Thema geschlossen 
Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #21
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Eigentlich wollte ich mich zu guter Letzt aus dieser ganzen Diskussion raushalten.... aber kann es sein, dass du noch sehr jung und
daher naiv und weltfremd bist, oder macht es dir einfach Spaß hier rumzureiern. Nichts für ungut, aber langsam wirds nervig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.16 17:23 von Hachiko.)
01.06.16 00:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Kokujou


Beiträge: 94
Beitrag #22
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
ach komm mach mich nicht fertig. Ja ich bin jung und naiv aber ich hatte ehrlich nicht vor hier eine 3seitige diskussion zu starten.
ich beherrsche noch kein japanisch und erst recht keine kanji und google hasst mich. Mir ein paar traditionell japanische Immobilien mit nem Preis zu zeigen hätte meine Frage schon beantwortet.
ansonsten beantworte ich lediglich die Beiträge die hier geschrieben werden. Also seid lieb.

Denn egal wieviel ich suche ich find einfach keine japanischen Häuser... warscheinlich weil ich nur auf deutsch und englisch suchen kann. Ob dieses Ansinnen unrealistisch und rechtlich unmöglich ist ist nicht von belang. mir gehts nur um die Kosten.
01.06.16 00:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kenting


Beiträge: 45
Beitrag #23
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
(31.05.16 22:49)Nia schrieb:  Bau dir doch einen Tempel aus Lego.
https://www.youtube.com/watch?v=NQZRy3nKwNQ
01.06.16 00:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Dorrit


Beiträge: 760
Beitrag #24
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Kokujou, deine Frage war halt zunächst etwas unpräzise/verwirrend (Schrein, Tempel).
Wenn du nach einem 'Haus im japanischen Stil' gefragt hättest (mit der Zusatzinfo, dass ein Grundstück eventuell schon vorhanden ist), wäre der Thread vielleicht anders verlaufen. (Wobei, soo schlimm wars ja jetzt auch nicht).

Und auch jetzt ist es einfach schwierig, dir zu antworten, selbst wenn man Ahnung von der Materie hätte.
Wieviel ein traditionelles Haus in Japan kostet, kann doch nicht wirklich die Frage beantworten, wie teuer sowas in Deutschland wäre, oder?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.16 02:39 von Dorrit.)
01.06.16 01:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Kokujou


Beiträge: 94
Beitrag #25
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Zum Video: Das... ist cool ^_^

Zum anderen: Ja okay mea culpa. Ich hab das Problem dass ich mich nur schlecht ausdrücken kann. Ich fands auch nicht so schlimm aber wenn jemand anderer meinung ist ...

Und doch es kann. Wie gesagt ich will ja keinen auf Cent und Pfennig genauen Kostenvoranschlag und dann wenns 5€ mehr kostet zu sagen "Du Mistkerl hast mich belogen" ^_^
Es würde schon reichen zu wissen wieviel sowas in Japan kostet dann weißich AHA! in deutschland wären das vielleicht n paar 100k mehr aber so etwa die Richtung.

Für mich war eben die Frage: Schaff ich es es selbst abzubezahlen wennich spare? Mussich einen Kredit nehmen? Oder kann ichs gleich vergessen weil ich nie einen so hohen Kredit abbezahlen könnte?
Bis 100.000 z.B. könnte ich es selbst abstottern wenn später alles so läuft wie ich es will. bis 500.000 wäre ein Kredit machbar und schaffbar aber wenns dann ins 7stellige geht... autsch.
01.06.16 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Dorrit


Beiträge: 760
Beitrag #26
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Hm, mit "soo schlimm wars ja jetzt auch nicht" hatte ich eigentlich die Reaktionen gemeint, die du bekommen hast. Und nicht das, was du selber geschrieben hattest. zwinker

Na ja, ich bleib dabei: such dir einen Architekten, der sich damit auskennt und mit dem du das besprechen kannst.
01.06.16 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #27
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Oh, wow kenting.
Das ist ja genial! Danke fürs teilen! hoho

By the way: Ja, ein Haus in Deutschland hat höhere Fixkosten als eine Wohnung.
Brandschutzversicherung(Gebäudeversicherung), Straßenanschlussgebühren, alle anfallenden Instandhaltungskosten etc.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.16 20:40 von Nia.)
01.06.16 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #28
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Wenn wir jetzt mal behaupten mit der 'Miete' zahlst du deinen Kredit ab... und deine Vergleichswohnung hätte genau diesen Mietbetrag.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
01.06.16 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #29
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
(01.06.16 10:26)Kokujou schrieb:  Für mich war eben die Frage: Schaff ich es es selbst abzubezahlen wennich spare? Mussich einen Kredit nehmen? Oder kann ichs gleich vergessen weil ich nie einen so hohen Kredit abbezahlen könnte?
Bis 100.000 z.B. könnte ich es selbst abstottern wenn später alles so läuft wie ich es will. bis 500.000 wäre ein Kredit machbar und schaffbar aber wenns dann ins 7stellige geht... autsch.

