Antwort schreiben 
Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
Verfasser Nachricht
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #81
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
Mikasa, du könntest dir auch mal Quizlet anschauen.
Gefällt mir persönlich besser als Memrise, weil es mehr Möglichkeiten bietet und trotzdem (plattformübergreifend) leicht zu bedienen ist. (Auch ich scheue Anki, auch wegen des heftigen Preises für die iOS Version.) Ich tippe z.B. immer die Sauseschritt Vokabeln nach Quizlet hinein (teils auch mit Beispielsätzen), und die kann sich jeder User kopieren und nach Gusto verändern.
Wie es so schön heißt: it works for me!
21.05.16 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 511
Beitrag #82
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(21.05.16 18:38)Hachiko schrieb:  
(21.05.16 15:35)Dorrit schrieb:  @ Mikasa

Ein Kommentar meint "Mit dem vorliegenden Werk ist den Autoren ein kleines Meisterstück gelungen. Gezielt lässt sich der Wortschatz für den Japanischen Sprachtest JPLT (Stufen 3 und 4) einüben, unterstützt von sehr vielen sehr guten Beispielsätzen."

Dieses Buch hat mir sei es bei Stufe 4 wie auch 3 zu einem überdurchschnittlichen Erfolg verholfen, es deckte alle abgefragten Vokablen und Kanjis
ab und hatte für jeden Lernenden den Vorteil, dass er von der Gunst so einiger Dozenten, die dieses Geheimnis nicht gerne an jedermann weitergaben,
befreit war. Selbst die Prüfungszenren hielten sich diesbezüglich ziemlich bedeckt.

Leider dürfte dies seit Einführung der neuen Prüfungsordnung nicht mehr der Fall sein, da nicht mehr strikt nach Vorgabe abgefragt
wird und so einiges stets im freien Raum schwebt, sprich: es kommen immer wieder neue Vokabeln in der Prüfung vor, auf die man
nicht vorbereitet sein konnte. Schade, sehr schade, nun war die unterstützende Mühe der Autoren zwar nicht ganz umsonst, führt aber nicht mehr so
direkt ins Ziel...grr

Ich weiß nicht so recht, ob eine gezielte Vorbereitung auf die Prüfungen sonderlich sinnvoll ist. Den JLPT halte ich sowieso für eine nette Spielerei, nicht mehr. Rein passiver Test. Natürlich ist es reizvoll, sich dieser Herausforderung zu stellen. Man bekommt dann schon eine kleine Vorstellung davon, welches passive Niveau man erreicht hat.
Aber der Test als Selbstzweck? Wozu? Vom Bestehen und Nichtbestehen der Tests hängt abgesehen vom persönlichen Empfinden nichts, aber auch rein gar nichts ab.
21.05.16 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RedSunFX


Beiträge: 87
Beitrag #83
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(21.05.16 21:58)Mayavulkan schrieb:  Ich weiß nicht so recht, ob eine gezielte Vorbereitung auf die Prüfungen sonderlich sinnvoll ist. Den JLPT halte ich sowieso für eine nette Spielerei, nicht mehr. Rein passiver Test. Natürlich ist es reizvoll, sich dieser Herausforderung zu stellen. Man bekommt dann schon eine kleine Vorstellung davon, welches passive Niveau man erreicht hat.
Aber der Test als Selbstzweck? Wozu? Vom Bestehen und Nichtbestehen der Tests hängt abgesehen vom persönlichen Empfinden nichts, aber auch rein gar nichts ab.

Nun, ich bin da kein Experte, aber ist deine JLPT-Zensur nicht ein wichtiges Kriterium, wenn du z.B. nach Japan emigrieren willst?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.16 01:16 von RedSunFX.)
22.05.16 00:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.531
Beitrag #84
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(22.05.16 00:48)RedSunFX schrieb:  Nun, ich bin da kein Experte, aber ist deine JLPT-Zensur nicht ein wichtiges Kriterium, wenn du z.B. nach Japan emigrieren willst?

