Antwort schreiben 
Wadoku und JWPce
Verfasser Nachricht
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #41
RE: Wadoku und JWPce
Zitat: Hallo allerseits, nach dem ich in diesem Forum so ziemlich alles über PDA gelesen habe bevor ich mir einen angeschafft habe, denke ich, dass ich hier auch am ehesten eine Antwort auf meine Frage finde.

Es bezieht sich auf JWPce und Wadoku. Ich habe es in My Documents installiert, es funktioniert sogar mit dem englischen Wörterbuch, aber leider kriege ich Wadoku nicht zum laufen. Ich finde immer nur die jdx Datei, mit der es einige hier ja auch geschafft haben.

Noch einige Infos:
Benutze Windows Mobile 2003SE
JWPce 1.5 (es gibt auch eine 1.3x)
Habe es zuerst auf SD-Karte, danach in /Programme und danach in /My Documents installiert, aber leider immer erfolglos.
Auch wenn ich das Häkchen bei der Auswahl der WÖrterbücher aktiviere zeigt er bei der Suche keine Ergebnisse.
Außerdem zeigt er bei statt der üblichen "\" die Yen Zeichen an.
Ich hab leider keine Ahnung wo ich den Fehler suchen soll und wäre für Tipps sehr dankbar grins

Hallo Ruke,

wellcome to the club! Seltsam, dass dein Edict läuft und das Wadoku nicht. Ich bin leider selbst ein ziemlicher Seppl auf dem Gebiet. Falls du die unter dem Link folgenden Beiträge schon gelesen hast und das auch nicht weiter geholfen hat, weiß ich keinen Rat:

showthread.php?tid=3044
Vielleicht haben Doitsuyama oder Pinkys.Brain ja eine Idee, woran es liegen könnte.

Edit: Zitat aufgenommen

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.06 21:10 von atomu.)
25.04.06 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #42
RE: Wadoku und JWPce
1. Ich habe beide Dateien, die *.txt und die *.jdx meinem Filestore (freier Rom-Speicher).
Ich kann dann das Wadoku nur einbinden, indem ich beim Browsen (nach einem Wörterbuch) die *.txt und nicht die *.jdx anwähle. Danach wird das Wadoku richtig erkannt und funktioniert einwandfrei.

2. Zum Edict kann ich nichts sagen, weil ich es nicht benutze.

3. Du könntest mal schauen, ob es eine neuere Version des Wadoku gibt... ich hatte mit älteren Versionen manchmal Probleme – bei mir hat die WdJTUTF.txt 21,1 MB (211,300 Einträge).
[Wenn du die *.txt auf deinem PC mit dem Editor öffnest, sollte in der ersten Zeile folgendes stehen – ist zumindest bei mir der Fall: /WADOKU JITEN JAPANISCH-DEUTSCH © 2003 ULRICH APEL - KONV. H.-J. BIBIKO 211.300 DATENSAETZE/]
Hier Links zu den Dateien, die ich benutze:
*.txt: http://www.bibiko.de/WdJTUTF.zip
*.jdx: http://www.bibiko.de/WdJTUTFx.zip

4. Manchmal hat es auch geholfen, den Pfad des Wörterbuchs manuell einzugeben. Doitsuyama hat eigentlich im ersten Post schon alles beschrieben (ich stimme ihm zu 99% zu: Es werden auch Wörterbücher erkannt, die nicht in „\My Documents“ abgespeichert sind, wenn sie in einem Ordner abgespeichert sind – ist jedenfalls bei mir so)

Anmerkungen:
- Wenn er Yen-Zeichen statt „\“ anzeigt, so ist das völlig normal
- JWPce (samt Wörterbücher) habe ich im Ipaq-Filestore installiert, damit ich es auch nach einem Hardreset benutzen kann (sollte mal mein Backup spinnen). Die Geschwindigkeitseinbußen sind unmerklich

Hoffe ich konnte helfen:

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.06 23:49 von Pinkys.Brain.)
25.04.06 23:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ruke


Beiträge: 3
Beitrag #43
RE: Wadoku und JWPce
Vielen Dank für die Antworten, ich werde die Vorschläge demnächst ausprobieren. Ehrlich gesagt hatte ich bis jetzt 2 Dateien von denen keine eine .txt war. Mittlerweile habe ich auch leichte Speicherplatzschwierigkeiten und müsste wohl die Datei auf SD-Karte parken.
Die direkte Pfadeingabe ist bei mir etwas umständlich, da ich Schwierigkeiten habe das normale (deutsche) Tastatur Layout zu benutzen, oder ist es normal, dass man immer zwischen Ländereinstellungen hin und her switchen muss?
Wie auch immer, ich werde eure Vorschläge spätestens am Wochenende testen. Im Moment hab ich dafür zu wenig Zeit :-(

EDIT:
ありがとう ございました!
作用すります!

Ich habe die beiden Dateien, die Du hier verlinkt hast auf den PDA gespielt und die .txt ausgewählt und siehe da..........

Es funktioniert grins

Danke!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.04.06 18:41 von Ruke.)
26.04.06 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #44
RE: Wadoku und JWPce
np; war mir eine Freude, helfen zu können.

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.05.06 19:48 von Pinkys.Brain.)
11.05.06 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #45
RE: Wadoku und JWPce
Hat jemand zufällig einen Link wo man sich WadokuWa runterladen kann? Der auf der JN-Hauptseite funktioniert leider nicht mehr. Ich möchte mal damit etwas "rumspielen" und austesten, da viele ja gutes davon berichtet haben.

(Und wenn jemand einen aktuellen Link zu JWPCE hat, wär ich auch sehr dankbar, der angegebene Funktioniert auch nicht..)
19.05.06 19:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #46
RE: Wadoku und JWPce
Schonmal von Google gehört? http://www.physics.ucla.edu/~grosenth/jwpce.html

[AUT] Helferlein [/b]
19.05.06 20:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #47
RE: Wadoku und JWPce
Ja hab ich, allerdings ging dieser Link seit 3 Tagen bis jetzt nicht, zumindestens bei mir.
19.05.06 20:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ruke


Beiträge: 3
Beitrag #48
RE: Wadoku und JWPce
Ich hab noch mal ne Frage. Kommen bei euch die Suchergebnisse auch so unsortiert an? Vor allem, wenn von deutsche Begriffe eingegeben werden um japanische zu finden? Ich hab auch oft das Probloem, dass die Suchergebnisse doppelt angezeigt werden...
28.11.06 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Knut


Beiträge: 5
Beitrag #49
RE: Wadoku und JWPce
hast du statt JWPce mal
http://omnibus.uni-freiburg.de/~matusche/japanisch/
probiert? Das Programm versucht die Wadoku-Ergebnisse zu sortieren.
30.11.06 18:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wadoku und JWPce
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JWPce Doitsuyama 67 16.858 11.12.09 00:40
Letzter Beitrag: Ryuusui
Deutsch-Japanisch unter JWPce DomiKun 10 5.883 12.12.08 01:06
Letzter Beitrag: zongoku
JWPce auf PocketPC falsche Darstellung DomiKun 6 1.778 15.09.05 14:24
Letzter Beitrag: DomiKun
JFC oder Wadoku auf englischem PDA DomiKun 1 1.312 01.08.04 11:58
Letzter Beitrag: Doitsuyama
Neue Adresse von Bibikos Wadoku Jiten und Kanji-Lexikon bibiko 5 2.288 07.07.04 11:53
Letzter Beitrag: Datenshi