Antwort schreiben 
Was sollte man in Tokio gesehen haben
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.687
Beitrag #11
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Es liegt ganz bestimmt auch an den eigenen Interessen. zwinker

Für den einen ist eben jenes wichtiger, und für den anderen andere Dinge.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
28.06.15 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #12
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Ich war auch 4 Wochen in Tokio, und fand das ganz interessant. Aber ich hab auch jedes Museum abgeklappert, öfters mal was mit den anderen Ausländern aus meinem Guest House gemacht, mit einigen Leuten aus dem Japanisch-Netzwerk hanami gemacht, ab und zu mal Ausflüge gemacht, und bin jeden Tag 20 km zu Fuß gegangen. Und manche Tage auch einfach mal Pause.

Klar hätte ich Tokio auch komprimiert in 7 Tagen oder 10 Tagen sehen können, aber das ganz etwas ruhig anzugehen war auch nicht schlecht.

Das geht aber alles auch nur gut, wenn man wenigstens ein wenig Japanisch kann, imho.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
28.06.15 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jueppchen


Beiträge: 6
Beitrag #13
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Um zum Ausgang wieder zurück zukommen. Ja, in der Tat ist das eine Geschäftsreise und ich bin tagsüber beschäftigt. Daher bieten sich der Abend und das Wochenende an. In dieser "Freizeit" kann natürlich nur ein Anfang erfolgen. Daher würde ich es auch nur auf das erste Wesentliche beschränken. Schön wäre es, wenn man einige Sachen zu Fuß vom Hotel aus erledigen könnten und natürlich mit der Bahn.
Ob man am Wochenende eine Tagesreise unternimmt, hängt sicherlich vom Wetter und von dem Ort ab ( also für einen Tempel oder Ort zu besichtigen ,wo drumherum nicht viel ist ,die Anreise relativ lang für einen Tag, das wäre erstmal zu schade. Da würde ich die Zeit mehr vor Ort nutzen wollen .
aber wie gesagt, bin völlig neu und das 1. Mal in Japan/Tokio.

Daher vielleicht zuerst die wesentlichen Sehenswürdigkeiten( Alt und modern) , evtl. Tipps für gute Plätze für Fotos und dann mal weiterschaun

Evtl. komme ich ja nochmals Ende Oktober und Anfang Januar nochmals ins gleiche Hotel. Evtl. bieten sich dann Ausflüge an
29.06.15 07:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oribaa


Beiträge: 5
Beitrag #14
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Das Hotel ist ganz bei mir in der Naehe (arbeite auf der anderen Seite vom Bahnhof), und hier in der Gegend gibt's ausser dem Sengaku-ji (https://de.wikipedia.org/wiki/Sengaku-ji) erstmal keine besonderen Sehenswuerdigkeiten. Wie jmd anderes schon bemerkte, ist eine Bahnfahrt zu den touristisch interessanten Gegenden daher unerlaesslich. Dafuer kommt man von hier aus aber auch ohne Umsteigen nach Kamakura zum Beispiel zwinker

Ueno, Asakusa, aber auch Shibuya/Harajuku (Meiji-Schrein) sind relativ problemlos zu erreichen.
29.06.15 07:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lifeworldtoyko.com
Gast

 
Beitrag #15
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Hi Jueppchen!

Ich wohne schon seit über 2 Jahren in Tokio. Hier gibt es wirklich wahnsinnig viel zu machen.
Ein paar Vorschläge: http://www.lifeworldtokyo.com/attraktionen/

Aktuelle Veranstaltungen kannst Du hier finden: http://www.timeout.jp/en/tokyo

Viel Spaß
Sebastian
30.06.15 01:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.749
Beitrag #16
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
(26.06.15 12:48)Jueppchen schrieb:  Hotel ist Grand Prince Hotel New Takanawa.
Ich gehe davon aus, das ich ab 17:30 Uhr zur freien Verfügung habe und ein komplettes Wochenende.
von mir:
mein Beitrag jetzt stark gekürzt, weil du meine lange Schilderung schon gelesen hast.

Hallo Jüppchen, ich war 1980 zwölf Tage in Japan,
Meine Frage: Hast du dich mit Japanisch beschäftigt? Für mich ist gleich am ersten Tag der Reise mein "Pensionshobby Japanischlernen" entstanden.