Um nach Japan zu emigrieren braucht man keinen JLPT. Meines Wissens war dieser, allerdings nur Stufe 1 und 2, bis 2003
Voraussetzung zur Immatrikultion ausländischer Studenten an einer japanischen Universität. An seine Stelle trat der EJU,
womit dem JLPT dieses Monopol streitig gemacht wurde. Somit hat er an (Ge)wichtigkeit eingebüßt, aus meiner Sicht mehr
als begrüßenswert weil in diesem Zuge so einige Ungereimtheiten aus der Welt geschafft werden konnten. Upppsss das hören
Prüfungszentren gar nicht so gerne.zunge
22.05.16 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 850
Beitrag #85
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(22.05.16 00:48)RedSunFX schrieb:  Nun, ich bin da kein Experte, aber ist deine JLPT-Zensur nicht ein wichtiges Kriterium, wenn du z.B. nach Japan emigrieren willst?

Der N1 bringt einem bei der Immigration als sog. "Highly Skilled Foreign Professional" 15 Punkte in einem System, in dem insgesamt 70 Punkte erreicht werden müssen, um als ein solcher Professional immigrieren zu können.
Details siehe hier: http://www.immi-moj.go.jp/newimmiact_3/e...0406-6.pdf
Ansonsten sind N2 und N1 noch oft ein Kriterium, wenn man sich während eines Auslandssemesters an einer japanischen Universität den Besuch von japanischsprachigen Kursen anrechnen lassen will. Für ein Vollzeitstudium braucht man allerdings, wie Hachiko schon erwähnt hat, den EJU.

rhaessner schrieb:Aber der Test als Selbstzweck? Wozu?

Also für mich war der JLPT immer eine gute Motivation zum Lernen. Und auch als Maß, um ungefähr seine (passiven) Japanischkenntnisse angeben zu können, finde ich ihn nicht schlecht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.16 11:33 von vdrummer.)
22.05.16 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #86
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(22.05.16 11:32)vdrummer schrieb:  Also für mich war der JLPT immer eine gute Motivation zum Lernen. Und auch als Maß, um ungefähr seine (passiven) Japanischkenntnisse angeben zu können, finde ich ihn nicht schlecht.

Ausserdem immer ganz spassig, alle paar Jahre wieder zum JLPT zu fahren und zu sehen was die anderen Bekannten, die den Test auch ueber die Jahre machen, so machen hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
22.05.16 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.531
Beitrag #87
RE: Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
(22.05.16 11:35)Hellstorm schrieb:  
(22.05.16 11:32)vdrummer schrieb:  Also für mich war der JLPT immer eine gute Motivation zum Lernen. Und auch als Maß, um ungefähr seine (passiven) Japanischkenntnisse angeben zu können, finde ich ihn nicht schlecht.

Ausserdem immer ganz spassig, alle paar Jahre wieder zum JLPT zu fahren und zu sehen was die anderen Bekannten, die den Test auch ueber die Jahre machen, so machen hoho

Na ja und so ein x-faches Zertifikat kann auch nicht schaden, Scherz beiseite. hohohoho
22.05.16 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vokabelliste nach JLPT in Deutsch
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japaner will Deutsch lernen - welche Lehrmaterialien sind sinnvoll? nomin 12 4.598 Gestern 19:11
Letzter Beitrag: Nia
JLPT-3-Materialien Shirogane 7 545 13.11.17 13:17
Letzter Beitrag: Shirogane
JLPT N4 Lernbücher Morten100 5 1.554 25.08.17 18:17
Letzter Beitrag: zanza
Nach Sauseschritt Nr 2: Nr 3, oder doch nicht? Samoth 7 670 14.07.17 09:18
Letzter Beitrag: Samoth
warming-up nach Pause yamaneko 17 1.711 28.05.17 20:29
Letzter Beitrag: Nia