Mal eine Frage: Was genau bringt es dir zu wissen, wieviel das kosten würde?
Du kannst davon ausgehen, dass es „teuer“ wird. Nicht ein bisschen teuer, sondern ziemlich teuer. Wenn du aber vom Gehalt und/oder deinen Ersparnissen nicht in die Region dieses Preises kommen wirst, dann lohnt es sich ja gar nicht darüber nachzudenken.

Einen derart hohen Kredit wirst du wahrscheinlich ohne irgendwelche Sicherheiten nicht bekommen - bist du Gutverdiener?
Wenn du allerdings schon derart viel Kapital zur Verfügung hast, dann kannst du da ja auch etwas konkreter werden und beispielsweise mal jemanden finden, der das wirklich realisieren könnte.

Was genau würdest du allerdings beispielsweise mit der Information machen, dass so ein Haus (in Deutschland) 500.000 Euro kosten würde? Würdest du dann deine gesamte Ausbildung + Arbeit darauf ausrichten, irgendwann das Haus kaufen zu können? Oder würdest du, wenn es zu teuer ist, gar nichts an deiner Ausbildung machen?

Was ich damit sagen möchte, ist: Entweder du verdienst genügend Geld, dass du dir irgendwann mal so ein Haus bauen kannst, dann kannst du aber auch direkt konkrete Anfragen bei einem Architekten stellen. Oder aber du wirst wahrscheinlich nicht so viel Geld dafür verdienen und/oder sparen können - dann ist es auch egal, wie viel es genau kostet.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
01.06.16 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Kokujou


Beiträge: 94
Beitrag #30
RE: Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Wenn alles so läuft wie ich es wollte hab ich bald Bachelor und Master. Das im Informatik-Betrieb sind wie ich finde eigentlich recht gute Karriere-Aussichten oder nicht?

Ich habs glaub ich schon gesagt: Wenn es bis 100.000€ sind könnte ich selbst darauf sparen ohne Finanzspritzen. Bis 500.000 etwa könnte ich mir einen Kredit leisten. ab 1.000.000 würde ich den Traum abschreiben. Ich ziele mit meiner Karriere sowieso auf maximalen Verdienst.

Ich frage aber deswegen weil ich noch recht früh bin und einfach mal vorraus denken wollte. Ich will möglichst früh wissen wie mein Leben später mal aussehen kann und ich will Pläne machen. Und es ist doch schön auf etwas konkretes hinzuarbeiten.

Ich wollte ja auch nicht dass jetzt jeder der Leser 200 Bücher durchwälzt und sich wochenlang auf eine Antwort vorbereitet. ^_^ Ich dachte mir als ich die frage aufgab: Irgendeiner der japanisch lesen und schreiben kann sucht für mich mal ein paar traditionelle japanische Häuser in Japan und zeigt mir wie teuer die sind und ein anderer sagt mir was für Kosten bei so einem Bau in Deutschland noch zusätzlich anfallen würde. Oder aber ich rate dann einfach. Aber es ist hart ohne irgendwelche Zahlen anzufangen ^_^
01.06.16 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen?
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japan reise kosten Faulischlumpf 11 1.628 25.11.17 02:40
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Kosten für Taxi in Nagasaki/Fukuoka montecarlogirlie 2 453 22.04.17 21:05
Letzter Beitrag: torquato
Verliebt in meinen japanischen Mitbewohner Isala 8 1.499 21.03.16 19:59
Letzter Beitrag: Isala
kontakt zu einer japanischen firma aufnehmen werner 4 1.120 06.10.15 10:48
Letzter Beitrag: tachibana
Kosten für eingehende Anrufe auf japanisches Mobiltelefon Mayavulkan 3 701 29.09.15 11:13
Letzter Beitrag: cat