Antwort schreiben 
Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Verfasser Nachricht
Suschko
Unregistriert

 
Beitrag #1
Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Hallo, ich würde gerne eine Widmung für die Frau meines Herzens eingravieren lassen.. in japanisch
nicht als Schriftzeichen

es sollte so etwas bedeuten wie
"Im Herzen eine Sonnenblume"

im Sinne von, sie trägt eine Sonnenblume im Herz

das hat eine dann eine persönliche Bedeutung

wäre super wenn ihr mir dabei helfen würdet, ein Translator ist mir da einfach zu gefährlich weil ich das ja nicht mehr ändern kann wenn es einmal graviert wurde...
vielen Dank schonmal
liebe Grüße
Sascha
28.08.12 02:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaliceMizer


Beiträge: 226
Beitrag #2
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
NICHT als Schriftzeichen?

Dann wäre mein Vorschlag:

Kokoro ni himawari
Oder
Mune ni himawari

Der Unterschied zwischen Kokoro und Mune ist der, dass mit Mune mehr der Brustkorb gemeint ist. Wird aber beides häufig als Herz übersetzt.

ADD ME ON LANG-8: http://lang-8.com/566418
_________________________________



Mana<3
28.08.12 09:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #3
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Warum soll die Gravur in einer Sprache sein, die du selber nicht verstehst?
28.08.12 10:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #4
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
(28.08.12 09:02)MaliceMizer schrieb:  Kokoro ni himawari
Oder
Mune ni himawari

Es müsste doch grammatikalisch "Kokoro/Mune ni aru Himawari/Higuruma" lauten, nicht?
Ich schlage außerdem "Kokoro/Mune no naka no Himawari/Higuruma" vor. Groß- und Kleinschreibung sind unwichtig.
28.08.12 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #5
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Ich würde so etwas ja lieber auf Deutsch gravieren. Da werden die Emotionen doch viel besser vermittelt.
28.08.12 11:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gnunix


Beiträge: 26
Beitrag #6
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Ich muss lekro da zustimmen. Und nicht nur, dass die damit verbundenen Emotionen in einer Sprache die man selber beherrscht besser rüber kommen, es gibt auch sehr hübsche Schriftarten für unsere lateinische Schrift. Außerdem verstehe ich nicht ganz, warum du den Satz, wenn du ihn schon auf Japanisch gravieren lassen möchtest, in Romaji gravieren lassen möchtest. 心の中の向日葵/心の中のひまわり sieht doch viel hübscher aus als "kokoro no naka no himawari". Und wenn schon in einer anderen Sprache, dann doch auch richtig, oder etwa nicht? zwinker
Naja, im Endeffekt bleibt es deine Entscheidung.
Zu den Übersetzungen von Horus sollte gesagt werden, dass sie wörtlich eher "Die Sonnenblume im Herzen" bedeuten. Malice Satz würde als Ellipse etwas besser auf die von dir genannte deutsche Bedeutung passen. (Vollständiger Satz: kokoroni himawariga aru) Vielleicht könnte man es auch als kokoroni himawariga verkürzen, aber da weiß ich nicht wie natürlich das einem Japaner vorkommen würde.
Allerdings finde ich Horus Satz vom Klang her schöner (vor allem "kokoro no naka no himawari"). Falls das auch noch auf die von dir gewünschte Bedeutung passt, würde ich vielleicht eher den nehmen, zumal er eindeutiger ist.
28.08.12 13:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suschko
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
vielen Dank euch grins
ja das hat schon alles seine Gründe mit der Schrift und der Sprache
28.08.12 16:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #8
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
"kokoro ni himawari ga" hat kein Verb. Das klingt sicher nicht natürlich, höchstens irgendwie abartig philsophisch oder so =/
28.08.12 16:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gnunix


Beiträge: 26
Beitrag #9
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Ja, im Endeffekt habe ich auch gedacht, dass es natürlicher ist, den Satz auf "kokoroni himawari" zu kürzen. Wobei das wohl ein Japaner beantworten müsste. Dass der Satz kein Verb hat ist denke ich vollkommen unproblematisch, dass ist bei japanischen Sätzen doch gerne mal so.
28.08.12 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaliceMizer


Beiträge: 226
Beitrag #10
RE: Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
(28.08.12 10:34)Horuslv6 schrieb:  
(28.08.12 09:02)MaliceMizer schrieb:  Kokoro ni himawari
Oder
Mune ni himawari

Es müsste doch grammatikalisch "Kokoro/Mune ni aru Himawari/Higuruma" lauten, nicht?
Ich schlage außerdem "Kokoro/Mune no naka no Himawari/Higuruma" vor. Groß- und Kleinschreibung sind unwichtig.

Dacht' ich mir anfangs auch, aber ich wollte es möglichst wörtlich übersetzen. Und da kam mir das aru irgendwie..zuviel vor hoho



Also Tatoos in fremden Sprachen find' ich jetzt nicht sooo abstrakt, aber wenn dann würd' ich auf die Schriftzeichen nicht verzichten o.o

ADD ME ON LANG-8: http://lang-8.com/566418
_________________________________



Mana<3
28.08.12 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Widmung: Im Herzen eine Sonnenblume
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Ich brauche eine Übersetzung für mein Motorrad :) Krzysztof 3 953 17.12.16 13:43
Letzter Beitrag: cat
Eine kleine Übersetzung bitte! Heinrich 1 782 15.07.15 13:07
Letzter Beitrag: undvogel
Übersetzung: War das eine Grundschule? SirEteron 2 1.002 20.02.14 21:00
Letzter Beitrag: SirEteron
Es ist mir eine Ehre ... tun zu dürfen MissSuki 3 1.367 20.11.13 11:27
Letzter Beitrag: junti
Jmd eine gute Nacht wünschen? gihs 1 966 01.10.13 16:22
Letzter Beitrag: junti