Antwort schreiben 
Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
Verfasser Nachricht
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #61
RE: Netzwerktreffen 31.12.2009 in Tokyo
(04.01.10 15:20)icelinx schrieb:  1. Reihe: Dominic (Irgendwer) / Daniel (Lori) / Matthias (Icelinx)
2. Reihe: Hiroko + Momoko (Freundinnen von Dominic + Daniel)
3. Reihe: Masatake + Mie (Bekannte)
vorne: Neo Taiga (???) (Kind v. Matthias + Chizuru) / Chizuru

Auf dem Foto vom "Netzwerktreffen" waren 8 Erwachsene zu sehen, NUR 3 davon sind JN-Mitglieder.
Habt Ihr die anderen (die Freundinnen/Frau von Usern und die Bekannten) gefragt, ob ihnen die Veröffentlichung vom Foto nebst ihrer Vornamen recht ist, in einem Forum, mit dem sie selber nichts zu tun haben?

@ atomu
kommt noch eine Antwort?
10.01.10 13:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #62
RE: Netzwerktreffen 31.12.2009 in Tokyo
(10.01.10 13:59)Gast schrieb:  kommt noch eine Antwort?

Bin zwar nicht Atomu, aber ich finde es völlig natürlich, wenn man sich für die Gesichter der Leute interessiert, mit denen man regelmäßig auf die ein oder andere Art kommuniziert. Ich finde Fotos von Forumstreffen immer interessant, auch wenn ich nicht dabei war. Mich hätte schon auch interessiert, wie z.B. Lori aussieht.
Bei den angeschlossenen Damen ist das was anderes. Da die hier nie gepostet haben, habe ich auch keinerlei Bezug zu ihnen. Das wird wohl der Grund sein, warum mich deren Gesichter eigentlich gar nicht interessieren...

接吻万歳
10.01.10 14:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #63
RE: Netzwerktreffen 31.12.2009 in Tokyo
(10.01.10 14:11)shakkuri schrieb:  Mich hätte schon auch interessiert, wie z.B. Lori aussieht.
warum schreibst du ihm dann nicht einfach eine PN?
Bei atomu war es halt sehr auffällig, daß er sehr eindringlich nachfragte, auch nach Bericht zum Treffen (i.e. bemängelt, wie wenig kam).
Daß sollte man aber den Leuten, die tatsächlich da waren, überlassen, was sie davon berichten / ins Netz stellen.


(10.01.10 14:11)shakkuri schrieb:  Bei den angeschlossenen Damen ist das was anderes. Da die hier nie gepostet haben, habe ich auch keinerlei Bezug zu ihnen.
Aber die sind für alle zu sehen.
Und komischerweise scheint Daniel/Lori nicht die Privatsphäre seiner Freundin zu interessieren, sie ist mit nichtgeschwärztem Foto und Namen zu sehen. Und kann sich vermutlich nicht in diesem Forum dagegen äußern.
10.01.10 14:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TZ
Unregistriert

 
Beitrag #64
RE: Netzwerktreffen 31.12.2009 in Tokyo
(10.01.10 14:21)Gast schrieb:  
(10.01.10 14:11)shakkuri schrieb:  Bei den angeschlossenen Damen ist das was anderes. Da die hier nie gepostet haben, habe ich auch keinerlei Bezug zu ihnen.
Aber die sind für alle zu sehen.
Und komischerweise scheint Daniel/Lori nicht die Privatsphäre seiner Freundin zu interessieren, sie ist mit nichtgeschwärztem Foto und Namen zu sehen. Und kann sich vermutlich nicht in diesem Forum dagegen äußern.
Naja, hier jagt eine Unterstellung die andere. Da Lori hier einer der wenigen ist, der fundierte Beiträge verfasst, habe ich mir auch schon mal seinen Blog angeschaut. Da hat er früher auch Fotos von sich und seiner Freundin hochgeladen, wobei er aber zu diesen Zeiten nur (!) das Gesicht seiner Freundin "verschleiert" hatte. Ist aber schon etwas länger her und wenn sich die Fotos nicht schon längst selbst zerstört hätten, hätte er sie bestimmt noch gesäubert.
Ok, ohne Gewähr.. ist schon etwas länger her. Aber wieso muss man hier denn jetzt schon als namensloser "Gast" seinen Frust rauslassen? Dafür gibt es doch schon genug Altkader hier zwinker
10.01.10 16:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #65
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
Lieber Gast
könntest Du Dir bitte für die Diskussion einen Namen geben. Du findest beim Antworten über dem Betreff ein entsprechendes Feld. Es sind an dieser Diskussion wohl meherer Gäste beteiligt, da wird es manchmal verwirrend, wer was gesagt hat.
Dann würde ich euch bitten, die Diskussion zu fokusieren. Mutmaßungen darüber, wer möglicherweise aus welchen Gründen irgendwas sehen wollte bringen nichts. Wir diskutieren in diesem Forum miteinander und nicht übereinander. Diskussionsthemen sind konkret und sachlich. In diesem Fall: Umgang mit Privatsphäre im Internet. Also: Bitte auch nicht unsere Mitglieder und ihre Diskussionsqualitäten bewerten.

