Antwort schreiben 
Wie lange muss man lernen
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #11
RE: Wie lange muss man lernen
Ganz im Gegenteil, Ich bin ledig. Hab weder Frau noch Kinder noch Sorgen. Bin Auslaender und bin echt ueberrascht auf die Auffassungen unserer Jugend.

Ich fond es wirklich gut wie ihr hier postet. Ausserdem, (mal abgesehen von einigen Ausnahmen) seid ihr doch echt Spitze. So jung und erst seit einiger Zeit (einige Monate oder ein Jahr) studiert ihr japanisch. Phantastisch ist, dass eure Post manchmal noch besser und glaubwuerdiger klingen als deren von Fachleuten.

Ist doch ein Kompliment oder nicht?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.03 16:44 von zongoku.)
28.12.03 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pmosena


Beiträge: 7
Beitrag #12
RE: Wie lange muss man lernen
Hallo Leute
ich muss mich hier mal einfach einschalten weil mir der Thread hier recht passend erscheint. Jedenfalls bin ich grad 19 geworden und interessiere mich schon seit ich mich erinnern kann für das alte Japan. Aus diesem Grund will ich nächstes Jahr Japanologie studieren und so wie es aussieht hat das keinen Sinn ohne vorher schon die Sprache zu kennen - den riesigen Horden an Manga-Fans sei dank. Ich hoffe ich bin jetzt keinem Manga-Fan auf die Füße getreten.
Das Problem ist: Ich weiß nicht, ob 19 zu spät ist, diese doch recht schwierige Sprache zu lernen. Außerdem lebe ich noch in der bayrischen Provinz, was das ganze doch etwas erschwert.
Meine Frage: In wie weit macht es Sinn, sich hier zunächst japanisch (wie auch immer) selbst beizubringen und dann, in einer großen, geldschluckenden Aktion, für einige Monate nach Japan zu gehen, bevor ich mit dem studium anfange?
Außerdem: Was braucht man eigentlich noch, außer einer Passion, die einem die Zukunft kosten könnte?
ich hoffe, ihr seid so freundlich und helft mir weiter:-)
bis bald
08.01.04 20:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #13
RE: Wie lange muss man lernen
*räusper* Ist denn mit 19 das Leben schon vorbei? Das man im höheren Alter (was 19 ja nun wirklich nicht ist!) nichts neues mehr lernen kann, ist ein Gerücht. Vielleicht lernt man es nicht mehr intuitiv, als wenn es einem in die Wiege gelegt wird. Aber wenn du wirklich Interesse an der Sache hast, investierst du eben Arbeit und Geduld um etwas zu schaffen. Sicherlich sollte dir aber bewußt sein, dass ein Studium der Japanologie besonders arbeitsintensiv ist, das wird dir jeder hier bestätigen, denk ich. hoho
Und nur als Beispiel: Ich konnte vor Beginn meines Studiums auch kein Japanisch und das war kein Problem, dafür studiere ich ja schließlich. Wenn ich es schon könnte, müsste ich ja nicht mehr jeden Tag zur Uni rennen. zwinker
Es stimmt zwar, dass an manchen Unis Vorkenntnisse vorausgesetzt werden (falls nicht vorhanden, muss man einen Kurs in den Ferien besuchen) aber das ist nicht an allen Unis der Fall. Es gibt hier einige Threads zu den verschiedenen Japanologien in Deutschland, arbeite dich da mal ein bißchen durch, dann bist du schon um einiges schlauer. In erster Linie solltest du dir auch mal überlegen, ob es eine Uni in deiner näheren Umgebung sein muss oder ob du auch bereit wärst da wegzuziehen für dein Studium. Dann hat jede Uni andere Schwerpunkte, je nach Professor zwinker Du musst für dich entscheiden, was dich am meisten an Japan interessiert, dann kannst du schonmal grob aussieben.
So weit erstmal von mir.

EDIT: Achja, wenn du vorhast, dich irgendwann für ein Stipendium für einen Japanaufenthalt zu bewerben würde ich sogar davon abraten, vor dem Studium nach Japan zu gehen. Es werden nämlich erfahrungsgemäß eher Leute hingeschickt, die noch nicht da waren. ^^

物知り 物知らず
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.04 20:48 von Daremo.)
08.01.04 20:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
japan4ever


Beiträge: 198
Beitrag #14
RE: Wie lange muss man lernen
Also das mit dem Studium hat bei mir ja noch ein bisschen Zeit(bin ja erst 12).Ich will schon seit mehreren Jahren japanisch lernen, und alle die ich kenne(außer mein damals bester Freund)haben das für Schwachsinn gehalten und gedacht das wär irgend so eine Idee die Kinder auf einmal haben.Da ich jetz viele Seiten über Japan und japanisch gefunden habe bin ich noch motivierter.Hauptsächlich geht es mir nicht darum japanisch zu können um Japanologie zu studieren(weiß erst seit ein paar Monaten das es sowas überhaupt gibt)sondern um mit Japanern reden zu können(auch wenn viele englisch können)Ich würde nämlich gerne nach Japan ziehen(In ein paar Jährchien). hoho

