Antwort schreiben 
Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #71
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
[quote='Woa de Lodela' pid='105977' dateline='1369990393']



Da kann ich leider dazu nichts sagen, da müsste man den Yano fragen.
31.05.13 11:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.705
Beitrag #72
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
und ich könnte dazu sagen - nostalgisch!!
das war alles sehr interessant, aber ist das wirklich das Thema: "Wie habt ihr das Hiragana gelernt? hohogrins

yamaneko, an Nora denkend, die derzeit keine Zeit für ihr Forum hat;
aber die Forumsregeln wohl kaum ändern würde.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
31.05.13 13:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #73
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
(31.05.13 13:53)yamaneko schrieb:  und ich könnte dazu sagen - nostalgisch!!
das war alles sehr interessant, aber ist das wirklich das Thema: "Wie habt ihr das Hiragana gelernt? hohogrins

yamaneko, an Nora denkend, die derzeit keine Zeit für ihr Forum hat;
aber die Forumsregeln wohl kaum ändern würde.

Ein wenig vom Thema abzudriften, solange die Contenance bewahrt wird, dürfte wohl kein arger Regelverstoß sein, Nora könnte es verkraften.
31.05.13 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #74
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Naja, gut, aufsplitten kann man es ja trotzdem (habe ich mir auch schon gedacht). Ist ja kein Beinbruch. Mach ich gleich mal.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
31.05.13 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #75
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
(31.05.13 10:53)Woa de Lodela schrieb:  Wie isn das eigentlich in Japan, wird da willkürlich benotet oder kann man da was gegen sagen?

Soweit ich weiß spielen im Japanischen Bildungssystem generell Abgangszeugnisse so gut wie keine Rolle. Entscheidend sind die Aufnahmeprüfungen für die nächst höhere Einrichtung. Bei renomierten Privateinrichtungen geht das glaube ich schon mit dem Kindergarten los.

(Aufnahme-)Prüfungen werden idR im Multiple-Choice-Verfahren durchgeführt. Persönliche Willkür bei Notenvergabe ist da eher weniger zu erwarten und natürlich auch entsprechend weniger Klagen. Der letzte Schritt sind dann wohl die Assessmentcentre beim Übergang in das Berufsleben. Das kennen wir inzwischen ja auch aus Deutschland. Heutzutage wird niemand mehr blind wegen einer 1,5 im Abitur oder Studienabschluß übernommen. Bessere Notenvergabe macht es im Endeffekt für die Betroffenen also auch nicht leichter...

Die Praxis an den Japanischen Bildungseinrichtungen erklärt m. M. nach auch das Multiple-Choice in den JLPT-Prüfungen, btw.


@Thread
Auch wenn die letzten Posts von der ursprünglichen Fragestellung des Threaderöffners stark abweichen, denke ich, daß es durchaus OK ist, wenn sich der Disskussionsverlauf davon abzuwenden scheint, sofern a) ein Japanbezug noch erkennbar ist und b) es höflich und respektvoll bleibt.
31.05.13 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.118
Beitrag #76
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Die Benotungspraxis an japanischen Schulen ist nicht anders als wie die in deutschen Schulen. Rechnen und Kokugo (d.h. Kanji) bieten nicht viel Raum für Benotungswillkür, zu den anderen Fächern kann ich kaum was sagen.
Es gibt aber generell drei Unterschiede:
1. In J haben die Eltern gegenüber den Lehrern mehr zu sagen als in D.
2. In J kommt es nicht so auf die Noten an, schwächere Schüler werden durchgeschleppt.
3. Stoff, der willkürliche Benotung ermöglicht, ist in J seltener.
Überspitzt gesagt: du schreibst einen Aufsatz, darin äußerst du eine Meinung. Die Lehrerin findet deine Meinung scheiße, das ist ein Konflikt. Entweder gibt sie dir eine schlechte Note, weil sie deine Meinung scheiße findet, oder sie gibt dir eine gute Note, weil sie deine Meinung zwar scheiße findet aber tolerant sein will. In J wird halt gezählt, ob du genug Kanjis richtig hast.
31.05.13 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leo Nemeaeus