Zu Bildern ist die Regel zumindest für mich sehr klar: Wer nicht gezeigt werden möchte, wird nicht gezeigt. Das entspricht auch der Rechtslage in Deutschland bei Bildern, bei denen der Schwerpunkt af Personen (die weder realtive noch absolute Personen der Zeitgeschichte sind) liegt. Wenn ich also Bilder veröffentlichen will, kläre ich das vorher mit den abgebildeten Leuten ab (natürlich nicht mit irgendwelchen Passanten, die zufällig in hundert Metern Entfernung vorbeilatschen).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.10 16:28 von Ma-kun.)
10.01.10 16:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #66
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
(10.01.10 14:21)Gast schrieb:  Bei atomu war es halt sehr auffällig, daß er sehr eindringlich nachfragte, auch nach Bericht zum Treffen (i.e. bemängelt, wie wenig kam).

Weiß nicht wo das "sehr auffällig" "sehr eindringlich" sein soll (ungekürzter Beitrag von mir):

(31.12.09 12:06)atomu schrieb:  Viel Spaß! Und lasst mal Bilder sehen, falls möglich!

Nora hat übrigens vor Jahren nach unseren Treffen in München viel auffällig eindringlicher nach Bildern geschrien. Legitime Neugier, wenn man so lange dabei ist, oder? Ansonsten haben Shino und Shakkuri ja schon alles gesagt, habe dem nichts hinzu zu fügen. Würde mich höchstens interessieren, wer hinter diesem ein-dringlichen Gast steckt. Und zwar auffällig...

zunge

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.10 16:48 von atomu.)
10.01.10 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #67
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
Hier noch so eine Dumpfbacke. Unter dem Deckmantel des gesellschaftlichen Wandels.
10.01.10 17:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #68
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
(10.01.10 16:27)Ma-kun schrieb:  Lieber Gast
könntest Du Dir bitte für die Diskussion einen Namen geben. Du findest beim Antworten über dem Betreff ein entsprechendes Feld. Es sind an dieser Diskussion wohl meherer Gäste beteiligt, da wird es manchmal verwirrend, wer was gesagt hat.

Ach, Ma-kun ... es gab genug Diskussion schon vor langer Zeit.
Aber ihr wolltet ja unbedingt wieder die "Gast"-Funktion, nachdem es auch eine lange Zeit mit Zwangsanmeldung gut lief. Jetzt gibt es wieder den gleichen Salat: Heftige Diskussionen mit 3-4 Gaesten und keiner blickt mehr durch.

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
10.01.10 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MM


Beiträge: 174
Beitrag #69
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
(10.01.10 19:11)Ablïarsec schrieb:  Heftige Diskussionen mit 3-4 Gaesten und keiner blickt mehr durch.

Sind wahrscheinlich keine Gäste, nur Sub-Pseudonyme. Welcher Gast würde sonst so eifrig mitdiskutieren... oder, Lori ? hoho
10.01.10 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schwierig


Beiträge: 9
Beitrag #70
RE: Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
Als Gast hätte man ja, wie ich auch, keine Ahnung weshalb die Diskussion so entbrannt ist. Ich denke auch, dass es Sub-Pseudonyme sind.
10.01.10 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was ist dein Hobby oder Beruf? moustique 2 256 23.12.17 13:46
Letzter Beitrag: Aporike
Usertreffen: Berlin, August '06 Toji 70 10.845 23.05.15 02:40
Letzter Beitrag: Reizouko
Japan-Fotos junti 7 1.538 01.10.13 00:22
Letzter Beitrag: junti
"Kleines" Usertreffen in Berlin? Shino 14 5.513 03.02.11 03:14
Letzter Beitrag: Anime-fan
Treffen in Hiroshima oder Tokyo? Bis 23.06. in Japan. Erdumrunder 0 1.031 05.06.10 05:00
Letzter Beitrag: Erdumrunder