Antwort schreiben 
Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #11
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
nicht nur Japaner zweifeln, dass ein Ausländer ihre Sprache erlernen kann, es sind auch die Slowaken der Meinung, dass man gar nicht anfangen brauche, Slowakisch zu lernen.
In diesem Jahr = heuer! - habe ich darauf bestanden, dass man nicht versucht, mit mir Englisch zu reden, es ist Russisch zur Umgangssprache mit meinen Tischgenossen geworden. Mit dem Personal konnte ich aber doch Slowakisch reden.
Und das kam das große Staunen: ein deutsches Ehepaar vom Nachbartisch wollte wissen, woher ich eigentlich komme. "Sie sprechen so gut Deutsch!" hat man sich gewundert und war über "Wien" als Antwort erstaunt.
Wie Slowaken Deutsch erleben? Sie lernen lieber Englisch seit die Grenzen offen sind.
Ich habe bei lang8 Schwierigkeiten mit meiner Muttersprache (besonders im Zusammenhang mit der Rechtschreibreform) und ich drücke mich daher lieber vor Verbesserungen.
Die japanischen Japanologiestudenten auf der Uni haben besser Deutsch gekonnt als wir Japanisch.

04.03.13 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.236
Beitrag #12
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
(04.03.13 11:38)MaliceMizer schrieb:  Kennt jemand Sarah Chalke? Sie spielt Elliot in Scrubs.
http://www.youtube.com/watch?v=pD_33qNyy_Y

Ich denke das Video erklärt ganz gut, was du meinst, chochajin hoho

Sie macht das ganz offensichtlich um die Leute zu unterhalten. Niemand den ich kenne spricht so. Es erinnert mich an Charlie Chaplin in "der grosse Diktator". Darin hält er einige Male als Pseudo-Hitler eine Rede in Phantasie-Deutsch. "Saa Ützenplütz aaa Wiener Schnitzel saatza baatza...". Vielleicht klingt das so in den Ohren der Engländer. Wenn ich aber in Berlin mit der U-Bahn oder mit der S-Bahn fahre, dann sind fast alle, die übermässig laut sprechen, Ausländer. Meist aus dem türkisch-arabischen Raum. Das ist keine subjektive Wahrnehmung, das könnte man auch leicht belegen, wenn man ein entsprechendes elektronisches Meßgerät zur Verfügung hätte oder einfach nur eine akustische Aufzeichnung der Gespräche im Waggon machen würde.
04.03.13 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #13
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
und ich habe das Video jetzt gesehen und mich amüsiert. Natürlich ist es übertrieben, aber während des Krieges habe ich es fast so erlebt!

04.03.13 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #14
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Hat jemand im Halbschlaf schon mal einer leisen Unterhaltung zugehört? Ich hab festgestellt, das Sprachverständnis setzt dann aus und man hört es mit den Ohren eines Ausländers ... Sehr interessant! grins
04.03.13 12:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #15
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Nun ja, die Dame übertreibt, aber den Punkt mit der Schlagsahne mag sie wohl getroffen haben, ich nehme an, ihre
deutschen Vorfahren stammen aus dem Ruhrpott, da wird so manches in diesem Tone angepriesen, aber nicht
mißverstehen, ist alles nur gut gemeint.
04.03.13 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.146
Beitrag #16
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Dieses Gebell hat doch nichts mit Charakter und Struktur einer Sprache zu tun!
Das sind die akustischen Verhältnisse, sowie Medienklischees.
Wenn einer z.B. als politischer Redner viele Menschen erreichen will und gar keine oder nur eine sauschlechte PA-Anlage hat, dann muß er vorher eine entsprechende Stimmbildung gemacht haben, weil sonst hört ihn ja niemand.
Im Zuge der Weiterentwicklung der Beschallungsanlagen und Tontechnik haben sich z.B. die Sprecher in Rundfunk und Fernsehen eine sanftere Tonlage angewöhnen können. Anscheinend haben Nachrichtensprecher in Nordkorea das nicht getan und werden dafür von ausländischen Medien ausgelacht, aber auch in japanischen Nachrichten ist noch weit ins HiFi-Zeitalter ausgiebig gebellt worden.
04.03.13 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyuu


Beiträge: 104
Beitrag #17
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Naja dazu gibt es einen Interessanten Bericht: http://www.sf.airnet.ne.jp/~ts/japanese/...Tz5SZ.html

Aus Japanischer Sicht ist die Deutsche Wortreihenfolge eigentlich näher.