Beiträge: 46
Beitrag #77
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Ich hab jetzt natürlich Hemmungen zu antworten, weil ich schlichtweg zur Situation in Japan nichts sagen kann, also ein dickes Off-Topic riskiere, zugleich aber zu Protokoll zu geben wünsche, dass genau in diesen zusammenfassenden zwei Punkten ich ebent keinen Unterschied zu hiesigen Verhältnissen erkennen kann. Niemand muss irgendetwas tun, um eine Eins zu erhalten. Die Quoten an Einsern rauscht durch die Ecke, wohin man schaut, sogar und gerade an der Uni. Deswegen glaube ich werden auch wir zu einem solchen System gelangen, in dem schlicht noch einmal nachgesiebt werden muss in der jeweils späteren Ausbildungsstufe. Kenne das nur am Beispiel Finnlands, aber in Japan scheint es wohl ähnlich zu sein, den Beschreibungen nach. Denn wenn die Note erst mal nichts mehr aussagt (als wie wenig sie sowieso schon aussagen kann), muss man ja irgendwie anders an die Informationen zur schieren fachlichen Befähigung gelangen.

Deswegen erscheint es mir so, dass die Schule nicht der Ort des tatsächlichen Anspruchs ist.

Nemeaeus.
04.06.13 01:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #78
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Das stimmt überhaupt nicht was du schreibst.
04.06.13 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyuu


Beiträge: 104
Beitrag #79
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Naja eine Aussiebung an der Einrichtung an der man sich bewirbt, hat ja durchaus auch Vorteile. So können die Kriterien auf das Bewerbungsziel zugeschnitten sein und alle Bewerber haben auch wirklich die gleichen Chancen. Es wäre auf alle mal besser als der Numerus Klausus in Deutschland, der die Art wie die Note zu stand kommt, die der Note zugrundelegende Bewertungsphilosophie und die tatsächlichen Kompetenzen in den geforderten Bereichen wenig aussagt.

神は昊から土に降る。
05.06.13 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sano


Beiträge: 2
Beitrag #80
RE: Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
(12.02.13 08:52)Kasu schrieb:  
(11.02.13 23:24)Hellstorm schrieb:  
(11.02.13 23:21)Nephilim schrieb:  Schon nach ein paar Monaten kannst du Hiragana und Katakana so schnell lesen wie das Deutsche Alphabet.

Bitte was? kratz Das möchte ich mal sehen...

Findest du das wirklich so komisch? Er hat ja nur von Hiragana und Katakana gesprochen, nicht von Kanji. Und nur vom lesen können der Zeichen, nicht vom verstehen der Vokabeln; das ist meiner Meinung nach ein himmelweiter Unterschied. Wobei ich sagen muss, dass mir persönlich Katakana sehr schwer gefallen sind, weil sie so selten auftreten und ich viel mehr aktiv dafür machen musste, sie zu lernen als für Hiragana. Trotzdem kommt das mit den paar Monaten schon hin. Mit fällt persönlich eigentlich auch niemand ein, bei dem das nicht so wäre (und nein, ich kenne nicht nur Japanologie-Studenten, die Japanisch lernen, sondern auch Selbstlerner). Es wird nur irgendwann wieder schwieriger, wenn man entsprechend viele Kanji gelernt hat und bestimmte Wörter ohne Kanji gar nicht mehr erkennt zwinker


Oooh mein erster Kommentar, auf ein Thema, dass schon ein wenig alt ist. Verzeiht! ;-)

Ich lerne Japanisch seit Februar diesen Jahres und kann Kasu nur voll zustimmen. Die Kana konnte ich nach wenigen Wochen fließend rauf und runter rattern wie unser hiesiges Alphabet. Allerdings fand ich die Katakana auch ein wenig schwieriger, als die Hiragana, was daran lag, wie oben beschrieben, dass sie seltener vorkommen.

Aber jetzt darf ich mich eh erst einmal mit den Kanji auf Niveau 5 rumplagen ;-) Die sind dann schon doch schwerer runter zu rattern als die Kana!
06.08.13 08:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wie habt ihr das Hiragana gelernt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie hat man eigentlich in der Vor-Smartphone-Zeit große Mengen Vokabeln gelernt? Mayavulkan 9 3.356 10.06.15 21:21
Letzter Beitrag: cat
So habe ich Japanisch gelernt chochajin 25 5.183 08.06.15 22:22
Letzter Beitrag: chochajin
Warum habt ihr noch nicht aufgegeben? sinnvoll? 49 8.581 23.11.14 20:21
Letzter Beitrag: Yano
Hiragana,und nun? Domson 31 5.383 13.06.13 13:49
Letzter Beitrag: Hellstorm
Schön/Schreibschrift Hiragana & Katakana tonkatsu99 14 3.665 11.04.13 09:55
Letzter Beitrag: cat