Antwort schreiben 
Vokabel-Lernstrategie
Verfasser Nachricht
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #21
RE: Vokabel-Lernstrategie
Ich glaub, mein Schwein pfeift. Ich kenne Birkenbihls Methoden. Soviel ist doch wohl vorauszusetzen, wenn ich so einen Post mache. Ich habe sie auch schon ausprobiert. Trotzdem wollte ich nicht damit weitermachen, denn das Lernen auf meine herkömmliche weise macht mir Spaß (jaha) und ist außerdem sehr effektiv, effektiver geht's kaum noch.
07.12.04 08:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #22
RE: Vokabel-Lernstrategie
:l0a_d1v: Beitrag von:"DOKIDOKI" Ist ja auch schon gut, Dich zwingt ja keiner.
Was hat Dir denn an Birkenbihl nicht gefallen? Schau Dir doch mal ein paar Sachen von Straub an, vielleicht gefaellt Dir das besser.
Und denk dran, immer schoen viel Passiv hoeren!!

Wenn Du mal Bock hast in Yokohama vorbeizukommen, Du bist herzlichst eingeladen!

Gambatte kudasai
07.12.04 09:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #23
RE: Vokabel-Lernstrategie
^_^ Danke.
Wie schon oben geschrieben, ich will nicht behaupten, daß die neuen Lernmethoden allesamt nichts taugen. Aber die Vokabelkarten-Methode hat sich bei mir als wunderbar wirksam herausgestellt, und weil sie auch wenig aufwendig ist, bleibe ich vorerst dabei.
07.12.04 14:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #24
RE: Vokabel-Lernstrategie
Niemand will hier neue Lernmethoden in der Luft zerfetzen, aber das ist noch kein Grund, alles auf diese zu beschränken. Die beste Lernmethode ist immer noch die, bei der der einzelne am besten lernen kann. Wenn man eine gute Methode gefunden hat, ist das immer noch kein Grund, jetzt alle anderen missionieren zu wollen und vor allem deren Lernmethoden als "schlechteste Methoden", "hochgradig ineffizient" und "uneffektiv" zu bezeichnen. Oder klingt das nur für mich reichlich herablassend?
07.12.04 16:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #25
RE: Vokabel-Lernstrategie
Im Prinzip kann ich nur die Worte anderer wiederkäuen, aber keine Lernmethode kann man für die Allgemeinheit als "ineffektiv" oder so bezeichnen. Solche Klamotten kann man auf sich persönlich bezogen sagen - dagegen ist rein gar nichts einzuwenden - oder bestenfalls auf einen best. Lerntyp bezogen. Aber das wars auch, alles andere ist es nicht wirklich wert, beachtet zu werden.

Ein Beispiel: Ich hasse die Karteikarten-Methode einfach. Hab es mehrmals gemacht, früher in der Schule mal bei Latein, vor 3 Jahren dann nochmal, als ich mit dem "systematischen" Kanji-Einhämmern begonnen hab. Das einzig gute daran war m.E. das Selber-Schreiben der Karten. Gekaufte Karten hätten mir rein gar nichts gebracht, so hab ich wenigstens was beim Schreiben gelernt. Aber großartig benutzt habe ich die Karten nicht... klappt bei mir zum Glück auch anders. ^^ Aber andersrum kenne ich viele Leute, die mit Karteikarten sehr gute Erfahrung gemacht haben und teils immer noch machen. Daher wäre es Schwachsinn, dieser Methode ganz radikal ihren Wert für alle Lerner absprechen zu wollen.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.04 21:41 von Datenshi.)
07.12.04 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kira1989


Beiträge: 48
Beitrag #26
RE: Vokabel-Lernstrategie
Stimmt!
ich zum beispiel hab grad erst mit japanisch angefangen und komm da mit der Methode der Kärtchen sehr gut klar!^-^
12.12.04 10:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tatsujin


Beiträge: 252
Beitrag #27
RE: Vokabel-Lernstrategie
Bin auch eher der Vokablenreinprügler und mache mir immer eine Liste der schwer erlernbaren Wörter. Diese wird dann fortgeführt und wenn das Blatt voll ist, werden jene wenige, die immer noch Probleme bereiten auf das nächste übertragen, usw usf. So kann ich überall Auswärts und jederzeit Wörter in mich reinprügeln.

