Antwort schreiben 
Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Verfasser Nachricht
eolb


Beiträge: 167
Beitrag #21
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Bei Tattoos denk ich immer daran grins

http://www.mirror.co.uk/3am/page.cfm?obj...ethod=full

Sonnige Gruesse
eolb

StGB §§ 328 Abs. 2 Ziffer 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.04 16:18 von eolb.)
04.05.04 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #22
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
hoho So kanns kommen! Man sollte besser wissen, womit man sich permanent schmücken will, sonst kann es wirklich peinlich werden.
04.05.04 19:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #23
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Zitat:Haha, glaub ich ja eher weniger (zumal die Reihenfolge der Zeichen dann höchstwahrscheinlich umgekehrt wäre). Nagamushi ist einfach eine Schlange. Was irgendwo auch leicht zu erschließen ist, wenn man weiß, daß Schlangen traditionell in China auch als 虫 angesehen werden/wurden. Wenn man diese netten Tiere also noch zu den Insekten hinzunimmt, dürfte wohl klar sein, wer den Längenrekord hält und somit zur Ehre eines solchen Namens wie "Langinsekt" kommt. ^_~

Schlange kenne ich nur als 蛇

Ich sage zu 虫 immer "Krabbeltier" weil ja nicht nur Insekten damit bezeichnet werden sondern vieles was eben auf Boden "herumkrabbelt" zwinker
Hier gibt es ein paar:
Korineko´s Krabbeltiere

hoho hoho hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.04 11:42 von Koorineko.)
04.05.04 20:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #24
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
@Koorineko
Fügst du den Hundekäfer (独) dann auch noch ein? hoho
04.05.04 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #25
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Zitat:@Koorineko
Fügst du den Hundekäfer (独) dann auch noch ein? hoho

@MIFFYsan:
Gibt es dass denn??? grins
05.05.04 11:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #26
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
@Koorineko
Aber das weißt du doch. zunge
05.05.04 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #27
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
@MIFFYsan
Ja natürlich!!! *an-die-Stirn-fass*

Zur Aufklärung für alle: 独 ist das Kanji für "Deutschland" (!), Zusammengesetzt aus 犭 (KEN/inu) für "Hund" und 虫 (CHUU/mushi) für "Insekt/Krabbeltier".

Was das zu bedeuten hat weiss ich leider auch nicht. kratz
05.05.04 19:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Angelita


Beiträge: 4
Beitrag #28
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Ich finde es schlimm, dass es in Deutschland (in anderen Ländern wahrscheinlich auch) inzwischen Trend geworden ist, sich so ein Kanji tätowieren zu lassen ohne eine Ahnung davon zu haben, was es heißt. So nach dem Motto „Das ist hübsch, das nehme ich.“.

Aber ansonsten finde ich manche Kanji Tattoos sehr gelungen, wie zum Beispiel das hier:
Kanji Tattoo


PS: Übrigens auch mal ein Hallo an alle, weil ich neu hier bin. hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.04 22:34 von Angelita.)
05.05.04 22:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #29
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Zitat:Aber ansonsten finde ich manche Kanji Tattoos sehr gelungen, wie zum Beispiel das hier:
Kanji Tattoo


PS: Übrigens auch mal ein Hallo an alle, weil ich neu hier bin. hoho

Hajimemashite! grins

Bist du das auf dem Bild?
06.05.04 00:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #30
RE: Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
@Koorineko
Man sollte sich am besten die kyûji / hantaiji/ Langzeichen / ... anschauen, wenn man sich die Bedeutung eines kanji anhand seiner Form & Schreibweise erschließen will. In diesem Fall wäre es 獨 - bestehend aus dem Abbild eines Hundes links und dem Abbild eines wohl nicht weiter spezifizierten Tieres rechts, welches allerdings phonetisch benutzt wird. Die ursprüngliche Bedeutung war "ein (Tier"), daraus dann auch "ein ..., alleine, bloß, nur" und dergleichen. Dem entspricht die jikun "hitori".
Die Bedeutung Deutschland trägt das Zeichen eigtl. nicht, der Gebrauch rührt nur von der ateji-Schreibweise 独逸 (=doitsu) her. Scheint eine japanische Erfindung zu sein, zumindest im Gegenwartschinesischen wird Deutschland mit einem anderen Zeichen wiedergegeben (nämlich 德国 dégúo in kantaiji, dé wird auch hier phonetisch gebraucht).

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
06.05.04 02:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tättowierung: "ich liebe Dich" u.Ä.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hör auf oder ich bring dich um! Respit 39 7.287 13.04.13 00:57
Letzter Beitrag: Respit
Liebe, Kraft, Stolz irina 10 3.244 30.09.11 16:30
Letzter Beitrag: shakkuri
Zeichen für Leben, Glück, Hoffnung, Glaube und Liebe! Anonymer User 7 9.063 15.05.11 17:41
Letzter Beitrag: Shino
Uebersetzung eines Satzes fuer eine Gravur: Versuch dich selbst wieder zu finden Suzaku 1 1.593 08.12.10 22:31
Letzter Beitrag: Suzaku
wichtige frage: "nur für Dich" Anonymer User 7 3.010 27.10.10 17:09
Letzter Beitrag: yamaneko