App (ein Jahr ?) mit der Handy App unterhält und sich in die Stimme, Ansichten und Gespräche der Handy App verliebt. Nach der bei Installation bekanntgegebenen Nutzungsdauer der App, stellt die App ihre Funktion ein.
* Die Frau vermisst die Stimme und die Gespräche mit der App und vergießt bittere Tränen .
* An einem der folgenden Tage betritt ein Mann die Bäckerei in der sie arbeitet und will wen Stück Backwerk kaufen, überlegt es sich jedoch als er die Verkäuferin sieht und kauft zwei Stück. Bei der Bestellung hört die Frau die Stimme des Mannes, die der der App entspricht, schmilzt dahin und wenn sie nicht gestorben sind, sind sie wohl noch immer bei praktischen Maßnahmen zur Senkung des Durchschnittsalters.

Filmtitel:
AI Love

Danke an alle für die Informationen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.23 23:59 von Jerry.)
07.11.23 23:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry


Beiträge: 249
Beitrag #89
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Vor ein paar Tagen bin ich mal wieder über den japanischen Film "My Girlfriend is a Cyborg" auf YT gestolpert. Vermutlich hat der Film eigentlich einen japanischen Titel aber dieser ist mir nicht bekannt.

In der Version die ich sie auf YT gesehen habe, war sie in _jp mit _en Untertiteln.

Der Film ist in etwa vergleichbar mit dem auf YT derzeit auf _de verügbaren Film "Der 200 Jahre Mann" Beide Filme sind leichte Kost. Sie handeln von Beziehungen eines Menschen mit einem Cyborg und suggerieren das das eine gute Alternative zu Beziehungen zwischen Menschen sein kann.

Wer in den Folgen von Beziehungen und Dingen die so in einer Familie ab gehen können etwas abgehärteter ist, für den ist vlt. der Film "da suche ich gerade noch den Titel" etwas. Aber das ist für mich schon beinahe zu bewegend als das ich mir das mehrfach ansehen kann.
* Desperate for Love

Eine Komedie die ich ganz kurzweilig finde, ist die die derzeit auf YT in _jp verfügbare "TAMPOPO Full COOKING COMEDY".

Danke an alle für die Informationen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.24 16:52 von Jerry.)
01.03.24 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 389
Beitrag #90
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(01.03.24 21:10)Jerry schrieb:  Vor ein paar Tagen bin ich mal wieder über den japanischen Film "My Girlfriend is a Cyborg" auf YT gestolpert. Vermutlich hat der Film eigentlich einen japanischen Titel aber dieser ist mir nicht bekannt.

japanisch: 僕の彼女はサイボーグ
alternativer englischer Titel "Cyborg She"

In der Hauptrolle Haruka Ayase (綾瀬 はるか), die in dem テレビドラマ "奥様は、取り扱い注意" ("Vorsicht! Gefährliche Ehefrau", stand vor einiger Zeit auf viki.com) schon mal als heimliche Kampfmaschine beeindruckt hat. Für die Rolle als weiblicher Cyborg sicher die beste Wahl.

Der Film scheint eine Menge lustige Situationen zu bieten.
Statt englischer Untertitel wären mir japanische lieber, aber man kann's natürlich nicht allen recht machen.

Danke für den Tip!
01.03.24 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche neues japanisches Film-Futter
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Japaner Kenji20 26 10.285 16.03.24 22:52
Letzter Beitrag: Jerry als Gast
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 13 6.526 17.07.22 00:29
Letzter Beitrag: yamaneko
Suche neues japanisches Lese- (und Hör-) futter 梨ノ木 22 11.881 08.04.21 00:51
Letzter Beitrag: yamaneko
Neues Zeitalter Yano 12 4.847 02.05.19 23:00
Letzter Beitrag: Kikunosuke
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 3.204 02.01.18 19:29
Letzter Beitrag: Yano