Beim Lesen der vielen Vorschläge, die du bekommen hast, habe ich mir vorgenommen, mit dem Link von cat das nachzuholen, was ich damals versäumt habe

(Beitrag Nr.2 Hier findest du einen sehr guten Sightseeingguide für Tokyo: http://www.japan-guide.com/e/e2164.html )
und ebenfalls von cat:
Beitrag #4 mit weiteren LInks
[/quote]

Schönen Aufenthalt in Japan
yamaneko
Nachtrag: der Link im Beitrag Nr.2 hat Öffnungszeiten, (wichtig: Ruhetage vorher zu klären, bevor man sich auf den Weg macht)
Lageplan der Umgebung der einzelnen Sehenswürdigkeiten, öffentiche Verkehrsmittel...

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.15 08:14 von yamaneko.)
30.06.15 05:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jueppchen


Beiträge: 6
Beitrag #17
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Hallo
erstmal Danke für die weiteren Tipps.
Kann man mit der U-Bahn ? bedenkenlos zu jeder Zeit fahren ?
Welches Ticket nimmt man?

Ich plane, da es früh hell ,jedoch auch früh dunkel ist ,evtl. vor dem Frühstück mir den einen oder anderen Platz anzusehen ( auch wenn die Öffnungszeiten zu sind) Zumindestens ist das meine unbedarfte Vorstellung.

Gibt es empfehlenswerte Restaurants und Bars mit super Blick über die Skyline?

Also Japanisch lerne ich nur ein paar wenige Wörter aktuell
グラチエ
30.06.15 07:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #18
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
(30.06.15 07:01)Jueppchen schrieb:  グラチエ

Wenn das ein Kalauer war fand ich ihn gut, wenn nicht, solltest du deine Lernressourcen ueberdenken. 👍

http://www.flickr.com/photos/junti/
30.06.15 07:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oribaa


Beiträge: 5
Beitrag #19
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
(30.06.15 07:01)Jueppchen schrieb:  Kann man mit der U-Bahn ? bedenkenlos zu jeder Zeit fahren ?
Welches Ticket nimmt man?

Die Bahn ist wohl die sicherste der Welt, man kann zu jederzeit bedenkenlos mit dem Iphone in der Hand einschlafen, ohne das es abhanden kommen wuerde. Vermeiden sollte man nach Moeglichkeit die Rush Hour (ca. 7-9Uhr / 18-20 Uhr), weil es je nach Linie einfach zu einer Auslastung von 180-200% kommt (also Huehner in Massentierhaltung haben mehr Platz).

Es gibt in Tokyo verschiedene Anbieter, je nachdem wo du hin moechtest. Es gibt normale Ein-fahrten Tickets, aber auch Tagestickets. Man kann sich der Bequemlichkeit wegen aber auch eine Karte zum Aufladen besorgen, welche ueber alle Linien hinweg funktioniert. Ob sich das fuer die paar Tage lohnt ist ermessenssache.

http://www.japan-guide.com/e/e2017.html

(30.06.15 07:01)Jueppchen schrieb:  Gibt es empfehlenswerte Restaurants und Bars mit super Blick über die Skyline?

Sicherlich massig, kommt auch auf das Budget an.
Das Prince Hotel hat zum Beispiel eine Bar mit schoener Aussicht auf den Tokyo Tower.

http://www.timeout.jp/en/tokyo/feature/1...ith-a-view
30.06.15 07:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #20
RE: Was sollte man in Tokio gesehen haben
Das einzige, was man bei der Bahn beachten sollte, ist, dass bei den meisten Zuegen zwischen nachts um 1 und 4 keine Zuege fahren. Und auch sonst kaum etwas. Also diese Zeit besser umgehen oder nach Hause laufen/Taxi zwinker

http://www.flickr.com/photos/junti/
30.06.15 08:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was sollte man in Tokio gesehen haben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
4 Tage Tokio - was anschauen? faloport 16 1.457 25.09.17 08:21
Letzter Beitrag: faloport
Fahrpreise in Tokio? C00k1es 6 667 03.07.17 16:10
Letzter Beitrag: UnDroid
Welches ist das heruntergekommenste Viertel in Tokio HSB 14 1.654 27.06.17 21:08
Letzter Beitrag: Michael854
Reiseplanung Tokio - so ok? muhsick 3 581 02.06.17 11:36
Letzter Beitrag: rdm
Von Nagasaki bis nach Tokio MariusB 9 952 08.03.17 17:43
Letzter Beitrag: chochajin