Antwort schreiben 
Visitenkarten
Verfasser Nachricht
Hatsudoki


Beiträge: 7
Beitrag #241
RE: Visitenkarten
Hallo erstmal, ich bin gerade am erstellen eines seimeiin und
stoße wiedermal auf eine Hürde mit meinem Namen.
Bis jetzt konnte ich mit einem Buch soweit kommen:
fu-e-re-n-tsu wobei das e soweit ich das verstanden habe
kleiner -50% geschrieben wird. Das Problem begann
eigentlich als ich, kurz bevor ich mit dem "schnitzen" des
Steines begann, eine Seite gefunden hatte die meinen
Vornamen komplett übersetzen konnte. Bei den anderen
Seiten gings oft gar nicht oder lückenhaft. Nun bin ich
verunsichert und frage hier nach. Sorry aber ich habe noch
nicht herausgefunden wie ich die Katakana Zeichen setze
da ich vom Handy aus schreibe, aber wie gesagt:

Ferenc - fu e re n tsu (katakana)
Ferenc - ? ? ? ( tensho )
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.07.12 20:38 von Hatsudoki.)
28.07.12 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #242
RE: Visitenkarten
Deine Umschrift passt schon! In Katakana sieht das dann so aus: フェレンツ
28.07.12 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hatsudoki


Beiträge: 7
Beitrag #243
RE: Visitenkarten
Wow das ging fix, also da bin ich mal beruhigt denn die
katakana weil andere Variante hatte den "Verlängerungs-Strich" und
ausserdem das n glaub ich ausgelassen. Jedenfalls vielen
Dank für die prompte Antwort.

Falls ich euch noch einmal bemühen dürfte, denn mit den
beiden anderen Namen komm ich gar nicht weiter.
Hegyesi - ? ? ?
Bartus - ? ? ? Hier hat es mich am meisten gewundert
das die ...rtu... Kombi irgendwie nicht klappt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.07.12 23:49 von Hatsudoki.)
28.07.12 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #244
RE: Visitenkarten
Wie spricht man Hegyesi aus?
Bartus wird zu Barutusu - バルテゥス
28.07.12 23:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hatsudoki


Beiträge: 7
Beitrag #245
RE: Visitenkarten
Ich versuch mal Sprachdynamik und Akustik darzustellen:
Häe-djäe-schi (wie das Schi bei Schiff, also kurz)
uff war mir nicht klar das es so schwer ist phonethisch
einen Namen zu umschreiben. Rein schreibtechnisch
sollte aber Hedjeschi reichen ;-)

Jetzt seh ich auch wo ich an Bartus gescheitert bin. Seh
ich das richtig von den Zeichen her ba-ru-te-u-su ?
Durch das kleine u wird das Te zu tu? Ausserdem versuchte
ich aus dem Ru ein reines r zu machen aber te UND u klein
geschrieben sah seltsam aus und entspricht wohl auch
keinem rtu. Ist te übrigens frei ersetzbar durch to oder ta?
29.07.12 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.150
Beitrag #246
RE: Visitenkarten

Überleg mal, ob man den Japanern im Interesse der Genauigkeit solche Zungenbrecher reinwürgen muß oder doch lieber ein wenig vereinfacht.
Z.B. dem Bartus ein kleines s spendiert: ba ru tsu su. バルツス。
Der andere Name ist unproblematisch ヘージェーシ, wobei man das breite ungarische "ä" natürlich nicht verlangen kann.
29.07.12 12:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #247
RE: Visitenkarten
das ist auch nicht sonderich phonetisch, behaupte ich mal.
Phonetisch vermute ich jetzt sowas wie: /hɛdʒɛʃɪ/
Keine ahnung, was du mit äe darstellen willst. Ist das ein Diphtong!?

Anyway, da Japanisch sowieso nicht so genau in dem ist, kriegst du von mir ein
ヘジェシ Hejeshi
ヘジェーシ oder Hejeeshi
29.07.12 12:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hatsudoki


Beiträge: 7
Beitrag #248
RE: Visitenkarten
Zur Bartus Variante: バルテゥス oder バルツス 。??
Ersterem kann ich noch folgen aber die neue Version. .. uff
Sind jetzt beide richtig und ich kanns mir aussuchen oder
welche würdet ihr einem Japaner lesetechnisch am ehesten
zutrauen.

ヘージェーシ unproblematisch? ... autsch das tut weh - wenn
ich nicht wüsste das du das sicher länger machst :-)))

Danke jedenfalls euch beiden, ich werd mal einige Zeit
in der Kategorie für die Schreibweise verbringen denn
den kleinen Kreis am Ende kannte ich gar nicht :-(

Das mit dem äe war eine Notlösung da ich nicht weiß
welcher laut in Deutsch dem am nächsten kommt.
Hab mir aber auch nie Gedanken gemacht das die
mehreren A's und E's problematisch zu umschreiben
sind, da ich gewohnt bin das die Leute es falsch
aussprechen. Wenn man versucht "heben" als "häeben"
auszusprechen kommt es schon sehr nah.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.07.12 13:31 von Hatsudoki.)
29.07.12 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.150
Beitrag #249
RE: Visitenkarten
(29.07.12 13:21)Hatsudoki schrieb:  den kleinen Kreis am Ende kannte ich gar nicht :-(

Entschuldigung bitte, der kleine Kreis ist bloß ein Satzzeichen, spielt keine Rolle, bitte nicht beachten.

Eigentlich habe ich es schon gesagt. Die Kana-Tabelle mal zwei Tonhöhen listet alle Laute auf, die der Japaner von Natur aus beherrscht. Das sind verdammt wenige.
Mit so Umlauten kann man Laute schreiben, die der Japaner nicht sprechen kann, deswegen nannte ich das Zungenbrecher.
Allerdings lernt die japanische Sprache (historisch nicht zum erstenmal) Phoneme dazu, auch wenn dieser Vorgang langsam geht.
(Z.B. dürften heutzutage schon die meisten in der Lage sein "ti" zu sagen.)
Und deswegen habe ich vorgeschlagen, den Bartus ein wenig zu entschärfen, das hat den Vorteil, das man sich das besser merken kann und den Nachteil der verminderten phonetischen Ähnlichkeit; muß man sich überlegen, was man wünscht.
29.07.12 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hatsudoki


Beiträge: 7
Beitrag #250
RE: Visitenkarten
Nochmals vielen Dank jetzt ist einiges klarer und ich merke
ich muss mehr Pausen machen ;-) damit ich mich nicht
gedanklich verheddere. Da es für den Stempel der Kalligraphie
gedacht ist nehm ich die genaueren Versionen.
29.07.12 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Visitenkarten
Antwort schreiben