Sie macht auch Sinn. Im Hauptsatz teilt das Verb, das Subjekt/wichtigstes Satzglied vom Rest des Satzes, im Nebensatz markiert des das Ende des selbigen.

Auch die Fälle machen eigentlich viel Sinn, ins Besondere bei der Lokativ/Direktiv-Unterscheidung im Zusammenhang mit Präpositionen. ("in die Stadt"/"in der Stadt"). Aber die 10 verschiedenen Konjugationsklassen, sind natürlich nicht gerade hilfreich.

Die Geschichte mit den Geschlechtern ist natürliche ein unnötiger Mist, der allen indogermanischen Sprachen vererbt wurde (wie auch die von Ausnahmen strotzende Verbalflektion). Mond und Sonne sind halt ein schlechtes Beispiel weil die zugeordneten, Geschlechtsstiftenden Gottheiten weltweit glaub nur bei den Germanen und in Japan in diese Geschlechtsverteilung aufweisen.

An sonsten wird Deutsch normal recht langsam gesprochen, vielleicht hat das noch ne Bedeutung.

Groß- und Kleinschreibung sowie Schlangenwörter, sind eigentlich reine Rechtschreibgeschichten, die man auch einfacher lösen könnte (wobei die Englische Orthographie auch ihre Tücken dabei hat.)

Naja zur eigentlichen Frage:
Deutsche werden in Anime glaub ich als die Standard-Ausländer verwendet, da sie abgesehen davon, dass sie Europäer sind, aus japanischer Sicht nicht so viele Sondereigenschaften/Klischees aufweisen und quasi als "neutral" durchgehen.
Darüber hinaus kennen alle Japaner glaub Neuschwanenstein weshalb Deutsch mit Schlössern/Vampieren/Magiern und Zaubersprüchen in Verbindung gebracht wird.

神は昊から土に降る。
06.03.13 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 379
Beitrag #18
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Bei TV Tropes gibt es auch den schönen Eintrag zu "Gratitious German", bei dem sich viele Beispiele aus dem Anime- und Manga-Bereich finden. Das deckt sich auch mit Nephilims Aussage von wegen Mittelalter. Oft wird Deutsch zum Beispiel für Zaubersprüche oder Attacken verwendet.
07.03.13 06:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaliceMizer


Beiträge: 226
Beitrag #19
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
(06.03.13 21:17)Nephilim schrieb:  Sucht mal auf Youtube nach Schwarzer Sarg, Schwarzstein, Der König der Dunkelheit etc.



Schwarz Stein kennst du auch noch?
Du beeindruckst mich immer wieder hoho

ADD ME ON LANG-8: http://lang-8.com/566418
_________________________________



Mana<3
07.03.13 06:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 974
Beitrag #20
RE: Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
(06.03.13 21:17)Nephilim schrieb:  Ja, Deutsch wird auch gerne als die Sprache des Mittelalters und alles Magische gesehen. ..

Sucht mal auf Youtube nach Schwarzer Sarg, Schwarzstein, Der König der Dunkelheit etc.
Alles was ein wenig düster und älter wirkt, wird mit der Deutschen Sprache ausgedrückt ...

.. (Meistens sind es zwar nur die Titel und ein paar Zeilen im Lied) ..

Stimmt genau.. ..

auch in Mangas. Neulich hab ich aus Japan 2 Bände des Manga 狼の口 geschickt bekommen.
Auf dem Tielblatt steht in Deutsch "Wolfsmund - Poesie des Widerstands".
Auch der Umschlagtext ist auf Deutsch: "Im frühen 14. Jahrhundert wachte ein gnadenloser
Wächter über dem St. Gotthard Pass und niemand konnte die Grenze ohne gründliches
Verhör passiere. Die uneinnehmbare Festung wurde "Wolfsmund" genannt....." Danach
gehts auf Japanisch weiter ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.13 09:36 von adv.)
07.03.13 09:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Deutsche in Kyoto Deine Mudda 2 216 11.06.18 08:31
Letzter Beitrag: Deine Mudda
Haben die Japaner andere Kopfkissen? Kopfkissen 5 370 22.12.17 09:26
Letzter Beitrag: yamaneko
Wie schreiben Japaner? SnowyGlitzerding 13 821 31.07.17 19:57
Letzter Beitrag: SnowyGlitzerding
Paradoxien und Ungereimtheiten der japanischen Sprache Firithfenion 23 2.172 26.01.16 22:03
Letzter Beitrag: Firithfenion
Physiknobelpreis 2014 für drei Japaner Reedmace Star 13 2.930 07.10.15 21:07
Letzter Beitrag: Firithfenion