Hab mir aber auch die Birkenbihlsche Methode mal zu Gemüte geführt und muss sagen, ist auch ne tolle Sache. Eine Sprache, wie ein Kind beim lernen, eintrichtern.
Deshalb höre ich mir jetzt auch zusätzlich vermehrt Audiokonversationen im Zug etc an. Auch wenn ich dabei einschlafe^^.

るんるん気分。(^-^)/~~
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.12.04 14:13 von Tatsujin.)
12.12.04 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lysi


Beiträge: 23
Beitrag #28
RE: Vokabel-Lernstrategie
Klar ist für jeden eine andere Methode besser.
Ich kenne jemanden, der sich Vokjabeln nur entsprechend oft durchlesen muss, um sie sich zu merken. Bei diesem Lerntyp macht sich die Karteikarte nicht schlecht.

Ich zB lerne indem ich schreibe. Da sind die Karten nicht mehr ganz so gut. Trotzdem lerne ich damit und komme auch voran. Das wird aber irgendwann nicht mehr funktionieren. Mein Japanisch-Lehrbuch will mir insgesamt 3500 Vokabeln beibringen. Da wird dann wohl der Karteikartenkasten ein bisschen groß. zunge Und es würde auch ein bisschen lange dauern die abzufragen.

Ich habe außerdem meine Vokabeln noch auf eine CD gesprochen: japanisches Wort, Pause, deutsches Wort. Wenn ich dann Zufallswiedergabe einstelle, funktioniert das wie geschmiert.
(Bei mir) sehr effizient, auch wenn es viel Arbeit ist - erst MP3-Player, Computer, bereinigen, brennen.

Und besonders schwierige Fälle schreibe ich mir auf einen Klebezettel und klebe das an Stallen, wo ich oft vorbeikomme. Hilft sehr.

Meine Karten sehen übrigesns so aus:
vorne - das, was man hört in Hiragana; zB わたし
hinten oben - deutsche Übersetzung; zB ich, privat
hinten unten - die Vokabel so, wie ich sie in einem Text wiederfinden würde; zB 私
Text sind dann halt entweder Hiragana, Kanji oder Katakana, je nach dem.

So kann ich in alle Richtungen lernen: von Aussprache nach deutsch und Text, von deutsch nach Aussprache und Text, von Text nach deutsch und Aussprache.

Windows was unable to detect your keyboard. Press F1 to retry or F12 to abort.
12.12.04 16:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #29
RE: Vokabel-Lernstrategie
Zitat: Und besonders schwierige Fälle schreibe ich mir auf einen Klebezettel und klebe das an Stallen, wo ich oft vorbeikomme. Hilft sehr.
Ja. Ich benutze keine Klebezettel, sondern fertige stattdessen schoene Wandbilder an, die ich mir dann ueberall hinhaenge. Denn mein, wie soll ich sagen... meine "Macke" ist, dass ich oefters Tagtraeume habe rot Dann sitze ich im Zimmer herum, mache nichts und starre die Wand an. Jaaa, ich starre die Wand an, und wenn dann da ein Wort oder Kanji steht, starre ich dieses an. Und so praege ich es mir irgendwann ein. Und ein schoener Schmuck ist es ebenfalls.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
16.12.04 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #30
RE: Vokabel-Lernstrategie
Ich habe seit längerem 時計 bei mir am Schrank hängen und kann es mir trotzdem nicht merken. Na gut, der Schrank ist vielleicht der falsche Ort für eine Uhr grins , aber irgendwas sagt mir, dass mir diese spezielle Karten-an-der-Wand-Methode nicht liegt. Hm, andererseits kann ich die Vokabel jetzt problemlos, weil ich schon so oft gesagt habe: "****, warum kann ich mir das Kanji für tokei nicht merken. " ^^
(Vielleicht sollte ich es mit Fluchen als Lernstrategie versuchen. ^^)
16.12.04 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vokabel-Lernstrategie
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lernstrategie für Verben Yamahito 4 1.438 12.03.16 19:44
Letzter Beitrag: Viennah
Verbesserungsvorschlag zum Vokabel lernen? restfulsilence 9 1.760 17.12.15 13:40
Letzter Beitrag: fuyubi
Vokabel Liste UchihaBlood 7 2.329 25.08.12 20:56
Letzter Beitrag: kageri
Vokabel :-( divB 11 3.820 06.05.09 12:35
Letzter Beitrag: divB
Lernstrategie Anfänger betaner 18 4.823 11.09.07 00:37
Letzter Beitrag: fuyutenshi