Only the gentle are truly strong
09.01.04 23:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #15
RE: Wie lange muss man lernen
Noch einer! hoho
Bald ist ein Drittel von Deutschland in Japan, wenn alle, die immer so davon schwärmen, das wirklich durchziehen! Ich bin ja immer wieder erstaunt... *g*

物知り 物知らず
09.01.04 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #16
RE: Wie lange muss man lernen
Gut, also wenn ich in Tokyo bin mach ich mich mal auf die Suche nach ner anständigen Brötchen-Bäckerei. Sowas soll es ja auch geben, hab ich gehört. *lach* Da in der Nähe können wir dann ja ein 'Deutsches Viertel' ansiedeln. Bei diesem Gedankenspiel stoße ich allerdings wieder auf den meist genannten Grund, nach Japan zu gehen: Da ist es so wenig Deutsch! Schade, dann wäre das Viertel eine Fehlinvestition hehehe....
(Wo gibt es eigentlich aktuell die größte Deutsche Gemeinde außerhalb von DÖS?)

Ob ich auf Dauer in Japan leben will, weiss ich noch nicht. Das wird sich erst zeigen, wenn ich da bin.

mfG

PS: DÖS= Deutschland, Österreich, Schweiz
10.01.04 00:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #17
RE: Wie lange muss man lernen
Zitat:(Wo gibt es eigentlich aktuell die größte Deutsche Gemeinde außerhalb von DÖS?)
Ganz klar: Mallorca! Aber ist das WIRKLICH außerhalb? zwinker hoho
10.01.04 00:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #18
RE: Wie lange muss man lernen
Wie lange? Lebenslaenglich, wuerde ich sagen.
Ich hab mit 27 angefangen, also da ist 19 ueberhaupt kein Problem.
Manche Unis bieten Intensivkurse. Ich hab mal einen gemacht mit Unterricht von 8 bis 4 mittags und dann Hausaufgaben bis nachts um 9, einen Monat lang. Danach gings schon besser. Lohnt sich. Ist aber schon ueber 20 Jahre her.
MOTIVATION ist unheimlich wichtig. (Latein hab ich nie bekappt, hat mich eben nicht interessiert!).
Bei Kanji-Lernen hilft viel schreiben, immer wieder wie die japanischen Kinder. Und dann noch mal........ Wenn mans mit Pinsel und Tusche uebt, machts noch mehr Spass.
Reden lernt man sicher besser im Land. Ein bisschen Reiswein lockert dann die Zunge.
Mein Rat, erst mal die eigene Motivation ueberpruefen. Dann weitersehen. Es gab ja schon einige gute Vorschlaege hier.
Senpai
10.01.04 09:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SiltCrawler


Beiträge: 171
Beitrag #19
RE: Wie lange muss man lernen
Jetzt ganz im Ernst:
Sogut wie jeder der Japanisch lernt möchte wohl auch nach Japan.
Wenn nicht direkt dahin ziehen, dann zumindest mal öffters in das Land reisen.
Ich selbst will zumindest mal ein Jahr lang dort leben um das Sprechen zu lernen.
(wen man schon lesen und schreiben kann)

Aber wen man zurrück zum Thema kommt wie lange man so braucht...
hm... Da ich auch grad schön frisch in der Welt der Japanologie bin, hab ich grad mal viel Grammatik und Hiragana drauf. Das hat vom 23 Dec bis zum häutiegen Tag gedauert! ^^
Aber das hab ich alein auf die Beine bekommen und hab dazu keinen Kurs gebraucht.

Die alte Signatur war alt.
Die neue Signatur wird neu sein ;)
13.01.04 00:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wie lange muss man lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji lernen mit Heisig namako 283 77.719 21.05.17 11:40
Letzter Beitrag: Nia
Spiel zum Kanji lesen lernen Kokujou 1 752 26.12.16 11:41
Letzter Beitrag: Nia
Kanji-Häufigkeit (oder: muss man wirklich alles lernen?) icelinx 21 10.073 04.12.16 14:59
Letzter Beitrag: vdrummer
Kanji lernen Aporike 29 3.916 25.10.16 05:55
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Die Kanji lernen und behalten ~ Frage zu den Kanji Bedeutungen kanji_illustrator 2 1.401 01.02.16 13:42
Letzter Beitrag: Katatsumuri